Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 9 von 13 ErsteErste ... 5678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 184
  1. #121
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland
    Ab Dienstag ist das Yosemite Valley wieder geöffnet.

    https://www.nps.gov/yose/learn/news/...t-9-00-a-m.htm
    Geändert von Experte (11-08-2018 um 00:30 Uhr)

  2. #122
    Robben Ribery Rafinha x7 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Sehr gut, für die Station davor haben wir auch schon einen Ersatz Campground.
    Ist zwar dann nicht mehr so tief im Park drin, aber anders geht es da auch nicht. ^^
    Geändert von Ornox (11-08-2018 um 13:57 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #123
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville


    Unsere Nashville/New York Reise wird langsam auch konkreter und wir werden voraussichtlich nächsten Monat buchen. Ich schau mich im moment schon mal ein bisschen nach Hotels um und wollte mal fragen ob hier vlt jemand ein paar Erfahrungen hat? Speziell in Nashville stoße ich auch immer wieder auf diese - ich nenn sie mal typisch amerikanischen Hotels/Motels wo man von draußen auf sein Zimmer geht, ist sowas empfehlenswert oder doch etwas unter unseren Standards hier?

  4. #124
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland
    In Nashville war ich 2016. Dummerweise war ich genau zu dem Zeitpunkt da, als gerade eine große Country-Musik-Preisverleihung war. Da waren die Hotels in der Innenstadt unbezahlbar. Hab damals ein Hotel in Brentwood südlich von Nashville gebucht.
    In NYC übernachte ich meistens in Long Island City. Von da aus ist man in wenigen Minuten mit der Metro am Times Square und die Hotels sind bezahlbar.

  5. #125
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville
    Wir werden wahrscheinlich Ende März/Anfang April dort sein, da sind dann zum Glück keine CMT Awards
    Die Hotels die mir bisher zugesagt haben waren so im Bereich Flughafen oder Nähe Opry. Aber da war halt wie gesagt auch das ein oder andere dabei im "Bates Motel" Stil .
    Da wir uns sowieso ein Auto mieten wollen muss das Hotel jetzt auch nicht mitten im Zentrum sein, aber jeden Tag erst immer ne halbe Stunde fahren muss auch nicht sein.

  6. #126
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland
    Ich buche meistens bei Expedia. Auf die Bewertungen dort kann man sich meistens ganz gut verlassen. Wenn es mindestens 4,0 hat, ist das für mich meistens OK.

  7. #127
    Robben Ribery Rafinha x7 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Sonntag in LA angekommen und alles lief Problemlos. Egal ob jetzt Flug, Security etc. der Mann wo wir die Fingerabdrücke und Foto abgeben mussten war mega freundlich.
    Heute (Montag) dann den Tag in LA verbracht mit ein gemietetes Fahrzeug. Verschiedene Location angeschaut, Santa Monica Pier, Hollywood etc. Am nächsten Tag geht es dann richtig los, dann wird das Wohnmobil abgeholt.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #128
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland
    Viel Spaß!
    L.A. ist ja nicht unbedingt meine Lieblingsstadt. Vor allem Hollywood finde ich eher enttäuschend.

    Santa Monica ist aber nett.

  9. #129
    Da bin ich bei Dir. Ich finde LA auch enttäuschend.
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #130
    Robben Ribery Rafinha x7 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Mit dem Wohnmobil hat alles geklappt, waren dann zuerst in Joshua Tree Nationalpark. Haben da ein sehr schönes Plätzchen für die Nacht gefunden mit einer schönen Umgebung. Der Sternenhimmel war genial, ich hätte es nicht so gut erwartet.
    Aktuell sind wir beim Lake Havasu, die Abkühlung im See war sehr erfrischend, auch wenn die See Temperaturen schon sehr hoch waren, aber besser als die 40C in Schatten.
    Am nächsten Tag geht es dann früh los Richtung Grand Canyon
    Geändert von Ornox (06-09-2018 um 03:34 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #131
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville
    Wir haben jetzt endlich gebucht. Ende März gehts für 10 Tage nach Nashville und danach nochmal für vier Tage nach New York City Ich bin schon richtig gespannt, habs bislang noch nicht aus Europa raus geschafft

  12. #132
    Zitat Zitat von manial fly Beitrag anzeigen
    Wir haben jetzt endlich gebucht. Ende März gehts für 10 Tage nach Nashville und danach nochmal für vier Tage nach New York City Ich bin schon richtig gespannt, habs bislang noch nicht aus Europa raus geschafft


    10 Tage Nashville?
    Was habt ihr denn da so lange geplant? Konzerte?
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  13. #133
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland
    10 Tage nur in Nashville ist lang. Habt ihr ein Auto? Die Gegend drumherum ist wirklich schön.

    Was für ein Hotel in NYC?

  14. #134
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville
    Ja in Nashville haben wir ein Auto. Genau genommen sinds auch eig nur neun Tage, kommen am ersten Tag erst Abends um halb 8 an.

    In Nashville steht ganz oben auf der Liste
    - Spiel der Nashville Predators
    - Grand Ole Opry
    - Blue Bird Cafe
    - Johnny Cash Museum

    Ansonsten halt noch die Country Music Hall auf Fame, das Ryman Auditorium, Epiphone Guitars und den ein oder anderen Nachbarort wollen wir auch mal erkunden. Ansonsten halt das typische Touristenprogramm
    Da wir jetzt auch etwas mehr Zeit haben als ursprunglich eingeplant wollen wir auch noch einmal für einen Tag nach Memphis.

    In NY sind wir im Yotel, das liegt in der Nähe vom Times Square.

  15. #135
    Ich fliege im März nach 7 Jahren mal wieder in die Staaten.

    Ausgangspunkt wird Las Vegas sein und von dort geht's dann auf eine Mietwagen-Rundreise zu diversen Nationalparks, State Parks usw. - also Natur pur.

    Habt ihr irgendwelche Geheimtipps in NV/AZ/NM/UT, die man unbedingt ansteuern sollte?

    Yellowstone hätte ich auch noch sehr gerne besucht, aber dafür ist die Witterung im März noch zu schlecht. Für Antelope Island muss ich im März mal die Wettervorhersage im Blick behalten - könnte eventuell klappen, wenn der Winter nicht zu hart ist.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •