Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 6 von 104 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 1552
  1. #76
    Das ist echt so lächerlich, was A.D. da schreibt

  2. #77
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen

    Hatte er keinen Bock dich zu poppen, oder wo ist dein Problem?
    das gleiche hab ich auch gedacht...die Aussage mit dem Stalker von Wincent scheint definitiv berechtigt zu sein...dieser persönliche Rachefeldzug ist sowas von lächerlich...

  3. #78
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Das ist echt so lächerlich, was A.D. da schreibt
    Lächerlich??? Gut, wenn das alles in Ordnung ist, was seitens BRAVO getan wurde, dann werde ich auch Journalist und erschleiche mir und meinem Umfeld Vorteile.

    Wahrscheinlich ist dies hier das falsche Forum für mich oder zumindest der falsche Thread.

  4. #79
    Zitat Zitat von A.D. Beitrag anzeigen
    Bist wahrscheinlich ein Kumpel diese Bande.

    Erklär mir bitte, weshalb ich erbärmlich bin?

    Die Mitermittler in diesem Fall fordern sogar noch höhere Strafen als ich.


    Wo kommen wir da hin, wenn sich jeder Sänger einen Musikredakteur als PR-Manager nimmt, um sich Vorteile zu erschleichen. Die BRAVO zeigt Kindern, wie man betrügt....
    Hallo A.D.,
    bitte nicht böse sein. Ich versuche mal eine ehrliche Antwort zu geben.

    1. Im Musik-Geschäft ist es (auch öffentlich doch kein Geheimnis), das es durch Beziehungen viele Geschäfte gibt - und auch Gang und Gäbe ist.
    Natürlich ist es schwierig, ob früher oder heute, aus eigener Kraft, wenn man noch ein Niemand in der Musik-Branche ist - sehr schwierig, Karriere zu machen.
    Aber man kann es auch schaffen. Natürlich gehört auch eine Portion Glück dazu.
    Und auch wenn man alleine ist, muss man versuchen, sich an "Kontakte zu knüpfen", und sich an "Personen versuchen zu wenden", die in der Musik-Branche tätig sind.
    Alleine ist natürlich der schwierigere + langatmigere Weg. Kann man aber auch irgendwann, mit viel Fleiss, Mut, Ausdauer + eben eine Prise Glück - irgendwann schaffen (zur richtigen Zeit am richtigen Ort - mit Glück, heisst es so schön).
    Es ist schon naiv zu denken, das "es von alleine ginge alles". Kontakte muss man "irgendwie versuchen herzustellen", damit es klappt und man Erfolg hat.
    (natürlich muss man beim "Kontakte suchen" auch mal viel Glück dabei haben)

    2. Die Liebe Felicious - gehört nicht zu "dieser Bande"!
    Sie ist hier schon seit Jahren eine sehr nette Userin, wenn auch eben mit einer harten kritischen Schreibweise manchmal.

    3. Du sprichst von "Mit-Tätern" + "Straf-Verfolgung" + "Korruption" ?
    Also ich weiss nicht?
    Hast du den Insider-Wissen - und weisst was wirklich Hinter den Kulissen vor sich geht?
    Das die Staatsanwaltschaft tatsächlich ermittelt gegen viele Zeitschriften-Redakteure und Journalisten - insbesonder bei der Bravo oder gegen die Plattenfirma Universal?
    Beziehungen + Vetternwirtschaft kann man schlecht nachweisen - und leider, leider ist es halt überall in der Welt so - egal ob im Musik-Geschäft oder in der Wirtschaft oder in der Politik.
    (man denke da nur grad an die hohen Politiker, wie sie an die "Macht" gekommen sind, also die vielen Länder-Präsidenten, da hift die sog. Demokratie + ihre Rechte + Gesetze leider auch gar nichts aus)
    bestes aktuellste Beispiel: Erdogan
    Geändert von Eloise (31-07-2016 um 18:36 Uhr)

  5. #80
    An ALLE - HINWEIS:

    Dieser Text - 1. Posting von A.D.

    Liebe Leute,

    Wincent Weiss hat doch gestern von Connections gesprochen. Diese beziehen sich auf die BRAVO.

    Bei der BRAVO gibt es (mindestens drei) korrupte schwarze Schwarze Schafe!!! Wincent's PR-Manager und Songwriter arbeitet dort und ebenso viele weitere Freunde von Wincent – da ist es kein Wunder, dass er zufällig dauerhaft (mit verschiedenen Songs) in den Top 3 (oft sogar 1!) der BRAVO-Spotfy-Playlist zu finden ist.... einziger deutscher Künstler mit mehr als einem Song dort ist...Wincent Weiss.
    Der (oft naive) BRAVO-Leser erfährt von diesen Verbindungen des Wincent Weiss zur BRAVO-Redaktion in keinem der redaktionellen Werbeartikel!

    Es darf die Frage erlaubt sein, ob Wincent seine BRAVO-Kumpels bestochen hat, um Publicity zu bekommen, oder diese gezielt ausgesucht hat (er ist mit einer Ex-BRAVO Redakteurin liiert). Die Staatsanwaltschaft wird sich auch darum kümmern.

    Manche Musik-Manager (schönen Gruß an David B.) manipulieren, indem sie eigene Produkte aufkaufen lassen - andere manipulieren mit ihrem Team die Musikcharts durch Platzierung ihrer Produkte beim bekanntesten deutschen Jugendmagazin....

    Es besteht zudem der Verdacht, dass die BRAVO Wincent Weiss sogar dessen Plattenvertrag bei Universal erschlichen hat. Fairerweise sollte man aber auch dazu sagen, dass Wincent nicht nur durch die korrupten Handlungen seiner Freunde bei der BRAVO enorm profitiert hat, sondern auch durch Glück/Zufall (wegen Gestört aber GeiL).


    Kauft statt der BRAVO lieber die hey! oder Popcorn, denn die Glaubwürdigkeit der BRAVO – zumindest im Musikbereich - ist Dank dieser korrupten schwarzen Schafe hinüber. Wir wissen nicht, ob die BRAVO z.B. als Wincent mit „Unter meiner Haut“ bis auf Platz 6 der offiziellen deutschen Single-Charts war, den 5 vor ihm platzierten Künstlern keine oder negative mediale Aufmerksamkeit geschenkt hat.
    Die BRAVO wird als Geschenk zu ihrem 60. Geburtstag eine Rüge vom deutschen Presserat erhalten, da braucht man sicherlich kein Prophet sein.

    Korruption darf sich nicht lohnen!!!



    (Da ich im Gegensatz zur BRAVO Transparenz zeige, möchte ich darauf hinweisen, dass mein Text von jemandem stammt, der von Wincent Weiss am 28.07.2016 auf Twitter als „größter, verrücktester Stalker der Welt“ bezeichnet wurde und ich ihn möglicherweise deshalb in ein schlechtes Licht rücken möchte. Der Song Musik sein gefällt mir gut, die anderen (Regenbogen und Unter meiner Haut) weniger)



    hat lt. A.D. er NICHT selbst verfasst, sondern hat er von einem TWITTER-User kopiert und hier in den Thread übernommen.

    Klar, drückt sich A.D. sehr seltsam + sehr "kritisch" hier aus.
    Auch ich muss hier gelegentlich mit der Augenbraue ziehen
    Natürlich sind diese Vorwürfe sehr negativ rüberkommend.
    Vielleicht hat er ja wirlich Insider-Wissen, was wir nicht haben.

    aber ich versuche es noch etwas mit Nachdenken + Respekt zu sehen - seine Postings.
    Klar klingt das jetzt meinerseits auch etwas naiv, versuche und denke es aber im Guten ... Gutgläubigkeit + Hoffnung, auch wenn sehr gering sein kann, schaden ja nie, sollte man meinen.
    (und bitte A.D. nicht "aus-lachen" oder ähnliches)
    vllt. denkt er auch ein bisschen naiv darüber über das Musik-Geschäft.
    Geändert von Eloise (31-07-2016 um 18:38 Uhr)

  6. #81
    Als ob es die Staatsanwaltschaft auch nur ansatzweise interessieren würde, wenn eine völlig irrelevante Zeitschrift aufgrund persönlicher Beziehungen besonders wohlwollend über jemanden berichtet... dann müsste man gegen praktisch jede Redaktion dieses Landes ermitteln und die Bild wäre längst dicht gemacht worden
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #82
    Domestic Pop-Artist Avatar von Dez O'Herlihy
    Ort: San Hannfrisco
    Zitat Zitat von Ash3000 Beitrag anzeigen
    Als ob es die Staatsanwaltschaft auch nur ansatzweise interessieren würde, wenn eine völlig irrelevante Zeitschrift aufgrund persönlicher Beziehungen besonders wohlwollend über jemanden berichtet... dann müsste man gegen praktisch jede Redaktion dieses Landes ermitteln und die Bild wäre längst dicht gemacht worden
    Das mit der Spotify-Playlist geht aber schon in Richtung Manipulation (wenn es denn stimmt). Bringt aber nicht genug.

    Wincent hat es einfach nicht drauf, er sollte dringendst mal Geeeeeeno fragen, wie man einen richtigen Hit konstruiert.

    Zitat Zitat von Eloise Beitrag anzeigen
    2. Die Liebe Felicious - gehört nicht zu "dieser Bande"!
    Sie ist hier schon seit Jahren eine sehr nette Userin, wenn auch eben mit einer harten kritischen Schreibweise manchmal.

  8. #83
    Wincent hat auch so ganz gute Beziehungen. Bei der Spotify New Music Friday Playlist war sein Bild als Cover gewählt worden, und das obwohl sein Song nicht mal ganz oben war.
    Mittlerweile ist er bei einem Major, da geht es auch ohne private Bekanntschaften.

  9. #84
    Zitat Zitat von Eloise Beitrag anzeigen
    2. Die Liebe Felicious - gehört nicht zu "dieser Bande"!
    Sie ist hier schon seit Jahren eine sehr nette Userin, wenn auch eben mit einer harten kritischen Schreibweise manchmal.


  10. #85
    Ich breche weg.

  11. #86
    Hahahhahahahahah Feli

  12. #87
    Zitat Zitat von A.D. Beitrag anzeigen
    Lächerlich??? Gut, wenn das alles in Ordnung ist, was seitens BRAVO getan wurde, dann werde ich auch Journalist und erschleiche mir und meinem Umfeld Vorteile.

    Wahrscheinlich ist dies hier das falsche Forum für mich oder zumindest der falsche Thread.
    Es ist doch in jedem Beruf so, dass man Vorteile hat, wenn es Beziehungen gibt. Warum sollte sich jetzt ausgerechnet im Fall Wincent die Staatsanwaltschaft einschalten? Denkst du, die haben nix besseres zu tun? Nicht, dass morgen noch das SEK, die Büro-Räume der Bravo stürmt

  13. #88
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Es ist doch in jedem Beruf so, dass man Vorteile hat, wenn es Beziehungen gibt. Warum sollte sich jetzt ausgerechnet im Fall Wincent die Staatsanwaltschaft einschalten? Denkst du, die haben nix besseres zu tun? Nicht, dass morgen noch das SEK, die Büro-Räume der Bravo stürmt
    Beziehungen oder Korruption/Vorteilsnahme - das ist ein Unterschied!

    Die Staatsanwaltschaft interessiert sich sehr wohl für Korruption! Ob es Korruption ist, oder Vetternwirtschaft oder einfach nur Beziehungen, wird sich dann schon zeigen....

    Natürlich kann es sein, dass die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft eingestellt werden, es kann aber auch (empfindliche) Geldstrafen geben, wovon wir ausgehen.

    Sogar bei lächerlichen Beträgen ermittelt die Staatsanwaltschaft, wenn es um unerlaubte Vorteilsannahme geht:
    https://www.muenchen.tv/weil-er-trin...en-job-147350/
    Labert bitte keinen Müll, wenn ihr keine (oder zu wenig) Ahnung davon habt.

    Bei Brändle haben auch einige versucht, die Sache kleinzureden.

    Ich bin raus

  14. #89
    Oceans' 11 in Sky LQ <3 Avatar von Member6582
    Ort: Hannover
    Wer hat denn die Wincent-Staffel gewonnen? Dann könnten wir eventuell rauskriegen, wer sich hinter A.D. verbirgt.

    Wincent stellt sich vor (und erwähnt keine PR-Romanze mit einer Bravo-Trulla )

    [YOUTUBE]SEDisyJfg6Y[/YOUTUBE]

  15. #90
    Zitat Zitat von Member6582 Beitrag anzeigen
    Wer hat denn die Wincent-Staffel gewonnen? Dann könnten wir eventuell rauskriegen, wer sich hinter A.D. verbirgt.

    Wincent stellt sich vor (und erwähnt keine PR-Romanze mit einer Bravo-Trulla )

    [YOUTUBE]SEDisyJfg6Y[/YOUTUBE]
    Beatrice hieß die Gewinnerin. Die Gute ist vielleicht noch einigen ein Begriff.
    Und warum postest du das unnötige Vorstellvideo? Ich bin mir sicher, dass sein Stalker die Informationen ohnehin schon vor mindestens einem Jahr in seinem WincentWeiss-Ordner abgeheftet hat.

    @A.D.
    Ich bin übrigens der Nachbar von Wincent. Wenn du Fragen hast, dann melde dich ruhig per PN bei mir! Eventuell könnten wir ihm ja mal gemeinsam mit meinem Fernglas hinterherspionieren.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •