Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 291 von 317 ErsteErste ... 191241281287288289290291292293294295301 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.351 bis 4.365 von 4741
  1. #4351
    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen
    Die müssen jetzt noch nach Marokko? Geht das überhaupt in dem Schwangerschaftstadium so einfach?
    Warst du nicht diejenige, die gemeckert hat, daß eine Schwangerschaft keine Krankheit wäre?

    Aber damit dürfte recht sicher sein, daß das Baby NICHT in der ersten Märzwoche kommt. Ex-Mann ist mit unserer Tochter dann in London (solange es noch problemlos geht) und ich würde mich total ärgern, wenn das Sussexbaby genau dann schlüpft.

  2. #4352
    Ne nicht, dass ich wüsste. *grübel* Auch wenn es stimmt. Aber davon ab:

    Das Netz schreibt:

    "Ab der 28. Schwangerschaftswoche: Sie benötigen ein Attest von der Hebamme oder dem Arzt, das bescheinigt, dass Ihre Flugtauglichkeit nicht eingeschränkt ist. ... Ab der 34./35. Schwangerschaftswoche sollten Sie möglichst gar nicht mehr fliegen"

    An letzterem sollte sie dann doch schon dran sein.

    Übrigens genau solche Formulierungen wie "gemeckert" machen es hier so eine Freude zu schreiben.
    Geändert von Anscha (10-02-2019 um 23:17 Uhr)

  3. #4353
    (hab zwar auf "Antworten" geklickt, aber entweder es funktioniert nicht so oder ich blick´s nicht...)

    also an @Sarina et al


    "Dieser Vater

    er hat nun in der britischen Daily Mail einen handgeschriebenen Brief seiner Tochter veröffentlicht, was ein Schuft. Sowas vertrautes zu veröffentlichen"

    Ich möchte das mal zurechtrücken:
    Ihre anonymen 5 Freunde haben wortwörtliche Textpassagen aus Meghans Brief an ihren Vater im People Magazine veröffentlicht. Dieser Artikel sollte wohl Meghans Güte und Freundlichkeit beweisen. Also nix von wegen der Vater ist damit gleich an die Öffentlichkeit gegangen.
    Man fragt sich schon, weshalb die 5 eine Kopie des Briefes vorliegen hatten? Macht man Kopien von vertraulichen Briefen die man dem Vater schreibt? Und lässt diese dann den Freunden zukommen?
    Hat schon ein Gschmäckle

    Ich weiß hier ist ein Anwubthread. Mein Statement ist hier nicht richtig aufgehoben. Hab´s trotzdem geschrieben.
    Geändert von ÄnnyKey (11-02-2019 um 12:13 Uhr)

  4. #4354
    ich finde in dem Artikel nichts davon, dass sie Briefpassagen weitergegeben haben. Sie haben Meghan durch ihre Worte helfen wollen, da sie überall in England runtergemacht wird.

    https://people.com/royals/meghan-mar...eak-the-truth/

    Vielleicht kannst Du das noch zeigen, wo das steht, dass sie Briefausschnitte weitergegeben haben.

    Nochwas: Natürlich kannst Du hier schreiben und mir gehört der Thread nicht. Ich muss daher auch nicht immer antworten. Und natürlich sollte Deine Meinung auch hier stehen, genauso wie meine, und die der anderen.

    Meine Meinung, ich weiss nicht, wie die anderen denken: Anwubbthread hat sich, glaube ich sowieso etwas erledigt, in Anbetracht dessen, was passiert, man muss auch diese Dinge ansprechen, die weniger schön sind. Auch contra Meinungen wie eben geschehen.

    Muss leider off, daher so eine kurze Antwort, sorry.

  5. #4355
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Zitat Zitat von Sarina Beitrag anzeigen
    ich finde in dem Artikel nichts davon, dass sie Briefpassagen weitergegeben haben. Sie haben Meghan durch ihre Worte helfen wollen, da sie überall in England runtergemacht wird.
    Die Freunde haben auch nichts aus dem Brief weitergegeben, soweit ich weiß, haben sie nur erwähnt, dass es einen Brief gibt, obwohl Thomas Markle ja ständig behauptet hat, dass Meghan ihn ignoriert. Den Brief hat jetzt Thomas Markle rausgegeben. Wie soll Meghan ihm nach diesem Vertrauensbruch jemals wieder vertrauen können? Ich könnte es ganz sicher nicht.

    Zitat Zitat von Sarina Beitrag anzeigen
    Nochwas: Natürlich kannst Du hier schreiben und mir gehört der Thread nicht. Ich muss daher auch nicht immer antworten. Und natürlich sollte Deine Meinung auch hier stehen, genauso wie meine, und die der anderen.

    Meine Meinung, ich weiss nicht, wie die anderen denken: Anwubbthread hat sich, glaube ich sowieso etwas erledigt, in Anbetracht dessen, was passiert, man muss auch diese Dinge ansprechen, die weniger schön sind. Auch contra Meinungen wie eben geschehen.
    Meine persönliche Meinung dazu: Das hier ist ein Anwubbthread, steht in dem Titel auch extra drin . Ich finde es immer etwas befremdlich, wenn Leute meinen, hier rumzulästern, noch dazu wo es ja noch einen allgemeinen Königshäuserthread gibt. Und sich dann noch aufregen, wenn sie dafür in einem Anwubbthread (!) Gegenwind bekommen
    Geändert von dedeli (11-02-2019 um 13:24 Uhr)

  6. #4356
    Zitat Zitat von dedeli Beitrag anzeigen
    Die Freunde haben auch nichts aus dem Brief weitergegeben, der Brief gelangte jetzt erstmals durch Thomas Markle an die Presse. Wie soll Meghan ihm nach diesem Vertrauensbruch jemals wieder vertrauen können? Ich könnte es ganz sicher nicht.



    Meine persönliche Meinung dazu: Das hier ist ein Anwubbthread, steht in dem Titel auch extra drin . Ich finde es immer etwas befremdlich, wenn Leute meinen, hier rumzulästern, noch dazu wo es ja noch einen allgemeinen Königshäuserthread gibt. Und sich dann noch aufregen, wenn sie dafür in einem Anwubbthread (!) Gegenwind bekommen
    Ich würd sogar noch weiter gehen, zum lästern ist eigentlich das PLT da. Und nur um Missverständnisse vorzubeugen, das ist EIN Thread und nicht das Ganze Unterforum. Sonst hiese es ja PLUF.

  7. #4357
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    So, ich hab jetzt nochmal genauer nachgeforscht. Die Freunde haben den Brief nur kurz erwähnt, aber nicht wortwörtlich ganze Textpassagen zitiert:

    “After the wedding she wrote him a letter. She’s like, ‘Dad, I’m so heartbroken. I love you. I have one father. Please stop victimizing me through the media so we can repair our relationship.’
    https://people.com/royals/meghan-mar...after-wedding/

    Dass sie ihren Freunden von dem Brief erzählt hat, finde ich nicht so ungewöhnlich, insbesondere nachdem er ja die ganze Zeit behauptet hat, dass sie ihn ignoriert usw.

  8. #4358
    Was ist an meinem Kommentar, warum sie in dem Stadium der Schwangerschaft noch fliegen muss, so schlimm, dass er deinen Gegenwind erfordert. Da hast du doch alte Kommentare herausgekramt, die meiner Meinung nach, so nicht getätigt habe.

  9. #4359
    ich wollte gerade schreiben, dass man "Anwubb" vielleicht nicht so ernst nehmen sollte und man kann auch gegenteilige Meinungen posten, aber ich hab dann weiter gelesen und gemerkt, hm doch nicht.
    Ich nehm das mal zur Kenntnis, aber irririert mich ja doch irgendwie. Im Königsthread könnte ich jetzt was gegenteiliges sagen, aber hier nicht? Ich dachte immer, der Thread wurde nur deshalb ausgelagert, weil es im Königsthread damals überhand mit Harry und Meghan genommen hatte, in Anbetracht der Verlobung und Heirat etc. Und dann hat es sich ja rausgestellt, es gibt genug, um einen Extrathread zu rechtfertigen.

    Aber das jetzt "Anwubb" so wörtlich genommen werden muss, finde ich schon etwas schräg.

    Im Grunde ist es mir egal, ich halt mich an die Regeln, wollte einfach mal nur schreiben, dass es auch User gibt, die es vielleicht nicht so gesehen hat/hatte.

  10. #4360
    Du hast echt nen Knall. Mein Posting, pardon "Gegenwind" ging gar nicht gegen dich.

    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen
    Wenn wir im Gegenzug nicht bei jeder Aktivität von Meghan jetzt hören: "Darf sie das, wenn sie schwanger ist?"
    Aber bitte, du wolltest ein Zitat.

  11. #4361
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    DragonLady: Da wo Anwubben drauf steht, ist auch Anwubben drin .

    Ich persönlich käm nie auf die Idee, in einen Anwubbthread zu gehen und dort rumzuposten, dass ich die Person total unsympathisch finde, dass mir dieses und jenes an ihr nicht passt usw.

    Am schrägsten fand ich dann allerdings, dass diejenigen sich dann noch in andernthreads beschwert haben, dass sie hier ihre Meinung nicht sagen dürften. Klar, darf man hier seine Meinung sagen, ist schließlich niemandem der Thread hier wegen einem kritischen Wort ausgeblendet worden, aber dann sollte man eben auch nicht über entsprechenden Gegenwind rummöppern. Andere dürfen nämlich auch ihre Meinung sagen
    Geändert von dedeli (11-02-2019 um 14:53 Uhr)

  12. #4362
    Wobei ich nicht weiß, was dieses Wort nun überhaupt genau bedeutet. Mir war es bis zu diesem Titel völlig fremd.
    Ich kann nicht beeinflussen, was andere über mich denken. Aber ich kann beeinflussen, ob es mich interessiert.

  13. #4363
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Zitat Zitat von Golden Girl Beitrag anzeigen
    Wobei ich nicht weiß, was dieses Wort nun überhaupt genau bedeutet. Mir war es bis zu diesem Titel völlig fremd.
    Anwubben = Jemanden toll finden, Fan sein. Kommt von diesem Smiley, den du sicher schonmal gesehen hast ...ausgeschrieben heisst er WUB.

    So wie es eigentlich auch im ersten Satz des Eingangspostings steht:
    Zitat Zitat von Couchgeflüster Beitrag anzeigen
    hereinspziert

    für alle die harry auch so toll finden wie ich
    ...
    Später wurde auch noch Meghan mit aufgenommen.

  14. #4364
    Zitat Zitat von dedeli Beitrag anzeigen
    DragonLady: Da wo Anwubben drauf steht, ist auch Anwubben drin .
    ist ja gut, ich bin ja schon liep

    aber gut, dass wir mal drüber geredet haben, so lassen sich Mißverständnisse gleich aus dem Weg räumen


    Zitat Zitat von Golden Girl Beitrag anzeigen
    Wobei ich nicht weiß, was dieses Wort nun überhaupt genau bedeutet. Mir war es bis zu diesem Titel völlig fremd.
    Anwubben = naja, anwubben eben, toll finden, super gut finden, eben

  15. #4365
    Zitat Zitat von dedeli Beitrag anzeigen
    Anwubben = Jemanden toll finden, Fan sein. Kommt von diesem Smiley, den du sicher schonmal gesehen hast ...ausgeschrieben heisst er WUB.

    So wie es eigentlich auch im ersten Satz des Eingangspostings steht:


    Später wurde auch noch Meghan mit aufgenommen.
    Danke, wieder was gelernt.
    Ich kann nicht beeinflussen, was andere über mich denken. Aber ich kann beeinflussen, ob es mich interessiert.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •