Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 197 von 197 ErsteErste ... 97147187193194195196197
Ergebnis 2.941 bis 2.944 von 2944
  1. #2941
    @HotAsIce: Dem Urteil schließe ich mich an, hätte mehr sein können, aber ich bin doch erstaunt, dass trotz der Produzententätigkeit von Elton Johns Ehemann David Furnish, die unfreundlichen Seiten Eltons schonungslos gezeigt wurden und sich dieser Film, selbst mit den musical-haften Momenten anders als Bohemian Rhapsody wirklich echt anfühlt, auf jeden Fall originell.

    Das erste, was ich von Elton John richtig mitbekommen habe, war der Singlehit 'Don't go breaking my heart' mit Kiki Dee - und ich war begeistert, dass es im Film vorgekommen ist.

  2. #2942
    Le Mops habituel Avatar von Bigfried1
    Ort: Hintenrum Süd
    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen
    Bild:
    ausgeblendet


    Trotz mancher Schwächen (wie naiv kann man als a) Prinzessin und b) Feenvolk sein?) fand ich ihn auch gut. Tolle Bilder.

  3. #2943
    Ich habe mir El Camino angeschaut. Wenn ich mal schnell zwei Highlights nennen sollte, die mir besonders gefallen haben:

    1) Die Szene im Staubsauger-Laden: Da passte einfach alles, die Dialoge waren hervorragend geschrieben und wurden grandios gespielt. Da spürte man wieder mal die Kompetenz der Macher von Breaking Bad.
    2) Bryan Cranston noch ein weiteres Mal als Walter White zu sehen, hat mir ein episch breites Grinsen aufs Gesicht gezaubert. Ich hab mich richtig gefreut, ganz ehrlich. Die Szene mit Jesse im Restaurant war auch wieder im Gesamtzusammenhang "klein" aber dafür sehr sehr fein ausgearbeitet.


    Manche werden dem Film an vielen Stellen "Fanservice" vorwerfen, aber für mich klingt das Wort hier eher wie ein Kompliment. Ich fühlte mich gut unterhalten.

  4. #2944
    Maleficent 2

    Bild:
    ausgeblendet


    Teil 2 folgt knapp 5 Jahre nach Teil 1, den ich beinahe vergessen hatte, aber damals als grundsolide empfand.
    So reiht sich auch Teil 2 ein - schöne Bilder, die ein, oder andere nette Idee, aber auch nichts das mich total flasht.
    Viele Szenen und Emotionen werden mit dem Holzhammer dem Zuschauer vorgeschrieben, aber bei der Endszene hat man mich dann auch bekommen.

    Alles in allem: Nett.

    6/10


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •