Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 178 von 188 ErsteErste ... 78128168174175176177178179180181182 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.656 bis 2.670 von 2811
  1. #2656
    Danke nochmal fox, das deinstalliere ich direkt.

    BBMauli, ich hatte bis jetzt ja immer open office und habe alles im odt-Format abgespeichert. Das war eigentlich immer der Grund, da auch bei zu bleiben.
    Kann Libre office auch odt-Dateien öffnen?

  2. #2657
    Okay, deinstallieren ist blöd.

    Will ich denn zulassen, dass das Programm eines unbekannten Herstellers auf meine Festplatte zugreift?

    Wohl eher nicht, oder?

    Okay. Ich muss jetzt wirklich sehr, sehr schnell mein neues Gerät bestellen.

  3. #2658
    ja, .odt ist quasi das Standardformat bei LO, genauso wie bei OO.
    LO ist ganz grob gesagt eine Weiterentwicklung von OO. Viele Entwickler sind vor einigen Jahren von OO abgewandert und haben bei LO weiter entwickelt. LO ist quasi ein abgespaltenes Projekt von OO. Abgewandert sind die meisten Entwickler wegen Unstimmigkeiten über die Oracle Lizenz Politik.
    (das war jetzt sehr verkürzt und aus dem Kopf geschrieben)
    Näheres kannst du hier nachlesen https://de.wikipedia.org/wiki/Apache_OpenOffice und https://t3n.de/news/openoffice-aus-oracle-hats-742772/

  4. #2659
    Danke! Dann probiere ich mal LO aus.

  5. #2660
    ok, noch ein Tipp für https://de.libreoffice.org/download/download/
    Da gibt es ja immer 2 Versionen
    Wenn Sie Technikenthusiast, Vorreiter oder Spezialist sind, ist diese Version etwas für Sie!
    und
    Falls Sie LibreOffice im Unternehmensumfeld verwenden oder ein eher konservativer Benutzer sind, wählen Sie bitte diese Version.
    ich nehme immer die untere Version für konservative Benutzer. Hatte einmal versehentlich die oberste genommen und stieß prompt auf einen kleinen Fehler. (Den habe ich dann gemeldet und er wurde auch recht flott gefixt)
    Sprich: bei der oberen Version bekommst du die neusten Neuerungen (die dann auch irgendwann in die untere Version einfließen) aber es kann passieren, dass dort noch paar Dinge nicht ganz ausgereift sind. Bei den unteren Version ist man diesbezüglich eher auf der "sicheren" Seite.

  6. #2661
    ComputerGott ;) Avatar von Fox012
    Ort: Zuhause ;)
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Okay, deinstallieren ist blöd.

    Will ich denn zulassen, dass das Programm eines unbekannten Herstellers auf meine Festplatte zugreift?

    Wohl eher nicht, oder?

    Okay. Ich muss jetzt wirklich sehr, sehr schnell mein neues Gerät bestellen.
    das ist das deinstalltions programm das zugreifen will was es auch muss wenn es das programm deinstallieren will

  7. #2662
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Danke nochmal fox, das deinstalliere ich direkt.

    BBMauli, ich hatte bis jetzt ja immer open office und habe alles im odt-Format abgespeichert. Das war eigentlich immer der Grund, da auch bei zu bleiben.
    Kann Libre office auch odt-Dateien öffnen?
    Open Office und Libre office ist fast das selbe, sie hatten den selben Ursprung.
    https://www.heise.de/tipps-tricks/Op...h-4156436.html

  8. #2663
    Samorost-Fan Avatar von Salamibrötchen
    Ort: MA/HD Bergstraße
    Wenn ich mir jetzt LibreOffice herunterlade und open office rausschmeisse, kann ich dann meine mit open office erstellten Dokumente problemlos lesen und/oder bearbeiten? (DAU-Frage )

  9. #2664
    Soweit ich das verstanden habe, ja, Salamibrötchen. Das war ja auch mein Problem, und BBMauli hat gesagt, es geht.

    Aber vielleicht wartest du sicherheitshalber auf jemanden mit Ahnung.

    Zitat Zitat von Fox012 Beitrag anzeigen
    das ist das deinstalltions programm das zugreifen will was es auch muss wenn es das programm deinstallieren will
    Aber wenn das ein Fake-Programm mit Schadsoftware ist, dann kann ich doch nicht wirklich davon ausgehen, dass es sich brav deinstalliert, oder?

  10. #2665
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Zitat Zitat von Salamibrötchen Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir jetzt LibreOffice herunterlade und open office rausschmeisse, kann ich dann meine mit open office erstellten Dokumente problemlos lesen und/oder bearbeiten? (DAU-Frage )
    Normal sollte es da keine Schwierigkeiten geben. Einfach mal probieren.

  11. #2666
    ComputerGott ;) Avatar von Fox012
    Ort: Zuhause ;)
    Zitat Zitat von Salamibrötchen Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir jetzt LibreOffice herunterlade und open office rausschmeisse, kann ich dann meine mit open office erstellten Dokumente problemlos lesen und/oder bearbeiten? (DAU-Frage )
    Ja kannst du die nutzen beide das .ODT format (Open document text)

    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Soweit ich das verstanden habe, ja, Salamibrötchen. Das war ja auch mein Problem, und BBMauli hat gesagt, es geht.

    Aber vielleicht wartest du sicherheitshalber auf jemanden mit Ahnung.

    Aber wenn das ein Fake-Programm mit Schadsoftware ist, dann kann ich doch nicht wirklich davon ausgehen, dass es sich brav deinstalliert, oder?
    nunja es installiert meistens nur das fake programm und die schadware putzt man dann mit anderen tools runter.. also ran an den feind

  12. #2667
    Samorost-Fan Avatar von Salamibrötchen
    Ort: MA/HD Bergstraße
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Soweit ich das verstanden habe, ja, Salamibrötchen. Das war ja auch mein Problem, und BBMauli hat gesagt, es geht.

    Aber vielleicht wartest du sicherheitshalber auf jemanden mit Ahnung.
    Nein, nein, so war das nicht gemeint. Du hast ja ein verseuchtes, meines ist aber sauber und läuft gut.
    Ich fand nur den Hinweis gut, dass an LibreOffice noch ständig weitergearbeitet wird und an open office nicht.

  13. #2668
    Zitat Zitat von Salamibrötchen Beitrag anzeigen
    Nein, nein, so war das nicht gemeint. Du hast ja ein verseuchtes, meines ist aber sauber und läuft gut.




    Ich fand nur den Hinweis gut, dass an LibreOffice noch ständig weitergearbeitet wird und an open office nicht.
    Ja, das wußte ich auch nicht. Das ist für mich auch ein Grund, eher auf LO umzusteigen.

    Zitat Zitat von Fox012 Beitrag anzeigen
    Ja kannst du die nutzen beide das .ODT format (Open document text)



    nunja es installiert meistens nur das fake programm und die schadware putzt man dann mit anderen tools runter.. also ran an den feind
    Okay. Dann lasse ich jetzt alles zu und mache dann noch mal eine Prüfung mit Malwarebytes und dem Defender, richtig?

  14. #2669
    So, gerade den Rechner für morgen in den Store bestellt. Spätestens Freitag.
    https://www.cyberport.de/notebook-un...d-win10-s.html

    Und dann gibt es nur noch saubere Software.

  15. #2670
    Windows 10 Home im S Modus?

    Kann man aber umstellen.

    https://www.netzwelt.de/tutorial/169...unktionen.html



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •