Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 84 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1259
  1. #31
    Der Typ passt überhaupt nicht zu Britney. Er sieht zwar gut aus aber vom Typ her wie ein Player..... Hoffentlich nimmt es kein böses Ende.

  2. #32
    Auch wenn ich den Typ nicht kenne, halte ich nichts von der Beziehung. Er sieht aus wie ein Angeber und wenn Britney in einer Beziehung ist, wird sie oft so merkwürdig und wirkt nicht mehr so unbeschwert
    Jeder meiner Posts bezüglich eines Künstlers oder eines Songs, eines Films, eines Kandidaten, einer Performance, einer Serie etc. bezieht sich auf meinen persönlichen Geschmack und soll kein Urteil darstellen, das allgemeingültig ist. Sollte ich doch dagegen verstoßen bitte ich dies zu entschuldigen.

  3. #33
    Oceans' 11 in Sky LQ <3 Avatar von Member6582
    Ort: Hannover
    Bitte, Britney just wants the D.

  4. #34
    Der Typ ist so heiß

    My Only Wish (This Year) übrigens auf der #44 in den Trendcharts

  5. #35
    Ist wohl so gut wie sicher, dass sie am 5. März bei den iHeartRadio Music Awards in L.A. performen wird.








    Neue Outtakes aus dem "Marie Claire" Shooting:

    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #36

  7. #37
    I´ll Die Happy Tonight Avatar von Heartbreaker030
    Ort: B E R L I N
    ihr breakdown is ja nun 10 jahre her... gibts eigentlich ne info ob sie je von dieser vormundschaft wieder los kommt?
    stabil scheint sie ja schon lange zu sein?

  8. #38
    das war das Letzte, was ich dazu gelesen hab:

    There are recent signs, in fact, that the conservators are now acknowledging the great progress she has made. After successfully fighting to keep her from testifying in at least three prior lawsuits — (a probate judge had previously agreed that doing so could cause her “irreparable harm”) — Ms. Spears’s conservators allowed her to testify on Monday in a case filed against her by a former self-described manager. They agreed that “giving such testimony is not likely to cause harm to her,” according to court papers.
    ...
    Neither the conservators nor her managers or lawyers will discuss her status, and Ms. Spears did not respond to multiple requests seeking an interview.

    While it is not possible to get an accurate sense of someone’s mental state from afar, Ms. Spears’s friends and former associates said in interviews that, for her, the conservatorship has become an accepted fact of life — not a cage but a protective bubble that allows her to worry about her true passions: music and her children.
    ...
    Since the conservatorship began, some restrictions have been eased. More far-reaching rollbacks were discussed several years ago but never occurred, according to a person who has been involved in Ms. Spears’s care who spoke on the condition of anonymity.
    ...
    Ultimately some of the people who would help to decide whether to end it are the conservators and doctors who now help oversee it, many of whom receive fees from Ms. Spears’s estate for their work on her behalf.

    Ms. Spears’s status and progress are measured by a court investigator for her case, who is assigned to file reports on her progress once every other year. (Those under conservatorship are not required to regularly appear in front of a judge after their conservators are appointed.)
    ...
    There has been some debate in California over whether court-appointed lawyers do enough to advocate the rights of those under conservatorship. Just last year, the state’s Senate Committee on Judiciary noted in a report: “In theory the court-appointed counsel should be arguing on the proposed conservatee’s behalf for a less-restrictive alternative to conservatorship whenever possible.”

    Mr. Ingham has been awarded more than $2 million in fees for his work on Ms. Spears’s behalf since 2008. This is in addition to the $6.9 million paid from the estate to the conservators and other lawyers who have helped manage Ms. Spears’s affairs under the current arrangement. Ms. Spears has never publicly questioned any of these payments, but critics of the process have.

    “As long as she is bringing in so much money and as long as the lawyers and conservators are getting paid, there is little incentive to end it,” said Elaine Renoire, president of the National Association to Stop Guardian Abuse, an advocacy group. “Usually, the conservatorship just keeps going unless the conservatee makes a fuss or the family does.”
    Quelle: http://www.nytimes.com/2016/05/08/ar...-own.html?_r=0
    ...Denke nicht, dass sich da so schnell was ändern wird.

  9. #39
    Am liebsten glücklich Avatar von Marc
    "Slumber Party" am Wochenende im Gay Club in ner Hammer Dance Version gehört und alle sind abgegangen wie die Doofen Dann am nächsten Tag den Song gespotified vor lauter nachträglicher Begeisterung und in der normalen Version fast eingepennt Wieso veröffentlicht sie den nicht gleich in so ner geilen Dance-Version, das hätte doch echt Chancen ein fetter Hit zu werden... #screamandshout

  10. #40
    Dance ist gerade doch total durch
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #41
    Julia und Nils Avatar von Hewitt
    Ort: Gelsenkirchen
    Zitat Zitat von anthem Beitrag anzeigen
    Dance ist gerade doch total durch
    Elektroop ist aber schwer angesagt.

  12. #42
    Eine von Britneys Tänzerinnen. YAS!
    "Starting off our last year in Vegas tonight."
    https://www.instagram.com/p/BPIrznWhc6d/

    Tour zum 20. Jubiläum im nächsten Jahr soll schon seit Ende 2016 im Gespräch sein.

  13. #43
    ...letzte Show am 20.05.2017!

    Ich durfte 2x dort sein und finde es irgendwie sehr schade, dass die Zeit vorbei ist!

  14. #44
    Zitat Zitat von rebellion Beitrag anzeigen
    Eine von Britneys Tänzerinnen. YAS!

    https://www.instagram.com/p/BPIrznWhc6d/

    Tour zum 20. Jubiläum im nächsten Jahr soll schon seit Ende 2016 im Gespräch sein.
    Krass, ich hab Britney jetzt seit 5 Jahren nicht mehr live gesehen. Würd mich echt freuen wenn sie dann endlich mal wieder nach Deutschland käme.
    Ruhig wieder nach Köln in die Lanxess, ich wär dabei. <3

  15. #45
    Ich hab Inside Out von Femme Fetale entdeckt, der Song ist ja mal richtig ultra
    Erinnert mich irgendwie an Eurovision, der hätte da von wem anders gut reingepasst


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •