Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 88 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1312
  1. #31
    Zitat Zitat von vivalina Beitrag anzeigen
    Der Fakeup Concealer war bei mir zu fettig pflegend, hat meinen Kajal und meine Wimperntusche unten angeloest und mir einen sehr niedlichen Panda-Look beschert.
    Nun gut, ich werde testen und hoffe, dass es bei mir nicht so schlimm wird. Das Gute ist, ich nutze ja Kajal-Puder und unten werden die Wimpern eh nur dezent getuscht.
    Alle anderen Concealer (egal ob Annayake, Mac, Clinique) kriechen irgendwann in die feinen Fältchen

  2. #32
    Hat schon jemand den "Sensationail Peel off Polish" (war in einem extra Aufsteller bei dm) probiert? Der hat einen sensationell beschi... Pinsel. Ich habe ja schon einige schlechte Pinsel gehabt, aber der toppt alle. Schief, hart struppig... ein vernünftiges Auftragen praktisch unmöglich. :/
    Gehts nur mir so und ich hab einen Montagspinsel erwischt oder ist das Standard?

  3. #33
    Seit wann hat dm Sensationail? Ich kenn nur deren Gellacke von Müller, die sind inzwischen aber dort nicht mehr zu finden.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #34
    Muss recht neu sein. Das war so ein kleiner Extraufsteller an einer Regalstirnseite. So neu, dass noch nicht mal ein Preis dranstand. Aber meine Begeisterung hält sich echt in Grenzen. Wie ist denn die Qualität sonst so?

  5. #35
    Ich hab bei instagram (glaube bei dem Account von Frau Shopping) ein Bild vom Aufsteller gesehen und darunter doch sehr negative Erfahrungen so nach dem Motto "hält nicht mal einen Tag". Damit hatte sich meine Neugier dann erledigt

  6. #36
    Ich kenn ja nur so richtige Gellacke von Sensationail, also solche, für die man eine Lampe braucht. Kann mal also wohl nicht vergleichen.
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #37
    Ich suche ein gutes, effektives Glanzshampoo.

    Meine Haare sind nicht mehr so schön wie früher; da haben sie richtig Lichtreflexe gehabt

    Da kann mir doch hier bestimmt jemand Tipps geben. Danke!
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  8. #38
    Zitat Zitat von ThEDaRkAnGeL Beitrag anzeigen
    Ich hab bei instagram (glaube bei dem Account von Frau Shopping) ein Bild vom Aufsteller gesehen und darunter doch sehr negative Erfahrungen so nach dem Motto "hält nicht mal einen Tag". Damit hatte sich meine Neugier dann erledigt
    Habe gestern abend (so gut es mit diesem blöden Pinsel eben ging) lackiert und heute früh hat sich schon beim ersten Nagel der Lack vorne gelöst.
    Nee, das war nix. Absolut nix.

  9. #39
    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Ich suche ein gutes, effektives Glanzshampoo.

    Meine Haare sind nicht mehr so schön wie früher; da haben sie richtig Lichtreflexe gehabt

    Da kann mir doch hier bestimmt jemand Tipps geben. Danke!
    Das ist echt fast genauso schwierig, wie eine Mascara zu empfehlen.

    Mein Glanz-und Pflegehighlight der letzten Monate bei relativ normalen, blond gesträhnten Haaren ist die Redken Color Extend Magnetic- Reihe.
    Jetzt muss ich aber mal schweren Herzens wechseln und habe die Redken Blond Idol Serie geordert, die ja eigentlich noch mehr Glanz verspricht.

    Und ich würde kein Drogerieprodukt mehr nutzen....die sind alle früher oder später bei mir in den Müll gewandert- gerade erst habe ich es wieder mal probiert.
    Geändert von Hope_N (01-11-2016 um 23:12 Uhr)

  10. #40
    Danke dir! Das ist doch schon mal 'ne Richtung, auch wenn ich nicht blond bin.
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  11. #41
    Wobei ich mittlerweile echt eine Lanze für die Produkte von Guhl brechen muß. Das Awapuhi-Shampoo konkuriert tatsächlich mit dem teuren Produkt von Paul Mitchell
    Redken mag ich aber auch sehr gern, die sind auch recht ergiebig, weil man nur sehr wenig braucht.

  12. #42
    Ja, mit Guhl hatte ich vor 25 Jahren auch gute Erfahrungen gemacht.
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  13. #43
    @ Rebus
    Das Awapui Shampoo wollte ich ja kaufen, weil ich mich erinnern konnte, dass du es schon getestet hattest.....gab es nur leider nicht bei Rossmann. Das werde ich spaeter trotzdem mal probieren, weil ich das von Paul Mitchell auch sehr mag.

  14. #44
    Ich hab das Shampoo lustigerweise im Marktkauf gefunden. Weder bei dm, noch Rossmann oder Drogerie Müller wurde ich fündig. Sehr suspekt

  15. #45
    Ich benutze momentan von Guhl das Anti-Schuppen/Anti-Fett und head & shoulders 2in1 classic im Wechsel und bin sehr zufrieden vom gesunden Glanz, überhaupt sehen meine Haare die letzten Wochen gesünder aus Wobei ich natürlich nicht ausschließen kann, dass hier das Keraphlex auch evtl. einen Anteil hat


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •