Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 48 von 48 ErsteErste ... 384445464748
Ergebnis 706 bis 708 von 708
  1. #706
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Wer hätte sowas auch ahnen können:

    ScienceChannel begleitet für eine Doku-Serie (die noch in der Mache ist) 3 Amateur-Raketenbauer-Teams bei ihrem Versuch, mit selbstgemachten (bemannten) Raketen so nahe an die Karman-Linie zu kommen wie möglich (ich meine es ist auch ein Preisgeld ausgeschrieben für das Team das der Karman-Linie am nächsten kommt).

    Eines der 3 Teams wurde von Mike Hughes gestellt, einem Flat Earther der sich anno 2018 schon einmal mit einer Dampfrakete 1875 Fuß (572m) in die Höhe schoß und überlebte (obwohl es eine sehr harte Landung war):
    https://www.space.com/40083-flat-ear...de-rocket.html

    Gestern hat er einen weiteren Versuch gestartet in dem er mit eienr neuen Version seienr Dampfrakete die Höhe von 5000 Fuß (1524m) erreichen wollte.
    Gestern war auch der Tag an dem Mike Hughes starb, nachdem die Rakete in der Wüste abstürzte (Details gibts nur wenig, klingt für mich so als ob sich entweder die Fallschirme nicht öffneten und/oder schon beim Aufstieg etwas schief ging)

    https://www.space.com/daredevil-mad-...et-launch.html
    https://www.nbcnews.com/news/us-news...ed-tv-n1141286

    Ich bin nicht überrascht, seitdem ich von dieser geplanten Doku hörte.
    Wenn man bedenkt wieviel schon von den großen Weltraumagenturen in Russland und den USA gemacht werden musste bis man in den Weltraum vordringen konnte (und wieviel Todesopfr die Weltraumprogramme forderten), hab ich m,ich eigentlich nur gefragt WANN es einen Unfall mit Todesfolgen oder schweren Verletzungen geben wird (und nicht OB)
    Der Fallschirm konnte sich nicht öffnen da er beim Start von der Rakete abriss und alleine zur Erde zurück baumelte.
    Macht korrumpiert die Leute nicht, die Leute korrumpieren die Macht

  2. #707
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Erinnert mich an den Tod von Komarov in Sojus 1.
    Da wurde (u.A. ) auch beim Fallschirm gepfuscht (wenngleich anders)

    Hoffentlich sind die anderen beiden Amateur-Raketenbauerteams vorsichtiger und widmen gerade dem Fallschirm besondere Aufmerksamkeit (oder bauen gleich mehrere ein, so dass es eine gewisse Redundanz gibt und man auch bei Ausfall eines Fallschirms immer noch mit einer überlebbaren Sinkrate landen kann)
    In case of an emergency call 0118 999 881 999 119 725 3

  3. #708
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Ah, der Artikel hat auch eine Video-Sequenz wo man das Auslösen und Abtrennen des Fallschirms sieht:
    https://www.dailymail.co.uk/news/art...de-rocket.html

    Mich erinnert das Video stark an Kerbal Space Program,
    wenn ich bei einer der kleinen einstufigen Raketen das Auslösen des Fallschirms auf eine andere Stufe zu legen, als den Start des Haupttriebwerkes
    (und so mit dem Start des Hauttriebwerkes auch sofort der Fallschirm ausgelöst wird).
    Das sieht fast exakt genauso aus, mit dem einzigen Unterschied, dass Kerbal-Fallschirme robuster sind und bei den Geschwindigkeiten vom Start nicht abreissen (und der Kerbal das Ganze deswegen für gewöhnlich überlebt)
    In case of an emergency call 0118 999 881 999 119 725 3


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •