Seite 76 von 76 ErsteErste ... 26 66 72 73 74 75 76
Ergebnis 1.126 bis 1.138 von 1138
  1. #1126
    Pute für alle Avatar von Dookey
    Ort: Mönchengladbach
    wie schnell die John in die Mitte geworfen haben
    Bestimmen die Frauen auch wer geht, falls die Männer die Task verlieren?

  2. #1127
    Wow John musste das Haus verlassen. Ich dachte die Ladys würden Danny rauswerfen weil John grundsätzlich netter wirkt. Aber für das Haus finde ich das gut, er hat ja jetzt nich viel geboten.

    Andrew und Courtney melken ihre Freundschaft ja jede Folge. Das nervt ... die beiden wissen ganz genau dass sie von diesem "Flirt" profitieren und jede kleine Regung registriert und in der HS gezeigt wird. Och ne, das wird langweilig, wir wissen doch alle, dass da nix passiert und die beiden das für die Kameras ausschlachten

  3. #1128
    Pute für alle Avatar von Dookey
    Ort: Mönchengladbach
    Zitat Zitat von IM3 Beitrag anzeigen
    Wow John musste das Haus verlassen. Ich dachte die Ladys würden Danny rauswerfen weil John grundsätzlich netter wirkt. Aber für das Haus finde ich das gut, er hat ja jetzt nich viel geboten.
    Deshalb musste ich so lachen wie schnell die John nominiert haben. Muss ja ein toller Edit sein, denn als Zuschauer haben wir John vielleicht in 3 Gesprächen gesehen, während die Damen anscheinend Probleme mit ihm haben. Die kommen ja nicht von ungefähr, nur gesehen haben wir davon nichts

    Andrew und Courtney melken ihre Freundschaft ja jede Folge. Das nervt ... die beiden wissen ganz genau dass sie von diesem "Flirt" profitieren und jede kleine Regung registriert und in der HS gezeigt wird. Och ne, das wird langweilig, wir wissen doch alle, dass da nix passiert und die beiden das für die Kameras ausschlachten
    Auch wenn ich den beiden die Freundschaft mittlerweile abnehme, gebe ich dir recht. Die "Storyline" führt eh zu nichts und beide erarbeiten sich schon genug Screentime durch andere Dinge. Sollen sie halt 24/7 kuscheln, interessant ist das irgendwann nicht mehr.

  4. #1129
    Naja, dass sie sich wirklich mögen, kommt für mich schon rüber.
    Als Andrew gestern sein ''I wanna smash Ashley'' rausgehauen hat, nachdem er 2 Wochen mit Shane geflirtet und gekuschelt hat, sah man in Shane/ Courtney's Blick schon, dass er irgendwie verletzt war...finde nicht, dass er irgendwas spielt.
    Wenn dann schon eher Andrew, dem die Freundschaft/ das Techtel Mechtel schon ordentlich Sympathien einbrachte und ne Menge Anrufe vom LGBT Audience bekommen hat.

  5. #1130
    Pute für alle Avatar von Dookey
    Ort: Mönchengladbach
    Jetzt bin ich doch etwas pissed. Wie kann man vor ner Triple Eviction nur einen Teil der Leute nominieren lassen? Bei der letzten Task hat man doch sicherlich abgebrochen als Jess 2:1 geführet hat. Nur um im Jahr der Frauen auch genügend Frauen im Finale zu haben. Jetzt gehen 3 von 4 Männern und ich hoffe aus ganzem Herzen das Andrew weiter kommt und Ann im Finale ans Bein pinkelt. Ich kann die Frau mit Ihren Steinzeit Ansichten nicht mehr sehen

  6. #1131
    Ich bin nur etwas verwirrt. Hätte statt mit drei Exits aus einer Nominierungsrunde mit vielleicht zwei aus dieser und vielleicht noch ein Blitzvoting mit einem Exit aus den anderen Celebs gerechnet. So ists halt doch ziemlich krass. Und mich hätt nur noch interessiert, was passiert wäre, wenn nur 2 oder 3 Leutchen nominiert wären.
    Jedenfalls isses schwer zu sagen, wer gehen muss. Jonny sicher, aber von den anderen 3 könnte jeder bleiben.

    Von mir aus könnten auch heute alle 4 rausgehen.

  7. #1132
    Ich fnde Shane J und Andrew machen die Staffel aus.
    Dass mindestens einer von ihnen geht, find ich doof, sind beide wichtige Bewohner ohne die es sehr viel langweiliger wird...
    Dan soll raus klar, Johnny wird auch gehen, obwohl ich den recht normal und sympathisch finde.
    Triple Eviction ist schon hart.

  8. #1133
    Pute für alle Avatar von Dookey
    Ort: Mönchengladbach
    Damit bin ich raus. Schaue mir keine Woche an, wie der Rest da drin versucht Ann gerecht zu werden. Bis zum Sommer

  9. #1134
    Anns unterschwellige Homophobie geht gar nicht, schön, dass sich Andrew das nicht bieten ließ und ihr die Stirn bot.
    My eye candy has gone and will be missed.

  10. #1135
    mir scheint man schiesst sich jetzt gegen Shane J ein, da kommt grad einiges... (Wobei Amanda nicht ganz unrecht hat, dass das fallende Kleid beim Einzug gestaged war, das glaub ich auch.). Man will im Year of the woman vermutlich ne Frau als Siegerin und da muss man am heimlichen Favoriten sägen. Von Den Frauen können ja eh nur Anne (bitte nicht) oder Amanda gewinnen, evtl noch Jess... Malika & Ashley sehe ich ziemlich chancenlos...

  11. #1136
    Sooooo ich hab eine Pause eingelegt ... American Football hat mich zu sehr abgelenkt und dann hatte ich ein paar mal reingezäppt und fans langweilig. Mal sehen wer heute das Finale gewinnt.

    Gott freu ich mich schon auf die normale Staffel, die schau ich immer komplett (bis auf die Rachel Wood Staffel). Hoffentlich denke ich heute an das Finale

    https://www.dailystar.co.uk/tv/big-b...ddecombe-Shane

  12. #1137
    Pute für alle Avatar von Dookey
    Ort: Mönchengladbach
    Fragt sich ob sie das Niveau auch im Sommer einbringen möchten oder das nur eine Ausnahme war. Rating Technisch war CBB vor allem in der letzten Woche die reinste Katastrophe. Man hat es nicht geschafft neues Publikum zu gewinnen, allerdings die rangezüchteten Trash Liebhaber vergrault.

    Mit hat es schon gefallen das man die Tasks nicht auf Radau getrimmt hat, sowas kann gerne bleiben.
    Die "Manipulation" über Evictions, die auch diese Staffel wieder vorhanden war kann ich aber nicht ab. Seit 4 in 4 out bin ich da doch sehr empfindlich, wenn die das so drehen wie sie wollen. Und da steh ich auch nicht allein, wenn man sieht wie die Ratings nach der ersten Triple Eviction in den Keller gingen.
    Vielleicht nehmen sie sich diesemal die Kritik zu herzen.
    Hoffe Courtney gewinnt, schauen werd ich aber dennoch den Dschungel.

  13. #1138
    Mir hat die Staffel sehr gut gefallen. Man hat gemerkt, dass die Macher einen Reboot gemacht haben - weniger Trash & Krawall und stattdessen zurück zu den Grundfesten des Formats. Ein guter Querschnitt an Bewohnern mit großer Altersspanne, natürliche Interaktion und wenig Einflüsse von außen. Ich finde, dass sie inhaltlich viel richtig gemacht haben. Schade, dass sich das in den Quoten nicht widergespiegelt hat. Die Zuschauer, die Krawall sehen wollen, konnten vermutlich nicht viel mit der Staffel anfangen - und die früheren Fans der Sendung hat Channel 5 mit den Staffeln der vergangenen Jahre vergrault. Wird schwierig, die wieder zurückzugewinnen, weil sich erst rumsprechen muss, dass man jetzt wieder einen anderen Kurs fährt.

    Die Ankündigungen für Civilian BB im Sommer klingen (zumindest für mich) auch vielversprechend. Es ist von "the original social experiment is back" die Rede und man hat sich einen alten Channel 4-Produzenten ins Boot geholt - das spricht dafür, dass man ebenfalls wieder back to basic gehen will - quasi als Gegenentwurf zu "Love Island" und Co. Natürlich ist klar, was Endemol damit bezweckt, schließlich ist das jetzt sozusagen die letzte Chance und eine Bewährungsprobe, um Channel 5 davon zu überzeugen, den Vertrag zu verlängern. Ich hoffe, es klappt, weil man besonders in dieser Staffel gemerkt hat, wieviel Spaß Emma und Rylan an der Sendung haben.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon