Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 5 von 78 ErsteErste 1234567891555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 1165
  1. #61
    heut früh mit der radiopremiere von "Just like Fire" aufgewacht
    mehr pop als ihre letzten songs, aber ist ja nur für einen soundtrack

  2. #62
    Ich find's ziemlich enttäuschend und belanglos. Hatte mit etwas Interessanterem gerechnet. Schade!

  3. #63
    Member Avatar von adrian84
    Ort: Wetzlar (Hessen)
    Der Song ist maximal belanglos leider...

    Ich meine klar, er ist nur für nen Soundtrack, aber hätte gehofft, dass sie mit was stärkerem zurück kommt, nachdem sie schon diesen schlechten Talkshow Song hatte...

  4. #64
    Avatar von Fergie89
    Ort: The Werk Room ♥
    Gerade bei Spotify gehört.. finde es auch sehr öde.
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #65
    Was mich an dem Song am meisten stört ist, dass ihre Stimme da genauso dämlich hochgepitcht klingt wie auf diesem furchtbaren letzten Album.
    Dabei hat sie so eine grandiose Stimme.

    Ich ahne schlimmes für das nächste Album.

  6. #66
    schon wieder so ein langweiliger Song, hoffe das geht auf dem Album nicht so weiter (aber wahrscheinlich schon)
    Jeder meiner Posts bezüglich eines Künstlers oder eines Songs, eines Films, eines Kandidaten, einer Performance, einer Serie etc. bezieht sich auf meinen persönlichen Geschmack und soll kein Urteil darstellen, das allgemeingültig ist. Sollte ich doch dagegen verstoßen bitte ich dies zu entschuldigen.

  7. #67
    Mir gefällt der Song auf Anhieb. Pink enttäuscht mich selten

  8. #68
    Enttäuschend.

  9. #69
    XOXO Avatar von Gilles
    Ort: Luxemburg | Freiburg
    Zitat Zitat von aim_18 Beitrag anzeigen
    heut früh mit der radiopremiere von "Just like Fire" aufgewacht
    mehr pop als ihre letzten songs, aber ist ja nur für einen soundtrack
    Mehr Pop als ihre letzten Songs? Mehr Pop als alles auf TTAL geht doch gar nicht.
    Ich finde es eigentlich - trotz Max Martin - weniger Pop als ihre letzten Songs

    Aber das macht den Song auch nicht besser, ist zwar nett aber besonders ist anders.
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  10. #70
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    Die Musik von P!NK langweilt mich nur noch.

  11. #71
    Zitat Zitat von Rachel Green Beitrag anzeigen
    Die Musik von P!NK langweilt mich nur noch.

  12. #72
    Der Song ist nett. Sie könnte aber wirklich mal wieder einen Hit veröffentlichen.

  13. #73
    Song klingt wie eine 2012 Taylor Swift Demo

  14. #74
    Ich finde der Song klingt genau so wie man sich nen typischen Song von Pink vorstellt Wahrscheinlich ist das ein bisschen das Problem, man erkennt bei ihr einfach überhaupt keine Entwicklung. Den einzige nennenswerten Sprung/Stilwechsel, den sie je gemacht hat, war der vom ersten zum zweiten Album.
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #75
    "Just Like Fire" jetzt auch ma gehört ... auf alle Fälle deutlich stärker als "Today's The Day". An ihre Mega-Hits kommt's zwar nicht ran aber könnte mir vorstellen, dass der Song beim mehrmaligen Hören immer besser gefällt. Für n Soundtrack-Titel auf alle Fälle ausreichend.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •