Seite 122 von 122 ErsteErste ... 22 72 112 118 119 120 121 122
Ergebnis 1.816 bis 1.828 von 1828
  1. #1816
    Zitat Zitat von olly77 Beitrag anzeigen
    Eines der schrecklichsten Bücher, das ich jemals lesen musste - wenn nicht sogar das schrecklichste überhaupt
    Für mich das beste Buch der Schulzeit, hab es sogar freiwillig zu Ende gelesen
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    Wie ist dem denn dann?

  2. #1817
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    Die Farbe des Horizonts

    Der Film war sehr schön, aber auch sehr vorhersehbar. Den Twist hat man meilenweit kommen sehen und wurde vorher praktisch mehrmals angekündigt, fast so als wollten die Macher des Films, dass man weiß, wie es endet. Die Chemie zwischen den beiden Hauptdarstellern hat gepasst und mir hat auch die Erzählstruktur zwischen Vergangenheit und Gegenwart gut gefallen. Ist halt ein typisches Liebesdrama, da gibt es wesentlich schlechtere. Der hier hat mich gut unterhalten.

    7.5/10

  3. #1818
    endlich angekommen Avatar von moki
    Ort: Niederbergisches Land
    Zitat Zitat von Eisperlchen Beitrag anzeigen
    Maudie

    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    Ganz großes Kino mit einem großartigen Schauspieler-Duo : Sally Hawkins und Ethan Hawke

    Es wird die Geschichte von Maud Lewis erzählt, einer körperlich behinderten Folk-Art-Künstlerin aus Nova Scotia/Kanada.
    Sally Hawkins spielt überzeugend diese körperlich winzige, aber emotional und geistig große Frau , die mit ihrer Lebenslust, ihrem Humor und ihrem Trotzkopf das Herz und das Leben des rauen, grobschlächtig wirkenden Everett Lewis erobert.

    Ich nominiere Sally Hawkins schon mal für den Oscar - eine bessere Leistung habe ich 2017 noch nicht gesehen.

    10/10
    Kann ich nur bestätigen!

    Habe den Film zufällig vor zwei Tagen auf Amazon Prime gesehen.
    Wer morgens zerknittert aufsteht, hat den ganzen Tag Zeit sich zu entfalten.

  4. #1819
    A Quiet Place

    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    Ein interessantes Konzept, mal was ganz anderes.
    Gut und spannend umgesetzt, wenn ich auch den (zumindest gefühlten) Hype um den Film nicht gänzlich nachvollziehen konnte.
    https://78.media.tumblr.com/343e4294985939b755a5e8914f44045b/tumblr_ob7xvsXPkz1r970z9o1_500.gif

  5. #1820
    Klabauterselkie Avatar von dieReni
    Ort: Unter der Klangschale
    Zitat Zitat von olly77 Beitrag anzeigen
    Eines der schrecklichsten Bücher, das ich jemals lesen musste - wenn nicht sogar das schrecklichste überhaupt
    Für mich auch. Ich kann heute noch nichts sehen oder lesen bei dem irgendetwas unangenehmes mit den Augen passiert wegen der Gabelgeschichte.
    Und ich fand es auch sehr spröde geschrieben- aber das ist natürlich Geschmackssache.
    Frei nach Schubi: " Der Sinn des Lebens besteht nicht nur aus Arbeit sondern auch aus Katzen. "

  6. #1821
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Zitat Zitat von HotAsIce Beitrag anzeigen
    Für mich das beste Buch der Schulzeit, hab es sogar freiwillig zu Ende gelesen
    Ich auch. Und ich schäme mich nicht dafür. Und die Verfilmung ist sehr gelungen.
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


  7. #1822
    The Killing of a Sacred Deer

    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    Tja, mal wieder so ein Film, der einen ziemlich ratlos zurück lässt.
    Mit Colin Farrell und Nicole Kidman top besetzt, aber der Funke sprang bei mir leider so gar nicht über.

    Das ist wohl so ein Film, den man entweder als Meisterwerk feiert oder aber der verschwendeten Lebenszeit nachtrauert, die für das Anschauen dieses Werkes draufgegangen ist. Dazwischen gibt es nicht viel.
    https://78.media.tumblr.com/343e4294985939b755a5e8914f44045b/tumblr_ob7xvsXPkz1r970z9o1_500.gif

  8. #1823
    Skyscraper


    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    Verstand aus. Reinsetzen, angucken, genießen und danach vergessen.
    So kann man den Film perfekt zusammenfassen.

    Ein Film voller Klishees und dennoch, ich wurde unterhalten, aber stehe auch auf Katastrophenfilme.
    Die erste Hälfte zog sich ein wenig und auch die Effekte waren teils sehr 90er-like, aber zum Ende hin wurde es besser und teils auch spannen mit tollen Schauwerten.
    Es war zudem schön mal wieder Neve Campell auf der Leinwand zu sehen, die nicht älter werden will.
    Sie wird für mich auf ewig Sidney (Scream) bleiben und letztendlich hätte das sogar Sid ein paar Jahre später sein können, so wie ihre Figur agierte - kampfbereit und sehr agil. So ganz anders als die anderen Frauen der Actionhelden. Liebe

    Ps. Das Filmposter ist jetzt schon legendär


    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.



    Von mir gibt es 6/10, Tendenz zu einer 7.
    Geändert von Felicious (Gestern um 18:09 Uhr)

  9. #1824
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Felicious Beitrag anzeigen
    Skyscraper



    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.




    Verstand aus. Reinsetzen, angucken, genießen und danach vergessen.
    So kann man den Film perfekt zusammenfassen.

    Ein Film voller Klishees und dennoch, ich wurde unterhalten, aber stehe auch auf Katastrophenfilme.
    Die erste Hälfte zog sich ein wenig und auch die Effekte waren teils sehr 90er-like, aber zum Ende hin wurde es besser und teils auch spannen mit tollen Schauwerten.
    Es war zudem schön mal wieder Neve Campell auf der Leinwand zu sehen, die nicht älter werden will.
    Sie wird für mich auf ewig Sidney (Scream) bleiben und letztendlich hätte das sogar Sid ein paar Jahre später sein können, so wie ihre Figur agierte - kampfbereit und sehr agil. So ganz anders als die anderen Frauen der Actionhelden. Liebe

    Ps. Das Filmposter ist jetzt schon legendär


    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.



    Von mir gibt es 6/10, Tendenz zu einer 7.

    hab den auch geschaut. mir ging ähnlich. gute unterhaltung.
    mag den hauptdarsteller. irgendwie wurscht, wat er spielt. und ja n. campbell, lang, lang ist es her.
    "wild things" mit ihr fand ich gut.


    neulich tat ich mir "oceans 8" an.
    ach, egal, nette nachmittags-kaffee-zeit-trinken-unterhaltung.

  10. #1825
    Hereditary – Das Vermächtnis

    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    Nachdem sich die Kritiker bei dem Film ja regelrecht überschlagen haben - ich habe mehrfach etwas à la "am besten inszenierter Horrorfilm der letzte Jahre" gelesen - war ich doch ziemlich gespannt auf den Film.

    Wie so häufig werden dadurch aber auch Erwartungen geschürt, die der Film dann nicht erfüllen kann.
    Schauspielerisch auf jeden Fall sehr stark und man merkt auch, dass sich da jemand ziemlich viele Gedanken bezüglich der Inszenierung gemacht hat. Aber abgesehen davon hat mich der Film überhaupt nicht abgeholt. Das war für meinen Geschmack alles zu langgezogen, zu gewollt, man könnte sagen zu arthousig
    Und zum Ende sage ich nur:
    https://78.media.tumblr.com/343e4294985939b755a5e8914f44045b/tumblr_ob7xvsXPkz1r970z9o1_500.gif

  11. #1826
    Fanny und Alexander

    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    8,5/10
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    Wie ist dem denn dann?

  12. #1827
    semper fi
    Ort: Bielefeld
    Zitat Zitat von olly77 Beitrag anzeigen
    The Killing of a Sacred Deer

    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.


    Mit Colin Farrell und Nicole Kidman top besetzt, aber der Funke sprang bei mir leider so gar nicht über.
    naja, Kidman ist ja die "queen of flops" und das m M n auch zu Recht
    Farrell ist für mich ein total cooler(gut aussehender) Mann, aber schauspielerisch eben am besten in so besseren Popcorn-Action Filmen wie SWAT, Der Einsatz etc.

  13. #1828
    Nosferata I. Avatar von Nosferata
    Ort: Lösiland
    24 Wochen

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/24_Wochen

    Wahnsinn, so eine Entscheidungsfindung hautnah mitzuerleben. Saugut gespielt in typisch deutscher ruhiger Manier ohne amerikanisches Overacting.
    Das medizinische Umfeld und Personal waren echt - keine Schauspieler!
    Zum Schluss hat's mich ganz schön mitgerissen ...


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon