Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 80
  1. #46
    Schaut noch jemand? Die Serie wurde ja um eine 4. Staffel verlängert.

    Bin gerade bei Staffel 3 Folge 7 und 8


    Mir gefällt es irgendwie gerade gar nicht mehr. Mir kommt es so vor, als werden die Charaktere künstlich zusammengezwungen, hauptsache sie laufen sich 100 Mal am Tag über den Weg und fallen dann am Ende wieder übereinander her
    Was zum Teufel veranstaltet Helen da mit Noah? Warum hätte sie irgendeinen Grund, sich Noah so anzubiedern? Für mich passt ihr Verhalten gar nicht zu ihrem Charakter. Noah war ja für mich schon von Anfang an "schwach" was seine Haltung angeht, ihm würde ich ja noch abnehmen, dass er nun wieder mit Helen schläft aber sie
    Alison und Cole, das nervt jawohl nur noch Warum genau mussten die jetzt wieder im Bett miteinander landen? Nostalgie hin oder her, für mich wirkt es einfach nur drehbuchtechnisch erzwungen, langweilig und verzweifelt, damit alle Schauspieler noch genug Sendezeit bekommen. Erkenne aber leider die einzelnen Charaktere nicht mehr wieder.
    Auch die Verfolgung seitens Gunter könnte doch auch mal langsam vorangetrieben werden. Und was ist mit Noah's französischem Love Interest? Fande die Idee und Schauspielerin gut, war das nur für 2 Folgen?
    Also im Moment macht es mir keinen Spaß weiterzuschauen. Folge 7 und 8 waren für mich bisher qualitativ die schlechtesten aller Staffeln


  2. #47
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    ich bin schon bei 309: ich warte auf das finale näxte week


    ich dachte mir schon, dass sich noah den typen eingebildet hatte


  3. #48
    Zitat Zitat von Couchgeflüster Beitrag anzeigen
    ich bin schon bei 309: ich warte auf das finale näxte week


    ich dachte mir schon, dass sich noah den typen eingebildet hatte

    Zum Teil stimmt das ja auch Echt schon Finale?! Hatten die anderen beiden Staffeln auch nur 10 Folgen? Wie gefällt dir denn die Entwicklung?


  4. #49
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    Zitat Zitat von Fire2Wire Beitrag anzeigen

    Zum Teil stimmt das ja auch Echt schon Finale?! Hatten die anderen beiden Staffeln auch nur 10 Folgen? Wie gefällt dir denn die Entwicklung?


    ja schon ich glaube jede staffel hat 10 folgen!!
    der 29.01. is ja sonntag oder? << da ist 310
    sehr gut - aber ich hab nicht soo ganz verstanden wieso noah das haus nicht haben wollte??


  5. #50
    hab die tage alle drei staffeln gesehen.. nach den ersten 2-3 folgen dachte ich ja noch, dass ich die serie ganz gut finden würde, aber nach einem tief, hat sichs dann doch nur bei ganz solide und guck-ich-nebenher eingependelt.
    der sexspam der 1.staffel hat mich nur gelangweilt, hat dann zum glück etwas abgenommen.

    alison und (besonders) noah sind leider beide furchtbar unsympathisch. eigentlich überwiegen bei allen figuren in der serie die negativen seiten.

    joshua jackson ist noch das beste an der serie. wobei cole auch alles andere als perfekt ist. als apathischer taxifahrer in staffel 2 hat er mir noch am besten gefallen.

    achja, brendan fraser war in der letzten staffel auch super!
    hab die letzte staffel zwar lieber die alison/cole geschichte gesehen, dafür war aber 3x09 eine der besten folgen der serie bisher. auch wenn ich nicht weiß für wie glaubhaft ich noahs psychische erkrankung halten soll.. die staffeln davor hat man nichts davon gemerkt, dass etwas an ihm nagt, aber wer weiß, wie tief vergraben das war und letztendlich sieht man eben auch nur die subjektive sicht einer person, was wohl die antwort auf jedes plot hole ist. aber ebenso schnell ist seine persönlichkeitsstörung ja auch wieder verschwunden und finale war noah ja anscheinend wieder so gut wie neu.

    der französische dialog aus noahs POV im staffelfinale heißt übersetzt im übrigen wohl sowas wie:

    Isabelle or Catherine: He's seductive...a bit like George Clooney.
    Juliette: You think so?
    Isabelle/Catherine: He really doesn't speak any French? So what's his dick like, is it big?
    Juliette: He's like a bull!
    Isabelle/Catherine: And is he circumcised? I've heard all Americans are circumcised.
    Juliette: I've never seen it at rest.

    dafuq?


    PS: könnte helen sich nach dem sex mit keller-vic und vor dem broteschmieren der kinder, wenigstens die hände waschen?
    Bild:
    ausgeblendet

    #robthomasisoverpartytillalleternity

  6. #51
    Schaut hier noch jemand?
    Ich hab gerade die aktuelle Folge von Staffel 4 gesehen, ich meine es war Folge 8 oder 9.
    Bin verstört.


    Sie haben ernsthaft Alison sterben lassen? Für mich macht sie das Herzstück der Serie aus. Dann hätte aber wirklich mit dieser Staffel schon Schluss sein müssen und keine Verlängerung mehr um die 5. Staffel. Habe gerade mal nachgelesen, dass Ruth Wilson selbst aussteigen wollte und dass sie sich vor einigen Monaten öffentlich beschwert hat, dass sie nach wie vor weniger Geld für die Hauptrolle bekommen hat als Dominic West, also Noah. Dann finde ich es gut und konsequent nicht mehr mitzuwirken und auch richtig, dass öffentlich zu machen. Trotzdem kann ich mir eine weitere Staffel ohne Alison nicht vorstellen.


  7. #52
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien

  8. #53

    Ich habe es nun auch gesehen. Oh man. Eigentlich bin ich kein großer Fan von Alison, aber das hat mich nun auch schockiert. Ich guck die Serie ja eigentlich eh nur wegen Joshua Jackson. Eine 5. Staffel hätte es für mich nicht gebraucht.

    Und was glaubt ihr? Selbstmord oder Mord von Ben? Oder Unfall? Ich denke Ben hat damit was zu tun. Alison hätte sich doch nie ertränkt, oder?


  9. #54
    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen

    Ich habe es nun auch gesehen. Oh man. Eigentlich bin ich kein großer Fan von Alison, aber das hat mich nun auch schockiert. Ich guck die Serie ja eigentlich eh nur wegen Joshua Jackson. Eine 5. Staffel hätte es für mich nicht gebraucht.

    Und was glaubt ihr? Selbstmord oder Mord von Ben? Oder Unfall? Ich denke Ben hat damit was zu tun. Alison hätte sich doch nie ertränkt, oder?

    Ich glaube entweder an einen unglücklichen Unfall oder Mord. Nächstes Woche wird es wohl aufgeklärt und man sieht nochmal alles aus der Sicht von Alison. Wenn dann denke ich, dass Ben die Finger im Spiel hatte weil Alison ihn zur Rede gestellt hat bzgl. der Tatsache, dass er verheiratet ist. Hatte Helen ihr nicht sogar dazu geraten? Suizid glaube ich auf keinen Fall, das hätte sie Joanie tatsächlich nicht angetan.
    Ich persönlich mag irgendwie nur noch den Charakter Helen, finde sie zumindest am spannendsten seit sie sich Gott sei Dank von Noah getrennt hat. Noah ist für mich das größte Arschloch überhaupt. Aber auch Alision hat sich nicht mehr mit Ruhm bekleckert seit Staffel 2. Tiefpunkt der Serie war für mich echt die dritte Staffel.
    Diese Staffel fing für mich vielversprechend an, jedoch wirkte es leider an vielen Stellen für mich viel zu konstruiert. Man versucht irgendwie die Charaktere auf Biegen und Brechen Zeit miteinander verbringen zu lassen. , z.B. Noah und Alison oder Noah und Cole, Alison und Helen. In der Realität hätten die doch nach der Vorgeschichte nichts mehr miteinander zu tun.
    Ich gucke nur wegen Maura Tierney, die ich für eine unfassbar gute und starke Schauspielerin halte und vorher gar nicht kannte.

    Geändert von Fire2Wire (09-08-2018 um 18:22 Uhr)

  10. #55
    Maura Tierney fand ich schon in Emergency Room toll, da hatte sie auch unheimlich starke Szenen, war Alkoholikerin und so.

  11. #56
    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen
    Maura Tierney fand ich schon in Emergency Room toll, da hatte sie auch unheimlich starke Szenen, war Alkoholikerin und so.
    Ja sie ist echt beeindruckend und hat so eine klare, starke Ausstrahlung. Am Anfang mochte ich Helen gar nicht, in der 1. Staffel, aber seit sie sich von Noah getrennt und von ihren furchtbar übergriffigen Eltern emanzipiert hat, gefällt mir sie mir richtig gut.

  12. #57
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    ich maura

  13. #58
    Da muss es wohl richtig Stress gegeben haben hinter den Kulissen denn


    Ruth Wilson sagt, „Ich wollte die Serie verlassen … aber ich darf nicht darüber reden, warum.“
    https://www.fernsehserien.de/news/ru...nicht-sprechen

    Showtime hingegen sagt zum Ableben von Alison: "We can’t speak for Ruth, but heading into Season 4, everyone agreed the character’s story had run its course." Was ich so verstehe, dass sich alle einig waren, dass die Geschichte um Alison auserzählt war. Das wiederum finde ich eine sehr merkwürdige Aussage denn Alison ist doch wohl zusammen mit Noah die wichtigste Figur der Serie
    Bin mal gespannt ob das irgendwann nochmal rauskommt und dahinter vielleicht auch so eine #me too-Geschichte steckt, wer weiß. Kann natürlich auch völlig andere Gründe haben aber im Guten sind die auf jeden Fall nicht auseinander gegangen. Für mich war Alison auf jeden Fall die Figur, warum ich die Serie überhaupt geguckt habe. Finde das Ende für die Rolle jetzt irgendwie ziemlich schade und unpassend.


  14. #59

    Aber Joshua Jackson und Ruth Wilson mögen sich glaube ich sehr. Komisch, dass er sich dann nicht für sie eingesetzt hat.... Auserzählt empfinde ich nun in Staffel 4 eigentlich alle Geschichten. Und eigentlich hatte ich gerade, dass Gefühl dass sich Alison und Cole gerade wieder annähern. Also interessant wäre das schon gewesen...


  15. #60
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen

    Aber Joshua Jackson und Ruth Wilson mögen sich glaube ich sehr. Komisch, dass er sich dann nicht für sie eingesetzt hat.... Auserzählt empfinde ich nun in Staffel 4 eigentlich alle Geschichten. Und eigentlich hatte ich gerade, dass Gefühl dass sich Alison und Cole gerade wieder annähern. Also interessant wäre das schon gewesen...

    vorallem wollte cole doch zu ihr und ihr sagen dass er sie liebt und wieder zurück haben will



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •