Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 162
  1. #46
    Zitat Zitat von GenieInABottle Beitrag anzeigen
    Sie hat doch Kapital daraus geschlagen indem sie sich dort Naddel genannt hat,Gage bekommen und Nadjas Image geschädigt hat.


    Ich erinner nur an das unsägliche Tittenwiegen und ich glaube da ging es los mit mit der Talfahrt.

  2. #47
    GenieInABottle
    unregistriert
    Zitat Zitat von cocos72 Beitrag anzeigen
    Ich erinner nur an das unsägliche Tittenwiegen und ich glaube da ging es los mit mit der Talfahrt.
    Naja aber sie bereut es doch bis heute

  3. #48
    Forenfüllmittel Avatar von Nash
    Ort: Satan's Alley/Oak Island
    Zitat Zitat von GenieInABottle Beitrag anzeigen
    Naja aber sie bereut es doch bis heute
    Mag ja sein, aber sie stürzte sich noch Jahre später in Beschäftigungen wie die Sex-Hotline, obwohl sie schon wegen des Tittenwiegens hätte wissen müssen, dass ihr sowas maximal ganz kurzfristig mal etwas Geld und vielleicht eine kleine Reportage bei RTL bringt, aber ihr langfristig wohl eher schadet.

    An dem Wissen scheint es zu scheitern. Sie scheint nicht zu kapieren, dass sie aus der Schublade nicht heraus kommt, wenn sie diese so oft bedient. Selbst wenn sie dafür eh auf Dauer einfach zu alt wird und dort schlichtweg durch Jüngere ersetzt wird (Katzenberger, Micaela, Gina-Lisa, Sophia Wollersheim und wie all diese Frauen noch heißen, die irgendwie in die Medien gespült wurden, ohne dass man weiß, was sie eigentlich können. Naja, Posen und ungeniert in der Öffentlichkeit Schwafeln anscheinend - da ist Naddel nämlich auch nicht gut. Sie wirkt immer verkrampft).
    Und/oder sie hat das schnelle Geld tatsächlich so nötig, dass sie es dann eben doch macht.

    Unterm Strich sollte sie jedenfalls vielen als Warnung dienen, wie eine Karriere in den Medien ablaufen kann, gerade wenn man eben nicht den Jackpot wie Verona knackt, die sich unerklärlicherweise ein Millionenvermögen mit ihren Auftritten und Werbung verdient hat, oder den reichen Mann fürs Leben findet, von dem man sich dann bis ins Alter aushalten lassen kann.

  4. #49
    Zitat Zitat von GenieInABottle Beitrag anzeigen
    Sie hat doch Kapital daraus geschlagen indem sie sich dort Naddel genannt hat,Gage bekommen und Nadjas Image geschädigt hat.
    niemand auf erden oder dem ganzen universum hat oder kann naddel jemals mehr schaden, als sie selbst...

  5. #50
    Zitat Zitat von GenieInABottle Beitrag anzeigen
    Naja aber sie bereut es doch bis heute
    und all das danach?! das brustwiegen war 2002! also vor 14 jahren!

  6. #51
    * I LIKE 46 * Avatar von Sally
    Ort: bei der geiiiiisern
    Zitat Zitat von Lisa Simpson Beitrag anzeigen
    Sie benötigt betreuten Entzug außerhalb der Medien und danach jemanden, der auf sie aufpasst.

    Sie wollte immer mit aller Gewalt in die Öffentlichkeit. Und in den letzten Jahren wurde das immer peinlicher. Wird betrunken beim Fotoshooting gefilmt. Ich kann mich an keinen Auftritt in den letzten Jahren erinnern, bei dem sie nicht angetrunken war.

    Und vor ein paar Jahren habe ich da auch noch hämisch mit dem Finger drauf gezeigt: "Wie kann man nur?", aber mittlerweile tut sie mir nur noch leid, weil sie so ein armer und einsamer Mensch ist und niemanden hat, der ihr Halt gibt.
    *lng lbe di geisern*

  7. #52
    GenieInABottle
    unregistriert
    Zitat Zitat von robin1 Beitrag anzeigen
    und all das danach?! das brustwiegen war 2002! also vor 14 jahren!
    Sie hat immer wieder versucht ihr Image zu ändern,es wurde ihr aber auch nicht leicht gemacht.

  8. #53
    Forenfüllmittel Avatar von Nash
    Ort: Satan's Alley/Oak Island
    Sorry, Genie, du magst sie ja sympathisch finden und sie deswegen in Schutz nehmen wollen, aber das Problem liegt doch woanders: Die Öffentlichkeit bzw. die Medien interessieren sich langfristig nur für Menschen mit Geschichten und Talent.
    Nadja abd el Farrags Talent war schon immer wenn überhaupt nur ihr Aussehen, und da kann man sich mit 40+ und erst recht mit 50+ als Frau nicht viel für kaufen. Ist nunmal die traurige Realität. Sonst ist da nichts bemerkenswertes: Sie hat keine großartigen philosophischen Ansichten, für die man sich interessieren sollte, auch keine wichtige politische oder gesellschaftliche Meinung, sie kämpft nicht für irgendwelche Minderheiten und auch nicht für Frauenrechte oder ähnliches. Gehen wir also rüber zur "Kunst": Sie ist keine gute Musikerin, sie ist als Moderatorin mies, sie ist als Schauspielerin nicht geeignet, und eine besonders interessante Kunstfigur ist da auch nicht zu sehen. Sie tingelt seit Ewigkeiten als sie selbst durch die unteren Gefilde der Unterhaltungsindustrie, im Reality TV. Und das immer nur als ehemaliges Bohlen-Anhängsel und als beruflich wie wohl auch privat ziemlich gescheiterter Mensch.
    Das kann und sollte man traurig finden, und die Medien, die sie immer wieder dorthin gepusht haben, darf man gerne verachten, aber man sollte auch nicht so tun, als hätte Naddel nie eine andere Wahl gehabt. In den Medien und in der Öffentlichkeit gab es nie einen anderen Platz für sie, und wer dafür nicht geeignet ist, sollte eben auch dort nicht seine Karriere versuchen und erst recht nicht dafür andere Chancen aufgeben. Das hat sie aber sehr penetrant, so dass es abseits kaum noch Land für sie zu geben scheint.

  9. #54
    ja. genauso ist das.
    und das sollten sich die ganzen z-Sternchen hinter die ohren schreiben. (z.b. alle, die aus Bachelor, bb-häusern, GNTM oder ähnlichem eine zweifelhafte kurzzeitrandwichtigkeit erhielten.)

    hab letztens irgendwo gesehen, was die momentan alle so verdienen. unglaublich, wieviel tausender denen hinterher geschmissen werden.
    aber: irgendwann kräht kein Hahn mehr nach denen. und dann werden sie auch durch immer heftiger inszenierte dinge auf sich aufmerksam machen müssen.
    und das macht natürlich was mit ihnen... aber dessen sollten sie sich mal lieber frühzeitig bewusst sein.
    sie hätten es am Beispiel von naddel heute schon sehen können....

  10. #55
    GenieInABottle
    unregistriert
    Mag ja sein das sie einen anderen Weg hätte einschlagen solle,aber was bringt ihr das jetzt?
    Hätte sie...ja hat sie aber nicht.
    Sie ist jetzt nunmal in dieser Position und ich finde es mehr als schäbig wie bösartig manche(nicht hier) über sie herziehen,sie auslachen und sich ergötzen wenn sie betrunken auf die Fratz fliegt.
    Es gibt nunmal eine ganze Reihe an dieser XYZ Prominenz und Nadja ist eine der wenigen die wirklich en gutes Herz hat,alleine deswegen wünsche ich ihr beruflichen Erfolg und hoffe das sie mit dem Buch wieder etwas Auftrieb bekommt.

  11. #56
    poor is the new hip Avatar von quutschi
    Ort: 2. New York
    Ich habe einfach mal paar Zitate der ersten Seite zum Kommentieren ausgewählt. Also bitte, ich habe gesehen, dass der Thread schon vier Seiten hat.

    Zitat Zitat von NOSFERATA Beitrag anzeigen
    Hat das erste Buch nicht gereicht?

    (Das hab ich gelesen ... vor vielen vielen Jahren ... )

    http://www.amazon.de/Ungelogen-Nadja.../dp/377662339X
    Ich auch
    seitdem ist Dieter bei mir untendurch!

    Zitat Zitat von Predni Beitrag anzeigen
    Vor ein paar Jahren stand noch die Aussage "Dieter, der Fehler meines Lebens"
    wäre eindeutig passender als der jetzige Arbeitstitel

    Zitat Zitat von OF-Hänger Beitrag anzeigen
    Lust zum Arbeiten hat die Frau auch nicht - oder?
    Da sehe ich auch Potential bei ihr, ich denke, sie könnte schon einen vernünftigen relativ gut bezahlten Bürojob oder so bekommen.
    Also ich hätte nichts gegen eine Kollegin, die sie wäre ABER sie muss vorher stabil werden wegen ihres Alkoholproblems.

    Zitat Zitat von Kathy1975 Beitrag anzeigen
    Sie braucht unbedingt einen neuen Mann der sie über alles liebt und zwar für immer. Nur so kann man sie glaube ich retten.

    Vielleicht mal bei Schwiegertochter gesucht bewerben, vielleicht gefällt ihr ja da jemand.

    Ich konnte sowieso nie verstehen wie man sich in einen wie Dieter Bohlen verlieben kann. Muss am Geld und Ruhm liegen, dabei ist er ja eigentlich sehr geizig.
    Sie war wohl einfach von seinem damaligen kleinen Ruhm geblendet und der Energie, hinter der er hinter ihr her war. Kam in "Ungelogen" schon so rüber, dass er der treibende Part war, um eine Beziehung (oder darüber nur das Bett) mit ihr zu bekommen.

    auf twitter: quutschi folgt mir und ich folge euch

  12. #57
    ich frage mich ja ernsthaft, warum man dafür einen extra-thread aufmachen muss.
    kann man doch wohl im plt mitverwurschten.

  13. #58
    Sehe ich genau so!

  14. #59
    GenieInABottle
    unregistriert
    Nein kann man nicht.
    Nadja ist eine Größe in Deutschland und nicht einfach auf-und wieder untergetaucht.

  15. #60
    Zitat Zitat von GenieInABottle Beitrag anzeigen
    Nein kann man nicht.
    Nadja ist eine Größe in Deutschland und nicht einfach auf-und wieder untergetaucht.
    Size Zero?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •