Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 144
  1. #106

  2. #107
    "Das macht mal alles ohne mich" - jetzt wäre der perfekte Single Release Zeitpunkt.

  3. #108
    Oceans' 11 in Sky LQ <3 Avatar von Member6582
    Ort: Hannover
    Zitat Zitat von IngridSchmidt Beitrag anzeigen

    Voll süss.
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #109
    Zitat Zitat von IngridSchmidt Beitrag anzeigen
    Zumindest bekam Kerstin nach ihrem Auscheiden gestern Unterstützung von Gina Lisa.



    Bild:
    ausgeblendet

    https://www.facebook.com/GinaLisa2309/

    Voll süss.


    Es wollen ja auch total viele Promis dabei sein. Gibt natürlich auch andere Kandidaten die weniger bekommen. Die Untergrenze sollen aber noch 25.000 EUR sein.
    Das schaut total nach Hartz4 aus #familienimbrennpunkt

  5. #110
    kriegen die nicht pro Sendung eine Gage? dann finde ich die 6-Stellige Summe auch nicht so abwegig.

  6. #111
    Also Kerstin finde ich ja echt sehr sympathisch aber Gina–Lisa? Ist sie eig noch mit Antonino zusammen?

  7. #112
    Ich fand sie ja schon vorher nicht sonderlich sympathisch, aber mit Let's Dance hat sie echt den Vogel abgeschossen

  8. #113
    Zitat Zitat von Enigmatic Beitrag anzeigen
    Ich fand sie ja schon vorher nicht sonderlich sympathisch, aber mit Let's Dance hat sie echt den Vogel abgeschossen
    Was hat sie denn ausgefressen bei Letˋs Dance
    Ich habe ja nur ganz wenig geschaut aber ich fand sie deutlich angenehmer als Evelyn, die nur einen auf niedlich und dumm macht, sich selbst für unglaublich süß hält, fast schon provokant ist weil sie nie normal auf ein Gespräch eingeht (wirkte zumindest im Dschungel so) und mit ihren Wildpinkelaktionen im TV eher peinlich wirkt.
    Kerstin kam mir da viel bodenständiger und weniger tussihaft vor. Ähnlich wie Virginia im österreichischen TV die zufällig in der gleichen Woche bei Dancing Stars ausgeschieden ist
    Geändert von Tante Petunia (28-04-2019 um 15:57 Uhr)
    An Irish Blessing

  9. #114
    Sie hat dazu aufgerufen, nicht mehr für sie anzurufen und sich sehr übertrieben über ihren anschließenden Rauswurf gefreut

    Ich fand ihren Erfolg vorher einfach nur ungerechtigtfertigt, nun kommt eine große Portion Unsympathie hinzu

  10. #115
    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    Sie hat dazu aufgerufen, nicht mehr für sie anzurufen und sich sehr übertrieben über ihren anschließenden Rauswurf gefreut

    Ich fand ihren Erfolg vorher einfach nur ungerechtigtfertigt, nun kommt eine große Portion Unsympathie hinzu
    Wir kennen die Verträge nicht, aber offenbar ist ein Hinschmeissen mit empfindlicher Gagen-Kürzung verbunden.
    Kerstin war aber einfach fertig und hat gehofft, dass das Ganze so endlich sein Ende findet.
    Die ruppigen Konter gegen Lambi waren einfach nur Trotzreaktionen eines verletzten Kindes. Ich nehme ihr ab, dass sie es wirklich versucht hat, aber dafür einfach nicht gemacht war. Sich dann Woche für Woche runtermachen lassen zu müssen, ist für Leute, die immer schon mit Selbstakzeptanz zu kämpfen hatten, einfach Gift. Jetzt kann man sagen: Selbst schuld. Oder vielleicht einfach mal im Gesamtkontext ein klein bisschen Verständnis aufbringen.

  11. #116
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Bitte was? Dann müsste ja fast jeder Promi blöd sein, wenn er da nicht mitmacht.
    Das stimmt schon, war bei Mandy Capristo damals auch sechstellig...dafür arbeiten die Promis, wenn sie ins Finale kommen ja auch wirklich fast 4 Monate 6 Tage die Woche und jeden Freitag die Liveshow, geben Interviews und vermarkten die Show auf Social Media und die Show läuft quotenmäßig nach wie vor toll.

  12. #117
    Zitat Zitat von 2809 Beitrag anzeigen
    Wir kennen die Verträge nicht, aber offenbar ist ein Hinschmeissen mit empfindlicher Gagen-Kürzung verbunden.
    Kerstin war aber einfach fertig und hat gehofft, dass das Ganze so endlich sein Ende findet.
    Die ruppigen Konter gegen Lambi waren einfach nur Trotzreaktionen eines verletzten Kindes. Ich nehme ihr ab, dass sie es wirklich versucht hat, aber dafür einfach nicht gemacht war. Sich dann Woche für Woche runtermachen lassen zu müssen, ist für Leute, die immer schon mit Selbstakzeptanz zu kämpfen hatten, einfach Gift. Jetzt kann man sagen: Selbst schuld. Oder vielleicht einfach mal im Gesamtkontext ein klein bisschen Verständnis aufbringen.
    Also bitte: Wenn ich so ein Angebot bekomme, dann überlege ich mir im Vorfeld ganz genau, was da auf mich zukommt. Sie wusste, worauf sie sich da einlässt. Da erwarte ich dann doch so viel Selbstreflektion, dass ich einschätzen kann, ob das was für mich ist. Und wenn ich mich null bewegen kann und keinen großen Spaß daran habe, darf ich mich nicht wundern, wenn ich am Ende fürs Rumstolpern auf dem Parkett kritisiert werde.

  13. #118
    „manchmal verändern sich die Ziele“
    das war ihre Aussage - da gebe ich ihr Recht. sie hat es für Ihre Angehörigen sowie Regina und die Kohle durchgezogen.
    Ich finde an ihrem Verhalten nichts verwerfliches. Als Außenstehender kann man immer schnell über andere meckern.

  14. #119
    Ich glaube, dass viele "Let's Dance" auch unterschätzen. Die sehen erstmal nur die Kohle und denken sich dann vielleicht "Ach ja, das bisschen Tanzen..." und den Druck und die Anstrengung haben sie vielleicht erstmal gar nicht so vor Augen. Da kann ich schon verstehen, dass man vielleicht erst später merkt "Oh Mist, das ist gar nichts für mich..." ... sich aber dann so übertrieben (und auch recht peinlich) über den Rauswurf zu freuen und vorher zu betteln man möge doch bitte nicht mehr für sie anrufen, fand ich schon irgendwie daneben. Dann wäre es fairer gewesen freiwillig zu gehen und nicht jemand anderen den Platz wegzunehmen...

  15. #120
    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Dann wäre es fairer gewesen freiwillig zu gehen und nicht jemand anderen den Platz wegzunehmen...
    Aber daaaaaas Geld #kreisch #zeter Man will doch die Kohle mitnehmen, so viel Courage hat man dann am Ende doch nicht


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •