Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 9 von 55 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 823
  1. #121
    Zitat Zitat von 24Florian Beitrag anzeigen
    da überschneidet sich aber ziemlich viel
    bis auf Alpin sind eigentlich alle Entscheidungen abends! Das wird ne Mammutaufgabe für Eurosport wirklich bei allen Entscheidungen auf der Höhe zu sein!
    Aber immerhin zeitlich einigermaßen für uns in Europa akzeptabel
    Es lebe der Sport

  2. #122
    Deutschland bei den Winter-WMs dieses Jahr in den olympischen Disziplinen jetzt mit genausoviel Medaillen wie in Sotschi insgesamt.

  3. #123
    Der Klopp des IOFF's
    Ort: östlich von Hamburg
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Danke.

    Und das scheint zu bestätigen, dass da die technischen Rennen bei den Damen im Alpin zuerst sind. Zumindest, wenn man die Startzeit als Anghaltspunkt nimmt.
    Das alpine Program ist wirklich so durcheinander wie noch nie zuvor:
    So.11.2: Abfahrt Herren (3.00 Uhr)
    Mo.12.2: Riesenslalom Damen (2.15 Uhr)
    Di.13.2: Kombi Herren (3.00 Uhr)
    Mi.14.2: Slalom Damen (2.15 Uhr)
    Do.15.2: Super-G Herren (3.00 Uhr)
    Sa.17.2: Super-G Damen (3.00 Uhr)
    So.18.2: Riesenslalom Herren (2.15 Uhr)
    Mi.21.2: Abfahrt Damen (3.00 Uhr)
    Do.22.2: Slalom Herren (2.15 Uhr)
    Fr.23.2: Kombi Damen (3.00 Uhr)
    Sa.24.2: Teambewerb (3.00 Uhr)

    Der Herrenslalom erstmals nicht der letzte Bewerb, und die Technikrennen der Damen in der ersten Woche ist auch ein Novum. Kann ich mir nur so erklären das sie dem möglichen schlechten Wetter aus dem Wege gehen wollen, und nicht so ein Chaos haben wie es in Nagano wurde. So haben sie dann zumindest in der ersten Woche die Damenrennen in Yongpyong, falls die Herren ihre Abfahrt oder Kombi in Jongseon nachholen müssten.
    Geändert von Nord-Alpiner (20-02-2017 um 00:02 Uhr)
    Meine Freundin macht gerade Schwerstarbeit, sie steht im Bad und macht sich schön!

  4. #124
    Aber gerade wegen des Wetters ist es doch ein enormes Risiko die Abfahrt und die Kombi (auch mit Abfahrt) so spät auszutragen.

  5. #125
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Deutschland bei den Winter-WMs dieses Jahr in den olympischen Disziplinen jetzt mit genausoviel Medaillen wie in Sotschi insgesamt.
    Und zwar mit einem recht außerordentlichen Goldanteil:

    Rodeln 3 – 1 – 1
    Biathlon 7 – 1 – 0
    Eisschnellauf 0 – 2 – 1
    Bob 1 – 0 – 1
    Alpin 0 – 0 – 1

    noch ausstehend:
    zweite Woche Bob/Skeleton (schwierig einzuschätzen, ca. 3 Medaillen sind schon realistisch)
    Nordische Ski-WM (ca. 6 Medaillen in den olympischen Disziplinen, Teamsprint Kombination und Mixed-Springen sind ja leider (noch) nicht im olympischen Programm)
    Freestyle/Snowboard-WM (realistisch nur Zacher, da Zimmermann mit Kreuzbandriss raus)
    Eiskunstlauf-WM (Savchenko/Massot starten ja für Deutschland)

    Klar, bei den bisherigen WMs ist zwar einiges ziemlich optimal verlaufen (Laura ), aber es ist jetzt auch nicht so, dass jede Chance gestochen hat. Bei den Eisbahnwettbewerben kommt es halt sehr auf die Bahn an, aber das sah zumindest bei den Rodlern schon mal nicht ganz schlecht aus (Warum ist Loch nicht gefahren?). Die 30 Medaillen, die es in den WMs dieses Jahr werden könnten, sind zwar sehr optimistisch, aber eine deutliche Steigerung gegenüber Sochi kann man denke ich schon erwarten.

  6. #126
    Zitat Zitat von TimoK99 Beitrag anzeigen
    (Warum ist Loch nicht gefahren?).
    Grippaler Infekt.

  7. #127
    Der Klopp des IOFF's
    Ort: östlich von Hamburg
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Aber gerade wegen des Wetters ist es doch ein enormes Risiko die Abfahrt und die Kombi (auch mit Abfahrt) so spät auszutragen.
    Bei der Damenkombi schon, bei der Abfahrt hätte man dann noch am Donnerstag die Möglichkeit sie nachzuholen. Man hätte in der 2. Woche die Bewerbe ab Abfahrt Damen um einen Tag voruziehen können, und die Kombi mit dem Herrenslalom tauschen. Aber so können auch 2 Bewerbe an einem Tag gefahren werden, jeweils in Jongseon und Yongpyong (oder wie sich die Orte schreiben)

    Ich werd die nächsten Tage mal nachsehen, ob ich nicht noch Rennen aus Yongpyong auf Video hab von vor 14 Jahren oder so. Auf den Strecken werden ja Slalom und Riesenslalom gefahren. Aber könnte schlecht werden, weil wir damals keine guten Herren hatten, und die Rennen hab ich gelöscht...
    Meine Freundin macht gerade Schwerstarbeit, sie steht im Bad und macht sich schön!

  8. #128
    Zitat Zitat von Nord-Alpiner Beitrag anzeigen
    Bei der Damenkombi schon, bei der Abfahrt hätte man dann noch am Donnerstag die Möglichkeit sie nachzuholen. Man hätte in der 2. Woche die Bewerbe ab Abfahrt Damen um einen Tag voruziehen können, und die Kombi mit dem Herrenslalom tauschen. Aber so können auch 2 Bewerbe an einem Tag gefahren werden, jeweils in Jongseon und Yongpyong (oder wie sich die Orte schreiben)

    Ich werd die nächsten Tage mal nachsehen, ob ich nicht noch Rennen aus Yongpyong auf Video hab von vor 14 Jahren oder so. Auf den Strecken werden ja Slalom und Riesenslalom gefahren. Aber könnte schlecht werden, weil wir damals keine guten Herren hatten, und die Rennen hab ich gelöscht...
    Im März 2006 hatten wir in Yong Pyong einen gewissen Felix Neureuther am Start, der 21. und 25. wurde. Waren das nicht sogar seine ersten Riesenslalom-Punkte?
    Geändert von Skifreak (20-02-2017 um 09:06 Uhr)

  9. #129
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Deutschland bei den Winter-WMs dieses Jahr in den olympischen Disziplinen jetzt mit genausoviel Medaillen wie in Sotschi insgesamt.
    Das ist auch das Mindeste was man erwarten kann. Die mickrigen 19 Medaillen von Sochi dürfen nie nie nie nie der Maßstab dafür sein, ob es bei uns im Wintersport gut aussieht oder nicht!

    Zitat Zitat von TimoK99 Beitrag anzeigen
    eine deutliche Steigerung gegenüber Sochi kann man denke ich schon erwarten.
    die MUSS man erwarten! Sochi muß ein einmaliger apokalyptischer Ausrutscher nach unten bleiben. Der deutsche Anspruch bei Winterspielen muß nach wie vor bei 30 bleiben, allermindestens 25 (aber daß auch nur als Zwischenetappe um wieder zurück auf die 30 zu kommen). Gerade auch unter dem Gesichtspunkt, daß die Disziplinen eher mehr werden statt weniger
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  10. #130
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  11. #131
    Der Klopp des IOFF's
    Ort: östlich von Hamburg
    Zitat Zitat von Skifreak Beitrag anzeigen
    Im März 2006 hatten wir in Yong Pyong einen gewissen Felix Neureuther am Start, der 21. und 25. wurde. Waren das nicht sogar seine ersten Riesenslalom-Punkte?
    Hab ich tatsächlich gefunden, gucke ich heute Abend mal rein
    Meine Freundin macht gerade Schwerstarbeit, sie steht im Bad und macht sich schön!

  12. #132
    Sag bitte vor allem mal, wie der Hang so ist. Steil/flach/mittel usw. Ich habe echt gar keine Erinnerungen mehr daran.

  13. #133
    Der Klopp des IOFF's
    Ort: östlich von Hamburg
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Sag bitte vor allem mal, wie der Hang so ist. Steil/flach/mittel usw. Ich habe echt gar keine Erinnerungen mehr daran.
    Ja, genau deswegen wollte ich auch mal nachsehen, weil ist ja doch interessant und wichtig.
    Meine Freundin macht gerade Schwerstarbeit, sie steht im Bad und macht sich schön!

  14. #134
    also ich kenn noch die Biathlonstrecken vom Weltcup 2008 bzw. der WM 2009 aus der Erinnerung

    die Strecken waren ziemlich schwer - und der Schießstand extrem windanfällig!
    Vor allem Damen Verfolgung und Damen Staffel waren 2009 am Rande des Irregulären!
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  15. #135
    Der Klopp des IOFF's
    Ort: östlich von Hamburg
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Sag bitte vor allem mal, wie der Hang so ist. Steil/flach/mittel usw. Ich habe echt gar keine Erinnerungen mehr daran.
    Hab einen Lauf von Simoncelli auf Youtube gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=5WvP4k2HxL8

    Oben eher flach, dann mittelsteiles Gelände mit einigen kleinen Übergängen. Wie man sieht, auch Windanfällig...
    Geändert von Nord-Alpiner (20-02-2017 um 13:38 Uhr)
    Meine Freundin macht gerade Schwerstarbeit, sie steht im Bad und macht sich schön!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •