Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 44 von 44 ErsteErste ... 344041424344
Ergebnis 646 bis 650 von 650
  1. #646
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Zitat Zitat von Facel Vega Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir überlegen, welch glückliche Zufälle alleine dazu geführt haben, dass unsere Erde genau die richtige Größe und Schwerkraft hat, eine Atmosphäre in der richtigen Zusammensetzung, Wasser, den richtigen Abstand zur Sonne und dazu einen Schutzgürtel weit draußen, der verhindert dass die Gammastrahlen sie treffen, dann wird es trotz Billionen von Planeten im Universum schwierig sein, dass etwas wie eine 2.Erde existiert.
    Und wenn man nun auch noch die Entwicklung der Erde, von ihrer Entstehung bis hin zum Lebensraum für Menschen, mit all den Irrungen und Wirrungen, wie dem Aussterben der Saurier dazu nimmt, sowie die Evolution, die am Ende aus Affen denkende Menschen gemacht hat, dann habe ich große Zweifel, das es noch irgendwo eine intelligente Spezies gibt.
    Zudem müsste diese andere Spezies uns sehr ähnlich sein, was die Ausstattung mit Extremitäten und Sinnesorganen angeht.
    Nein, ich fürchte wir Menschen sind etwas einmaliges in diesem Universum. Aber vielleicht gibt es ja in den anderen Universen ( ich glaube daran, dass es unendlich viele weitere Universen gibt) sowas wie uns?
    Dann aber hoffentlich nicht mit soviel negativen Eigenarten wie wir ausgestattet, sondern eine Spezies, die weder Gier, Neid noch Hass kennt. Ja, das ist Science- Fiction, ich weiß.
    Aber selbst wenn es in unserem Universum andere intelligente Lebewesen geben sollte, werden die bekannten physikalischen Gesetze es verhindern, dass eine dieser Spezies die unendlichen Weiten überwinden könnte. Ich würde jede Wette darauf geben, dass es niemals einen Besuch von Aliens bei uns gegeben hat, oder jemals geben wird. Zumal die Menschheit nicht mehr allzu viel Zeit hat, einen solchen Besuch zu empfangen.
    Diese Menschheit geht mit Riesenschritten auf ihren Kollaps zu, wie bisher alle höheren Kulturen. Der Mensch arbeitet sehr heftig an seinem Untergang und das ist gut so, vielleicht kann sich die Natur dann noch ein paar Hundert Millionen Jahre von ihren Homo Sapiens erholen, bevor die Sonne anfängt sich aufzublähen.
    Ich habe ja immer Probleme bei SciFi-Filmen dabei, dass Außerirdische mehrheitlich menschenähnlich aussehen. Sie stehen immer aufrecht auf etwas Füße-Ähnlichem, haben immer Hände-ähnliche Greiforgane und so ein Augen-Nase-Ensemble. In welcher Form und Ausprägung auch immer. Ich weiß allerdings, dass Hollywood damit einen Identifikationssfaktor betreibt.

    Was, wenn auf einem anderen Planeten so andere Bedingungen herrschten, dass Intelligenz formlos wäre?
    Surprise me with the plausible!

  2. #647
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Ich habe ja immer Probleme bei SciFi-Filmen dabei, dass Außerirdische mehrheitlich menschenähnlich aussehen. Sie stehen immer aufrecht auf etwas Füße-Ähnlichem, haben immer Hände-ähnliche Greiforgane und so ein Augen-Nase-Ensemble. In welcher Form und Ausprägung auch immer. Ich weiß allerdings, dass Hollywood damit einen Identifikationssfaktor betreibt.
    Ich glaube der Hauptgrund war immer, dass Schauspieler in Kostümen billiger sind als CGI ...
    damals (zu Zeiten von Enterprise) sowieso, aber ich glaube auch noch heute ... immerhin steigen mit besserer Computetechnik auch die Ansprüche (und damit die Rechenzeit von CGI-Szenen)

    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Was, wenn auf einem anderen Planeten so andere Bedingungen herrschten, dass Intelligenz formlos wäre?
    Ich glaube sowas wie der intelligente See auf Odos Heimatplaneten ( in DS 9) ist eher unwahrscheinlich.
    Intelligente (und werkzeuggebrsuchende) AMöben hingegne wären eventuell möglich, immerhin könnten die eventuell PÜesudopodien ausbilden um Sachen zu greifen
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  3. #648
    homo novus Avatar von caesar
    Ort: milchstrasse
    es ist einfach bequemer, wenn auch die ausserirdischen menschenähnlich sind und nicht wie dinosaurier aussehen.
    das melken eines leeren euters bewirkt nur,
    das man vom melkstuhl gestossen wird.

    rise and rise again until the lambs become to lions.

  4. #649
    Ich bin immer so schlecht in Bio, aber war es nicht so, dass unser Kohlenstoff-Sauerstoff-Modell, sprich die Zuckerchemie, gar nicht das effektivste Energiemodell war?

  5. #650
    *321* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    Massemonster mit Fressattacke: Schwarzes Loch leuchtet so hell wie nie

    Wissenschaftler der Universität von Kalifornien machen eine spektakuläre Beobachtung: Das schwarze Loch im Herzen der Milchstraße strahlt plötzlich doppelt so stark wie gewöhnlich. Zur Ursache gibt es mehrere Theorien. Einig sind sich die Forscher jedoch, was die Gefahr für die Erde angeht.
    https://www.n-tv.de/wissen/Schwarzes...e21274170.html

    *Jeder Jeck es anders* *Et es, wie et es* *Et kütt, wie et kütt* *Et hätt noch emmer jot jejange* *Wat fott es, es fott* *Et bliev nix, wie et woor* *Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domett* *Wat wellste mache?* *Mach et joot, ävver nit ze off* *Wat soll de Quatsch?* *Drinkste eene met?*


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •