Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 7 von 18 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 262
  1. #91
    Zitat Zitat von KrosseKrabbe Beitrag anzeigen
    Mir hat es eigentlich schon gereicht, die kurze Szene mit dem Vater von Billy zu sehen. Im Endeffekt ist Billy ein Feigling, wohingegen Max - als sie sich ihm dann entgegenstellt - so mutig ist wie er vielleicht gerne wäre (er könnte seinen Vater eigentlich niederschlagen, kräftig genug wäre er). Weil er das nicht schafft, dominiert er jüngere, ist ein Rassist (so wie sich über Lucas äussert) und dadurch eine verdammt arme Socke. Das "große Geheimnis" ist vielleicht die Gewalt in der Vergangenheit. Schon schlimm genug, dass sie eine Patchwork-Familie sein müssen, obwohl keiner der vier nur annäherend glücklich wirkt... Ich weiss nicht mehr genau was mit Billy Mutter ist, aber bei dem Mann war sie vielleicht schlau genug ihn zu verlassen.
    Die Szene mit dem Vater habe ich schon irgenwie verdrängt (ist aber auch arg viel passiert in der Staffel und den letzten 2 Episoden ).

    Sowohl Max als auch Billy haben auf jeden Fall Potential als neue Charaktere. Ich hoffe mal, es wird in kommenden Staffeln näher darauf eingegangen, was die Familie letztendlich in diese Stadt getrieben hat.

  2. #92
    Avatar von Fergie89
    Ort: The Werk Room ♥
    Bin nun auch durch. Hat mir sehr gut gefallen..
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #93
    Ich fand die 2te Staffel auf ähnlichem Niveau wie die 1ste. War ganz ok. Die Musik und die Bilder waren klasse, dafür finde ich die Story immer eher mittelmässig.

    Solange das mysteriöse Element der Serie anhält ist es ganz spannend und man möchte eine Aufklärung haben. Danach ging es aber bergab, Charaktere wie Bob werden eingeführt damit sie dramatisch sterben.. und man weiss es eigentlich schon viel früher. Da hätte ich mir die ein oder andere Überraschung gewünscht. Die Main-Charaktere scheinen Überlebensgarantie zu haben und auch das ist der Spannung nicht zuträglich. Meinetwegen hätten sie einen Steve ruhig sterben lassen können oder auch den Will, dessen Persönlichkeit nur aus der Opferrolle besteht. Aber da trauen sich die Macher noch nicht ganz ran. Mal sehen wie es weiter geht.

  4. #94
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    so bin jetzt auch durch
    joah eigentlich ganz gut - nur folge 7 hab ich fast komplett übersprungen

    soundtrack tatsächlich nochmal besser gab schon geile mucke in den achtzigern

    der cliffhanger is natürlich weiss man schon wann/ob staffel 3 geplant ist?

    for your dreams be tossed and blown...



  5. #95
    Ich bin noch bei der ersten Staffel, eigentlich ist es nicht so ganz mein Genre - Horror/Mystery mag ich eher nur wenn dabei Scully und Mulder vorkommen - aber irgendwie ich bin doch hängengeblieben. (aber wenn es mir zuviel Spannung ist, spule ich auch schonmal vor )

    Tolle Serie! Die 80er sind eh meine Zeit und die Kids sind klasse

  6. #96
    Dortmunder Mädchen Avatar von Dr.Murder
    Ort: Praxis
    Ich bin durch mit beiden Staffeln.
    In Staffel 2 wurde es mir manchmal zu spannend, aber ich habe tapfer weitergeguckt

  7. #97
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    So, ich hab die letzten beiden Tage mit Stranger Things 2 verbracht und nachdem ich die erste Staffel nur gut fand, bin ich von dieser richtig geflasht. Folge 7 fand ich jetzt aber echt nicht so doof wie einige hier, ich fand sie sogar recht interessant. Folge 8 war teilweise zu viel für mich und das Kissen war mein bester Freund. Ich glaube, ich bin mittlerweile "zu alt für diese Scheiße".

    Die Musik war natürlich auch wieder grandios und endlich mal ein Song von Queen. Schade fand ich allerdings, dass man Elfie und die Jungs kaum zusammen gesehen hat, erst gegen Ende eben.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #98
    XOXO Avatar von Gilles
    Ort: Luxemburg | Freiburg
    Ich fand die zweite Staffel ebenso grandios wie die erste
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  9. #99
    NSU Opfer nie vergessen Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer



    Bild:
    ausgeblendet

  10. #100
    Bin jetzt auch durch mit Staffel 2.
    Vom Gefühl her würde ich sagen, dass ich Staffel 1 noch ein klein wenig besser fand. Aber trotzdem wieder toll inszeniert und absolut sehenswert.

  11. #101
    War zwar bereits klar, aber Staffel 3 wurde nun auch offiziell bestätigt. Hoffentlich nicht erst 2019.
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #102
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    Bild:
    ausgeblendet



    Ich dachte eigentlich, dass wäre schon mal offiziell bestätigt worden.
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #103
    Zitat Zitat von Rachel Green Beitrag anzeigen
    Ich dachte eigentlich, dass wäre schon mal offiziell bestätigt worden.
    Das ging mir auch so hatte mich aber auch bei der Netflix Serie "Mindhunter" getäuscht das ebenfalls erst die Tage offiziell verlängert wurde.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #104
    Ich bin jetzt auch durch. Und kann die Begeisterungsstürme nicht so ganz nachvollziehen. Nicht falsch verstehen: Stranger Things ist immer noch eine tolle Serie, keine Frage. Aber Staffel 2 fand ich deutlich schwächer als Staffel 1!

    Woran lag's? Dass Elfie nicht bei den anderen war, hat einige von euch ja auch gestört, mich auch. Noch mehr gestört hat mich, dass Charaktere, die ich gar nicht oder nicht besonders mag, zu viel Screentime hatten, Nancy z. B., vor allem aber Billy. Es gab auch ein paar Fremdschämmomente: Kalis Clique - das war einfach over the top. Oder der Moment, als Elfie zurückkam und da in der Tür steht.

    Richtig klasse war wieder mal Dustin, mein absoluter Liebling in der Serie, vor allem im Team mit Steve. Und das 80er-Feeling.

  15. #105
    Mir hat die 2. Staffel gut gefallen und ich freu' mich auf die dritte. Besonders gut fand ich, dass das Älterwerden der Kinder der Atmosphäre kein bisschen geschadet hat. Die ist mitgereift.
    Kritik: Unfassbar dämlich fand ich die Anschmachterei zwischen Bob und Joyce im Foyer des Labors, die direkt mit dem Tode bestraft wurde. Konnte der doofe Bob, das Superhirn, sich nicht mit Joyce, die als Demohund-Futter strunzdumm in der Vorhalle lungerte, erstmal davonmachen? Und dann diese Szene, als sie darauf bestand, zu gaffen, zu kreischen und in die Luft zu greifen (natürlich nicht, sich Bob wirklich zu nähern) statt wegzulaufen, bis sie von Hopper fortgeschleppt wurde. Überhaupt diese Joyce. Hysterisch, wie kein Kind es könnte, diesser irre Blick und die fahrigen Gesten. Und dass Bob sterben würde, war spätestens von dem Moment an klar, als er sympathisch wurde. Bob war doch bloß ein Hindernis, das zwischen Joyce und Hopper stand, die von Anfang auf einander zusteuern wie zwei Planeten auf Kollisionskurs. Als Zuschauer konnte man doch erstmal überhaupt nicht verstehen, was sie am doofen, dicken Bob fand. Bis er dann in den letzten 2 Folgen, in denen er leben durfte, zum heldenhaften Supehirn wurde. Ganz plötzlich. Aber wenn es spannend sein soll, muss ja immer einer geopfert werden, den man (dann doch) gut fand.
    Nancy mag ich.
    Für die dritte Staffel gibt es ja jede Menge Ansatzpukte. Z.B. könnte das Monster zurückkommen, Justin (für mich die zweitnervigste Figur) hat was in den Mund gekriegt, es könnten die übernatürlich begabten Kinder 1- x auftauchen, Elfis Mutter könnte aufwachen und die Familiendynamik in Max' Sippe könnte eine Rolle spielen. Und dann natürlich all die noch zu entwickelnden Liebesbeziehungen. Allen voran Nancy-Jonathan-Steve, der ja jetzt doch plötzlich sympathisch ist.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •