Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 103 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1544
  1. #31
    Aufgrund des aktuellen "Sommerhits" - Erfolgs - in den Radios

    wurde produziert eine aktuelle neue SINGLE - REMIXE - mit neuem Musik-Video - veröffentlicht:

    22. Juli 2016 - Musik sein - "Salt & Waves Remix" (Deep-House)

    22. Juli 2016 - Musik sein - "Koby Funk Remix" (Deep-House)

    22. Juli 2016 - Musik sein - "Adrian Louis Remix"
    (Deep-House)

    https://www.amazon.de/Musik-sein-Sal...=wincent+weiss

    https://itunes.apple.com/de/album/mu...x/id1135961247
    (Remixe in der Liste unten)

    "Deep-House" + Pop - zu mixen ist aktuell im Trend.
    Ähnlich erinnernd an "Stereoact feat. Kerstin Ott - Die immer lacht" ... , "Gestört aber Geil" .... angepasst

    Musik-Video:
    Diese "Lyrics" im Video sind jetzt aktuell im Trend und in Mode gekommen.
    Wird seit einigen Monaten auch bei grossen Pop-Stars angewendet.
    warum auch immer

    Danke an IfYouComeBack

    https://www.youtube.com/watch?v=87BzEQTss4c
    [YouTube]87BzEQTss4c[/YouTube]
    Geändert von Eloise (27-07-2016 um 21:09 Uhr)

  2. #32
    Hab gestern grad erst den "Koby Funk Remix" geladen

  3. #33
    Stimmt. Du hast Recht.

    Es sind ja noch mehr REMIXE am 22. Juli 2016 erschienen:

    Musik sein - Koby Funk Remix

    Musik sein - Adrian Louis Remix


    https://www.amazon.de/Musik-sein-Kob...PYR6H93PRQ5Z70

    https://www.amazon.de/gp/product/B01...dm_ws_sp_ps_dp



    komisch, das die nur als "Einzel-Tracks" als Downloads veröffentlicht werden/wurden?

    .
    Geändert von Eloise (27-07-2016 um 21:12 Uhr)

  4. #34
    Lyrics Videos kommen ja meist direkt mit der Premiere des Songs bei Spotify/Radio raus. Das ist eine schnelle Art bei Youtube Plays zu bekommen und den Song zu verbreiten bis das echte Video fertig ist.

    Wieso sie jetzt bei dem Remix die Lyrics mit integriert haben ist mir nicht klar.

    Bin gespannt, ob der Song noch die Top 100 knackt.

  5. #35
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Mittlerweile auf der #44 bei I-Tunes
    Hm. Welche Version ist denn eigentlich so - erfolgreich - in den ITunes-Charts + Radio-Charts?

    Wenn man an dieser Radio-Single "anknüpft" und nur diese downloadet + in den Radios weiter-spielt.
    Könnte dies noch ein grosser "Sommerhit"-Erfolg werden ....
    (evtl. steigt es auch in die offiziellen Top 50 Charts ein? )
    und nicht nur in die "Genre-Charts" der einzelnen Abteilungen.

    unter http://kworb.net/pop/ POP finde ich ihn nicht (ist aber ja wohl die internationale ITunes-Charts-Wertung)
    Hieri st er zwar zu finden, Top 46, aber steht nicht dabei, welche Version:
    http://kworb.net/charts/itunes/de.html

    Lt. Oljio ... scheint es wohl die normalen "Pop-Single" (VÖ: 11.04.16) zu sein.
    http://www.oljo.de/deutsche-charts/s...ktuell4160.php
    Geändert von Eloise (27-07-2016 um 21:52 Uhr)

  6. #36
    Aktuell die offizielle Singleversion, allerdings für 69 Cent, für die Top 100 in den Midweeks hat es noch nicht gereicht.

  7. #37
    Erstaunlich, dann hat die normale "Pop-Single"-Version wohl diesen Erfolg - sowohl bei ITunes - als auch im Radio.

    Dabei wären doch die Remixe doch auf "Gute Laune Sommerhit" immer so getrimmt ...

    und es wurde ja für "Musik sein" ja sage und schreibe inzwischen - 5 Remixe - produziert ....

    Aber die (akustische) Pop - Version haben sich wohl auch die Radio-Redakteure als Sommerhit-Lied auserkoren.
    (ohne diese neu-modischen Bässe + Beats aus den Disco Clubs Deep-House - Sounds ... )

    Wozu (extra ?) so viele Remixe produzieren, wenn es doch auch mit der ursprünglichen "Pop-Single" in den Radios klappt ?

    .
    Geändert von Eloise (27-07-2016 um 22:11 Uhr)

  8. #38
    Um eine größere Zielgruppe am Ende ansprechen zu können.

  9. #39
    Hier bei kworb:

    http://kworb.net/itunes/artist/wincentweiss.html


    Zählen die Radio-Plays für die Midweeks?

  10. #40
    Ein kleiner Auftritt bei RTL II YOU

    http://you.rtl2.de/video/2993/7875/h...-exklusiv-dreh

    Im Talk spricht er, dass er bei DSDS nicht mehr mitmachen würde und dass es das schlechteste ist, was man so in der Musikbranche machen kann. Es sei keine Musikshow sondern eine Entertainment Show. Keine Plattenfirma würde einen mehr annehmen, wenn man in einer Castingshow war.

    Mittlerweile

    iTunes:
    #42 Germany
    Geändert von IfYouComeBack (28-07-2016 um 19:20 Uhr)

  11. #41
    Zitat Zitat von IfYouComeBack Beitrag anzeigen
    Ein kleiner Auftritt bei RTL II YOU

    http://you.rtl2.de/video/2993/7875/h...-exklusiv-dreh

    Im Talk spricht er, dass er bei DSDS nicht mehr mitmachen würde und dass es das schlechteste ist, was man so in der Musikbranche machen kann. Es sei keine Musikshow sondern eine Entertainment Show. Keine Plattenfirma würde einen mehr annehmen, wenn man in einer Castingshow war.

    Mittlerweile

    iTunes:
    #42 Germany
    Bei solchen Aussagen frag ich mich, ob eine Plattenfirma ihn genommen hätte, wenn er nicht bei einer Casting-Show gewesen wäre. Ich hab da so meine Zweifel.

  12. #42
    Also wenn ich das richtig verstanden habe ist er durch das Youtube Cover von Elif von DJs angesprochen worden, die sein Video entdeckt haben. Dann kam der Remix.

    Fraglich ist, ob die DJs ihn auf Grund von DSDS gefolgt sind.

  13. #43
    Zitat Zitat von IfYouComeBack Beitrag anzeigen
    Also wenn ich das richtig verstanden habe ist er durch das Youtube Cover von Elif von DJs angesprochen worden, die sein Video entdeckt haben. Dann kam der Remix.

    Fraglich ist, ob die DJs ihn auf Grund von DSDS gefolgt sind.
    Zumindest scheint ihm DSDS ja dann nicht geschadet zu haben

  14. #44
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Zumindest scheint ihm DSDS ja dann nicht geschadet zu haben
    er kam ja auch nicht weit und die wenigsten verbinden ihn damit.

  15. #45
    Zitat Zitat von wobbleshaker Beitrag anzeigen
    er kam ja auch nicht weit und die wenigsten verbinden ihn damit.
    Eben. Grade dann sollte er aber nicht behaupten, dass er wegen DSDS Probleme gehabt hätte, einen Plattenvertrag zu bekommen. Ohne DSDS hätte er es auch nicht einfacher gehabt.

    Ist mir auch nicht nur bei Wincent aufgefallen. Das behaupten ja ganz viele Ex-Casting-Sternchen. Ich denk mir dann immer, dass die ohne Casting ja auch naximal nur ne ganz kleine Chance auf nen Plattenvertrag gehabt hätten.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •