Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 49 von 49 ErsteErste ... 394546474849
Ergebnis 721 bis 732 von 732
  1. #721
    *321* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    War das schon hier? Ich schaue mir gerade auf ZDFinfo die 5-teilige Serie "Die Planeten" an. Ist von 2019 und damit recht aktuell. Neben faszinierenden Originalaufnahmen von Voyager, Cassini und Co. sind auch die Computersimulationen wirklich faszinierend gestaltet. Meines Erachtens ist die Serie sehr sehenswert!

    https://www.zdf.de/dokumentation/zdf...elten-102.html
    *Jeder Jeck es anders* *Et es, wie et es* *Et kütt, wie et kütt* *Et hätt noch emmer jot jejange* *Wat fott es, es fott* *Et bliev nix, wie et woor* *Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domett* *Wat wellste mache?* *Mach et joot, ävver nit ze off* *Wat soll de Quatsch?* *Drinkste eene met?*

  2. #722
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Eggi Beitrag anzeigen
    Man stelle sich vor: Hier streiten sich Leute um einen Meter am Nachbarschaftszaun.
    Woanders pustet ein schwarzes Loch mal eben 15 Milchstraßen hinweg.

    Bleibt die Frage, worauf hat der Mensch Einfluß und woraus könnte er mehr machen?

    Zitat:
    Stärkste Explosion seit dem Urknall gemessen
    Die Eruption eines schwarzen Loches hat eine Gasblase in der Größe von 15 Milchstraßen hinterlassen. Selbst Astronomen sind von der Dimension des Ausbruchs überrascht.


    ....
    [Quelle]

    ganz ehrlich - sowas wünsch ich mir für unser Sonnensystem - also irgendwann.

    nicht so ein ewig langes dahinsiechen, wenn die Sonne anfängt sich aufzublähen - und immer mehr Leben verschwinden wird.

    ne - einfach PUFF - ohne irgendeine Vorankündigung. Das ist schon ein geiler Abgang.

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  3. #723
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    21/Borisov, der neueste interstellare Besucher (ein Komet) ist in Sonnennähe in 2 Teile zerbrochen

    https://www.spektrum.de/news/interst...=pocket-newtab
    "I don’t take responsibility at all"

    Donald Trump

  4. #724
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    geht zwar wieder um nicht natürliche Satelliten, aber ich schreibs hier:

    die letzten Nächte müssen ja die neuen SpaceX-Satelliten deutlich sichtbar am Himmel zu sehen gewesen sein.
    Ich kann aber nix finden, wo zu welcher zeit man das die nächsten Tage nochmal ebensogut beobachten kann.
    gut sichtbar bleiben die Satelliten wohl noch eine weile.

    findet jm hier eine seite mit den beobachtsbarkeits-daten
    Ich hol das Thema mal wieder hervor, da ich es in den letzten Wochen nicht entdeckt habe:
    "Perlenkette aus Satelliten am Himmel zu sehen"
    https://www.merkur.de/welt/perlenket...-13684738.html

    Und hier eine Hilfe zum Auffinden:
    https://findstarlink.com/

  5. #725
    #Order66 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Hach ist das schön, gerade den Starlink Start angeschaut inkl. Landung, dann schnell nach draußen gegangen, und den Satellitenhaufen über mir fliegen gesehen


    Geändert von Ornox (22-04-2020 um 22:09 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #726
    #Order66 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Das Pentagon hätte ruhig neue Videos veröffentlichen können von UFOs, und nicht alte Schinken die schon vor x Jahren geleaked und berichtet wurden.
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #727
    Zitat Zitat von Ornox Beitrag anzeigen
    Das Pentagon hätte ruhig neue Videos veröffentlichen können von UFOs, und nicht alte Schinken die schon vor x Jahren geleaked und berichtet wurden.
    Und vor allem mal bessere Aufnahmen... wenn man sowas sieht und gerne wissen möchte was es ist, warum fliegt man dann nicht mal hin und schaut es sich aus der Nähe an? Für solche Zwecke könnte man doch auch mal Raketen entwickeln die statt Sprengstoff eine Kamera an Bord haben. Die feuert man einfach ab und schaut sich dann die Aufnahmen an.

  8. #728
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Knapp vorbei schrammte uns heute morgen ein Asteorid, und demnächst bald kommt er uns noch viel näher.

    Zitat:

    Meldung der Nasa - Großer Asteroid fliegt an der Erde vorbei

    In einer Entfernung, die etwa 16 Mal größer ist als die zum Mond, hat ein Asteroid die Erde passiert. In 59 Jahren wird derselbe Himmelskörper uns deutlich näher kommen. ....

    [Quelle]

  9. #729
    Kein Wasser bitte...! Avatar von *Gizmo*
    Ort: Gera/TH
    Ein Ende der "Perlenkette"? SpaceX will Starlink-Satelliten deutlich abdunkeln.

    Zitat:

    Die Starlink-Satelliten der Firma SpaceX sollen eine Art Sonnenschirm bekommen. Damit will das Unternehmen der Kritik von Astronomen begegnen. Diese befürchten, dass die beim Start als "Perlenkette" aufgereihten Lichtpunkte Beobachtungen des Weltalls – auch mit dem bloßen Auge – erschweren würden.
    https://www.gmx.net/magazine/wissen/...nkeln-34661644

  10. #730
    Zitat Zitat von Eggi Beitrag anzeigen
    Knapp vorbei schrammte uns heute morgen ein Asteorid, und demnächst bald kommt er uns noch viel näher.

    Zitat:

    Meldung der Nasa - Großer Asteroid fliegt an der Erde vorbei

    In einer Entfernung, die etwa 16 Mal größer ist als die zum Mond, hat ein Asteroid die Erde passiert. In 59 Jahren wird derselbe Himmelskörper uns deutlich näher kommen. ....

    [Quelle]
    Auch 2079 wird er nicht einschlagen, da kannst du ganz entspannt bleiben, junger Padawan

    https://www.nasa.gov/feature/jpl/ast...arth-this-week
    I have come here to chew bubblegum and kick ass - and i'm all out of bubblegum!

  11. #731
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Die europäische Südsternwarte hat entdeckt dass ein Doppelsternsystem [HR 6819] in nicht allzugroßer Entfernung von unserem Sonnensystem (1000 Lichtjahre) als dritten (unsichtbaren) Begleiter ein schwarzes Loch hat.
    Die beiden Sterne des Doppelsternsystems sind lichtstark genug um sie mit bloßem Auge zu sehen.



    https://www.eso.org/public/news/eso2007/

    https://www.fr.de/wissen/schwarzes-l...=pocket-newtab

    Aufgrund der Entdeckung wird spekuliert dass auch andere Sternensysteme ein schwarzes Loch als Begleiter haben könnten und schwarze Löcher somit weitaus häufiger vorkommen als gedacht.
    "I don’t take responsibility at all"

    Donald Trump

  12. #732
    Silvia-Seidel-Gedenker Avatar von Dr. Mauso
    Ort: Hamburg
    SpaceX startet am 27. Mai 2020, nur noch vier Tage. Das ist die selbstständige Rückkehr der USA in den Orbit. Darüber wird noch einiges geschrieben werden.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •