Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 70
  1. #16
    be.creative
    unregistriert
    Es mag sein, dass Roboter/Maschinen Arbeitsplätze vernichten. Dafür entstehen aber auch an anderer Stelle neue Arbeitsplätze. Ich denke da an die Entwicklung, Wartung und Bedienung dieser Robots.

    Wie ich es schon zuvor schrieb, kann ich mir sehr gut vorstellen, diese Robots dort einzusetzen, wo es für Menschen gefährlich wird. Spontan fallen mir Feuerwehrmänner ein, die in brennende Gebäude gehen müssen. Das könnten Robots übernehmen, die mit Kameras ausgestattet sind und von "außerhalb" von Menschen gesteuert werden. Für Bombenentschärfungen könnte ich mir ebenfalls den Einsatz von Robots gut vorstellen.

    Ich stehe dieser Entwicklung positiv gegenüber. Aber ich fände es spooky, wenn diese Robots einfach so in der Gegend herumlaufen würden.

  2. #17
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Wo ich persönlich Gefahr sehe ich zugegebenermaßen bei den eher niedrig qualifizierten Jobs (sowas wie Fliessbandarbeit, Mauern, Fensterputzen)
    Die werden IMHO zurückgehen (i.e. stark durch Roboter ersetzt werden können) und Jobs welche auf sie nachfolgen höhere Qualifikationen verlangen (wie etwa SPS-Programmierung, Elektronik usw) .

    Das dürfte stark zum Leidwesen jener Leute gehen, welche aufgrund diverser Gründe nicht die Kapazitäten besitzen um die höheren Qualifikationen zu erfüllen (beispielsweise Legasthenie, Lernschwäche, sonstige verminderte intellektuelle Leistungsfähigkeit uvm. )
    Die Bandbreite an Jobs welche für diese zur Verfügung steht dürfte sich sicher stark verringern
    "And Proteus brought the upright beast into the garden and chained him to a tree and the children did make sport of him."
    Holy Scripture - 13th scroll

  3. #18
    bisher hat eigentlich jede Technik einen anderen Einfluss auf die Gesellschaft gehabt als man vorher dachte.
    Ich denke so wirds auch bei den Robots werden. Und ich denke, sie werden überall sein.
    Ein selbstfahrendes Auto ist z.B. schon ein recht hoch entwickelter Robot.

    Das internet, die Möglichkeit alles Wissen der Welt abrufen zu können, hat die Leute nicht schlauer oder weiser gemacht, dafür kann man Katzenbilder austauschen und sich mit fremden Leuten streiten, von jedem Ort der Welt aus.

    Insofern kann das mit den Robotern ganz interessant werden, vor allem in Hinblick auf eine am Horizont sichtbare KI mit eigenem Bewustsein.

    Vielleicht werden wir dadurch einfach wegevolutioniert. Geschähe uns recht, so wie wir uns aufführen.

  4. #19
    be.creative
    unregistriert
    Zitat Zitat von fraktal Beitrag anzeigen
    ...
    Ein selbstfahrendes Auto ist z.B. schon ein recht hoch entwickelter Robot.
    ...
    Als Einparkhilfe würde ich mir das noch gefallen lassen. Aber würdest auf der Autobahn die Hände vom Lenkrad nehmen können und das Auto/den Robot selbst fahren lassen?

  5. #20
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von be.creative Beitrag anzeigen
    Als Einparkhilfe würde ich mir das noch gefallen lassen. Aber würdest auf der Autobahn die Hände vom Lenkrad nehmen können und das Auto/den Robot selbst fahren lassen?
    Genau sowas ist in der praktischen Erprobung ...
    bislang gibts aber einfach zuviele Situationen in welchen der Testfahrer lenkend eingreifen musste, weil die KI ansonsten einen Crash verursacht hätte
    "And Proteus brought the upright beast into the garden and chained him to a tree and the children did make sport of him."
    Holy Scripture - 13th scroll

  6. #21
    Zitat Zitat von be.creative Beitrag anzeigen
    Als Einparkhilfe würde ich mir das noch gefallen lassen. Aber würdest auf der Autobahn die Hände vom Lenkrad nehmen können und das Auto/den Robot selbst fahren lassen?
    Keinesfalls, ich lehne diesen Mist rigoros ab.
    Wer nicht selber fahren kann, der hat auf der Straße nichts verloren.


    Hundert Jahre lang haben die Ingenieure versucht das Auto idiotensicher zu machen.
    Jetzt haben sie es geschafft!
    Und nun fahren die Idioten auch alle Auto!

  7. #22
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Genau sowas ist in der praktischen Erprobung ...
    bislang gibts aber einfach zuviele Situationen in welchen der Testfahrer lenkend eingreifen musste, weil die KI ansonsten einen Crash verursacht hätte
    Heutzutage kann man noch lange nicht von KI sprechen, nicht mal ansatzweise.

    KI bedeutet bestandener Turing Test!!

  8. #23
    be.creative
    unregistriert
    Zitat Zitat von fraktal Beitrag anzeigen
    Keinesfalls, ich lehne diesen Mist rigoros ab.
    Wer nicht selber fahren kann, der hat auf der Straße nichts verloren.

    ...
    Mir käme es auch nicht in den Sinn, die Verantwortung für mein Auto einer Maschine zu überlassen.

    Was ist eigentlich aus der Geschichte mit den Sensoren geworden, die den Abstand zum Vordermann kontrollieren sollen und bei zu geringem Abstand automatisch die Geschwindigkeit entsprechend drosseln sollen? Sind die noch in der Entwicklung oder schon auf dem Markt?

  9. #24
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von fraktal Beitrag anzeigen
    Heutzutage kann man noch lange nicht von KI sprechen, nicht mal ansatzweise.

    KI bedeutet bestandener Turing Test!!
    Muss nicht ... KI besteht aus vielen Bereichen ... Kommunikation mit Mernschen ist nur eine davon.
    Beim bestandenen Turingtest könnte man eventuell gar schon von Artificial Sentience ausgehen (so wie beid er schnuckligen Zoe-A in der Serie Caprica

    Zitat Zitat von be.creative Beitrag anzeigen
    Mir käme es auch nicht in den Sinn, die Verantwortung für mein Auto einer Maschine zu überlassen.

    Was ist eigentlich aus der Geschichte mit den Sensoren geworden, die den Abstand zum Vordermann kontrollieren sollen und bei zu geringem Abstand automatisch die Geschwindigkeit entsprechend drosseln sollen? Sind die noch in der Entwicklung oder schon auf dem Markt?
    Gibt es schon seit nem Jahrzehnt in diversen Fahrzeugen ... ist bekannt als adaptive cruise control (ACC)
    Geändert von Proteus (29-02-2016 um 20:43 Uhr)
    "And Proteus brought the upright beast into the garden and chained him to a tree and the children did make sport of him."
    Holy Scripture - 13th scroll

  10. #25
    be.creative
    unregistriert
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    ...
    Gibt es schon seit nem Jahrzehnt in diversen Fahrzeugen ... ist bekannt als adaptive cruise control (ACC)
    Das gibt es schon so lange? Warum ist es dann noch nicht zumindest für LKWs zur Pflicht geworden, damit diese furchtbaren Auffahrunfälle nicht mehr passieren?

  11. #26
    be.creative
    unregistriert
    Wo wir gerade beim Thema sind, hier ein aktueller Artikel von heute:

    http://www.spiegel.de/auto/aktuell/s...a-1079957.html

  12. #27
    Zitat Zitat von be.creative Beitrag anzeigen
    Warum ist es dann noch nicht zumindest für LKWs zur Pflicht geworden,
    Seit November ist das Pflicht: http://www.forstpraxis.de/abstandsradar-wird-pflicht
    Du sihst / wohin du sihst, nur eitelkeit auff erden.

  13. #28
    be.creative
    unregistriert
    Zitat Zitat von hotblack Beitrag anzeigen
    Danke für die Info. Das ist doch eine sinnvolle Maßnahme.

  14. #29
    Das Netz hat keine Obergrenze.. Das Schöne: Im Netz ist jede Aussage wahr. -- Nur die Fragen, die im Prinzip unentscheidbar sind, können wir entscheiden. (Heinz von Foerster)

  15. #30
    Member
    Ort: überall auf der Welt
    Zitat Zitat von mark49 Beitrag anzeigen
    Sorry, aber ich kann in Robotern keinen wirlichen Vorteil erkennen. Sie werden mit Sicherheit militärisch genutzt und selbst die "friedlichen" Versionen werden Arbeitsplätze vernichten. Den mechanischen Butler für daheim, wird sich auf Dauer niemand leisten können.
    Das sehe ich leider genauso...


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon