Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 209 von 218 ErsteErste ... 109159199205206207208209210211212213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.121 bis 3.135 von 3264
  1. #3121
    Zitat Zitat von olly77 Beitrag anzeigen
    Aber à propos Meisterwerk:


    Manchmal sollte man vielleicht argwöhnisch werden, wenn wirklich jeder einzelne Kritiker einen Film in den Himmel lobt, ihn mit Höchstnoten und Auszeichnungen überschüttet, ihn für den besten Film des Jahres/Jahrzehnts/Jahrhunderts hält usw.
    Denn dann kann es passieren, dass man zweieinhalb Stunden da sitzt und sich denkt: Wollt ihr mich eigentlich verarschen?
    So ging es mir zumindest bei diesem Film, ebenfalls aus Südkorea.


    Burning

    Bild:
    ausgeblendet


    Ich meine, der Film ist ja nicht wirklich schlecht. Die 3 Hauptdarsteller machen ihr Sache sehr gut und der Kameramann hat schöne Bilder eingefangen. Aber es passiert einfach NICHTS in diesem Film.
    Handlungsstränge werden angerissen und nie wieder aufgenommen. Ansonsten treibt der Film einfach vor sich hin, ohne dass es irgendwo hinführt. Das ist auf irgendeiner metaphorischen Ebene vielleicht ganz toll, aber dazu habe ich einfach keinen Zugang gefunden. Die ersten 90 Minuten habe ich noch gedacht: okay, das Erzähltempo ist einfach langsam, aber jetzt geht es gleich bestimmt los. Leider nein.

    Von daher hat der Film bei mir keine Begeisterungsstürme ausgelöst wie bei der versammelten Kritikerschar, sondern eigentlich nur eins: Langeweile und Unverständnis (okay, das sind zwei Sachen und nicht eins )
    Ging mir ähnlich. Hast Du Dich mal eingelesen, was das Ganze soll bzw. warum den alle so toll finden? Ich schon. Aber trotzdem sage: Na und? Ich habe es ja verstanden, aber es tangiert mich einfach nicht. Für mich immer noch kein Meisterwerk.
    Iniator des Bundesvision Song Contest 2008 2.0. - HHIndi ist übrigens gegen Maulkörbe und Willkür! Autor einer Fanseite

  2. #3122
    Member Avatar von adrian84
    Ort: Wetzlar (Hessen)
    Bild:
    ausgeblendet


    Gestern "Night Life" in der Preview gesehen und fand ihn ehrlich gesagt unterdurchschnittlich. Es gab ein paar lustige Szenen, aber das meiste war gnadenlos drüber und es wirkte nur wie ne Aneinanderreihung von Sketchen mit ner viel zu dünnen Handlung...
    Dazu wirken selbst die Hauptrollen nicht besonders sympathisch. Am ehesten fiebert man hier noch mit Elyas M'Barek mit, die Rolle von Frederick Lau ist hingegen nur nervig und egozentrisch angelegt und Palina Rojinski wirkt in der Rolle zu derb und zu tough und eigentlich 1:1 wie ne Fortsetzung ihrer Rolle aus "Traumfrauen" und den "Hartmanns"...

    Simon Verhoeven hat meiner Meinung nach schon deutlich bessere Filme (Willkommen bei den Hartmanns, Männerherzen...) in dem Genre abgelegt, so dass ich hier enttäuscht letztlich das Kino verlassen habe.

    3/10 (für ein paar passable Gags)

  3. #3123
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Bild:
    ausgeblendet


    hat mich gut unterhalten.

  4. #3124
    Zombieland 2: Doppelt hält besser

    Bild:
    ausgeblendet


    Vielleicht nicht ganz so großartig wie Teil 1 damals, aber trotzdem ziemlich spaßig

  5. #3125
    Die fantastische Reise des Dr. Doolittles

    Bild:
    ausgeblendet


    Irgendwie nichts halbes, aber auch nichts ganzes.
    Paar nette Sprüche, paar nette Effekte, aber eine Story gab es nicht wirklich.
    Die Tiere blieben jetzt auch nicht groß im Gedächtnis und Downey erinnerte mehr an einen verirrten Johnny Depp.
    Zudem gab es keine Spannungskurve - jedes mal wenn es zum Showdown kommen sollte, änderte der "Schurke" in der jeweiligen Szene schlagartig seine Meinung und beendete damit den Fight. Und das nicht nur einmal, sondern häufiger - sowas seltsames habe ich noch nie gesehen.

    4/10

  6. #3126
    don't look back in anger. Avatar von Gilles
    Ort: LU
    Night Life

    Ich fands super unterhaltsam. Klar war das teilweise etwas drüber, aber vielleicht war es genau deswegen so lustig.
    Schon lange nicht mehr so gelacht im Kino - 7/10.
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  7. #3127
    Sonic - The Hedgedog

    Bild:
    ausgeblendet


    Kinderfilm, dementsprechend auch der Humor, mit toller Optik. Kurzweilig, aber konnte mich nicht mitreißen. Jim Carrey fing zudem schnell an zu nerven. Film hätte frecher sein dürfen.


    4/10




    Bild:
    ausgeblendet



    Dieser Film war unerträglich. Ich habe selten eine Filmfigur so sehr gehasst wie dieses Kind. Dieses Geschreie und Gekreiche, es war schlicht unerträglich.
    Spätestens nach dem Mordversuch an seiner Mutter, fehlte mir jeglicher Respekt und Anteilnahme, da hat es auch nicht geholfen, das Szenen vorhanden waren, die Verständnis für das Kind aufbringen sollten. Zum Ende hin noch ein weiterer Mordversuch an einem Kind beim Schlittschuhlaufen. Unerträglich, wenn es gewünscht wäre, dass das Kind gehasst werden soll, geschenkt, aber es als Sympathieträger am Ende hinzustellen, geht für mich zu weit und lässt mich Abstand zum Film gewinnen.

    1/10
    Geändert von Felicious (22-02-2020 um 15:59 Uhr)

  8. #3128

    Fantasy Island

    Thriller, Fantasy, Mystery, 110min, 2020 ov (dt. im Kino)

    Willkommen auf der Insel auf der ihre geheimsten Wünsche in Erfüllung gehen.

    Die Fantasien werden real doch alle Personen die darin vorkommen haben auch Phantasien...

    Die beste Folge von Fantasy Island die ich je gesehen habe.
    Der Film ist geschnitten weshalb ich ihn auch nicht mit Horror getaggt habe.
    Es bleibt aber Mysteriös, mit vielen Wendungen und sehr Unterhaltsam.
    8/10

    PS: Genialer Schlussgag für alle die das Original kennen.
    Geändert von Max Vol. (29-02-2020 um 18:36 Uhr)

  9. #3129
    f*ck you then Avatar von RatSawGod
    Ort: Sunn O)))
    Ist zwar schon über eine Woche her, aber...

    Birds of Prey
    Bild:
    ausgeblendet


    Hatte vorher überhaupt nichts erwartet (weder positiv noch negativ gemeint, bin einfach rein gegangen und hab mich überraschen lassen), aber was für ein Spaß. Und so kathartisch (für mich zumindest). Saß die ganze Zeit mit einem Grinsen im Kino.
    Alle porträtierten Frauen <3 <3

    Und Bruce ist die neue Liebe meines Lebens.

    10/10
    Bild:
    ausgeblendet

    #robthomasisoverpartytillalleternity

  10. #3130


    Call of the Wild

    Abenteuer, Familienfilm, 92min, 2020 ov (dt. Ruf der Wildnis, im Kino)

    Buck, ein verwöhnter Bernhardiner wird eines Nachts entführt und gelangt so ins Alaska der Goldsucher.
    Dort landet er im Gespann des Postschlittenfahrers und muss sich nun gegen die anderen Hunde behaupten
    und viele Abenteuer bestehen...

    Das der Hund und alle anderen Tiere nicht echt sind kann man schnell an typisch menschlichen Gesichtsausdrücken
    und Bewegungen erkennen. Es ermöglicht aber auch einige Szenen die mit echten Tieren so nicht machbar gewesen wären.
    Ein schöner und meist recht harmloser Film, doch gegen Ende wird es noch dramatisch.
    8/10

  11. #3131
    Ich fand den total mies. ...und der "Plottwist" hat dann dafür gesorgt, dass ich ihn noch schlechter bewertet habe, vorher war er 'ne 5/10, jetzt 4/10.

    edit: das bezieht sich auf Fantasy Island.

  12. #3132
    Fantasy Island:

    Bild:
    ausgeblendet


    Oh man, was war das denn? Ich hatte mich echt auf den Film gefreut, u.a. wegen Lucy Hale.
    Das war absolute C-Ware, die ein wenig teurer produziert wurde als andere Direct-To-DVD-Filme.
    Schauspielerisch war das teils richtig übel und da Bruderpaar hat mich sogar richtig sauer gemacht.
    Die Grundidee ist klasse und auch die Kulisse ist toll, aber die Figuren haben einen einfach null interessiert.

    Nein, das war nichts.

    3/10


    47 Meters Down: Uncaged

    Bild:
    ausgeblendet


    Für einen netten Tierhorrorfilm zwischendurch bin ich doch immer gerne zuhaben und der Vorgänger bekam bei mir eine 6/10-Bewertung.
    Dieser hier liefert eine tolle Kulisse, aber brauch um in Fahrt zu kommen und auf Grund der Helme herrscht ab und an Unsicherheit um welche Person es sich denn nun handeln soll.
    Nichtsdestotrotz gibt es nette Momente und das Ende ist so over the top, dass es sich wie ein anderer Film anmutet.

    Nette, solide Kost: 5/10
    Geändert von Felicious (25-02-2020 um 22:15 Uhr)

  13. #3133
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Gerade das Remake von Chucky gesehen (i.e. Child´s Play (2019))

    Ein herzerfrischender Film über einen schwerhörigen kleinen Jungen der Freunde sucht und sie findet ... und sene treue KI-Puppe die nur geliebt werden will und alles tut nur um ihren Freund glücklich zu machen

    Oder so ähnlich

    Intressante Neuauflage des Chucky-Themas ... bloss dass es diesmal nicht (wie im Original-Chucky) um den Geist eines Massenmörders geht, sonderm um eine KI die sich nicht an die Asimovschen Gesetze hält

    Hat mir gefallen ... ich würde mal 6-7/10 geben
    Geändert von Proteus (01-03-2020 um 23:48 Uhr) Grund: Ein paar Buchstaben ergänzt
    "I don’t take responsibility at all"

    Donald Trump

  14. #3134
    Der Unsichtbare

    10/10

    Der Film ist so gut. Nervenkitzel von Anfang bis Ende

    Besonders gut hat mir gefallen, dass der Showdown sich ganz schön lange gezogen hat. Das war so spannend

    Und paar Szenen haben mich echt geschockt
    Geändert von J.Lover (01-03-2020 um 14:24 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #3135
    Geniesse das Leben Avatar von Richer
    Ort: irgendwo im nirgendwo
    Sonic - The Hedgedog 7/10

    Eigentlich hab ich ihn ja nur wg dem Kind gesehen

    Wir fanden ihn nicht schlecht, Jim Carrey war ein wenig zu übertrieben. Gegen Ende des Films hat die Figur einfach nur genervt.
    Vom Ende des Films her würde ich vermuten, das es da auf jeden fall eine Fortsetzung geben wird
    sei glücklich, das steht Dir am besten


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •