Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 7 von 34 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 506

Thema: Riverdale

  1. #91
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    Zitat Zitat von Ash Beitrag anzeigen
    "Offiziell" war er das
    Aber ich glaube ja immer noch, dass der echte Black Hood noch frei rumläuft.
    ich glaub auch

  2. #92
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Hat schon jemand die aktuelle Folge gesehen?
    Interessante (aber nicht überraschende) Enthüllung über Cheryl, jetzt tut sie mir tatsächlich mal leid
    Vor allem wird es jetzt spannend, wie sich das mit ihr und Tony entwickelt, und ob wir diese Heather mal zu sehen kriegen.
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  3. #93
    Cheryls Quasi-Outing kam in der Tat nun nicht wirklich so überraschend, da gab's schon vermehrt Andeutungen.
    Vielleicht hat sie ja mit Toni jetzt endlich jemanden gefunden, der sie sich mal richtig anvertrauen kann. Ob sie auch zusammenkommen, bezweifel ich allerdings.
    Ich bin schon erstaunt, daß sie sich ihr gegenüber überhaupt geöffnet hat.


    Die Sache mit Heather interessiert mich nun auch.
    Da bisher keine Heather in Riverdale oder in der Schule auftauchte kann man annehmen, daß sie sonstwo ist.
    Wer weiss was Cheryls Mutter bzw ihre Eltern getan haben, um den Kontakt zwischen Heather und Cheryl zu vermeiden
    Irgendwie scheint in Riverdale jeder zu allem Möglichen fähig zu sein.

    * Die Sache mit Hiram Lodge und dem Kauf des Trailerparks und dem FriedeFreudeEierkuchen mit den Serpants stinkt zum Himmel
    Ich ahne, mit dem Kauf will Hiram nur die Kontrolle über die Serpants gewinnen, um sie seine Drecksarbeit erledigen zu lassen. Billigere Helfer wird er wohl kaum bekommen.

    * Chic Der Kerl ist mir nicht nur suspekt,ich kann ihn auf Teufel-komm-raus nicht ausstehen Allein schon wie der immer guckt/starrt Hoffentlich verschwindet der bald aus der Serie
    Ist er überhaupt Bettys Bruder ? Heisst er überhaupt Chic ? Oder gibt er sich nur als Bruder aus und ist in Wahrheit ganz jemand anderes ?

  4. #94
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Zur Folge von gestern ....

    Hält es noch jemand für möglich, dass Claudius gar nicht Claudius ist, sondern dass Cheryls Vater damals seinen Zwillingsbruder in die Scheune gehängt hat?

    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  5. #95
    💀 AHS 💀 1984 💀 Avatar von Miami Twice
    Ort: Camp Redwood
    Zitat Zitat von Ash Beitrag anzeigen
    Zur Folge von gestern ....

    Hält es noch jemand für möglich, dass Claudius gar nicht Claudius ist, sondern dass Cheryls Vater damals seinen Zwillingsbruder in die Scheune gehängt hat?

    Das war auch gleich mein 1. Gedanke würde mich jedenalls nicht wundern wenn es so kommt. Genauso klar war von Anfang an das mit Chic was nicht stimmt also er jemand anderes ist.

    Bild:
    ausgeblendet

  6. #96
    Zitat Zitat von Mausophon Beitrag anzeigen
    Nimmt jemand diese Serie ernst? Allein schon die Namen. Alice Cooper und Cherryblossom. Aber lustig ist es.
    Dann warte einfach mal "The Chilling Adventures of Sabrina" ab. Vielleicht ist das eher was für dich.
    Allerdings ist Riverdale schon ein enormes Update zu den Comics oder der Zeichentrickserie. Altmodischen Charme hatte es aber imo schon immer.

    Nicht ganz ernst gemeinter Vergleich:

    Alt: https://youtu.be/h9nE2spOw_o

    Neu: https://youtu.be/uD9SnFsRcoU
    Geändert von Mr. Gold (16-03-2018 um 14:54 Uhr)

  7. #97
    Zitat Zitat von Miami Twice Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Ash Beitrag anzeigen
    Zur Folge von gestern ....

    Hält es noch jemand für möglich, dass Claudius gar nicht Claudius ist, sondern dass Cheryls Vater damals seinen Zwillingsbruder in die Scheune gehängt hat?

    Das war auch gleich mein 1. Gedanke würde mich jedenalls nicht wundern wenn es so kommt. Genauso klar war von Anfang an das mit Chic was nicht stimmt also er jemand anderes ist.

    Claudius:
    Es muss noch nicht mal der Zwillingsbruder gewesen sein, es könnte auch genauso gut ein einfacher Doppelgänger gewesen sein Die erhängte Person in der Scheune sah man jedenfalls nie von Nahem.
    Was in diesem Zusammenhang noch interessant ist: Cheryls Vater hat grüne Augen (sah man mehrfach in Staffel 1) und leichte Falten um die Augen herum - genau wie BlackHood. Ich glaube nicht, daß das Thema BlackHood bereits komplett abgehakt ist, da gibt es immer noch zu viele Ungereimtheiten.


    Chic:
    Also da nun klar ist, daß Chic NICHT Bettys Bruder ist, ist natürlich die Frage:
    a) Wer zum Teufel ist er ?
    b) Wo ist der richtige Bruder ?

    Warum werde ich das dumpfe Gefühl nicht los, daß die Leiche welche Betty und Alice entsorgt haben, Bettys wahrer Bruder war ?




    Hmmm ich wüsste da ein nettes Spiel, das nennt sich "Heiteres Beruferaten"
    Welchen Beruf hätten wohl Veronica, Archie, Betty & Co in 15-20 Jahren, wenn sich die bisherigen Ereignisse, die so in Riverdale passieren, kontinuierlich steigern und/oder fortsetzen ?

  8. #98
    Zitat Zitat von Mr. Gold Beitrag anzeigen
    Dann warte einfach mal "The Chilling Adventures of Sabrina" ab. Vielleicht ist das eher was für dich.
    Allerdings ist Riverdale schon ein enormes Update zu den Comics oder der Zeichentrickserie. Altmodischen Charme hatte es aber imo schon immer.

    Nicht ganz ernst gemeinter Vergleich:

    Alt: https://youtu.be/h9nE2spOw_o

    Neu: https://youtu.be/uD9SnFsRcoU
    Aber ich gucke das doch so gerne. Ich will gar keine andere Serie.

  9. #99
    Zitat Zitat von Bellerophon Beitrag anzeigen

    Claudius:
    Es muss noch nicht mal der Zwillingsbruder gewesen sein, es könnte auch genauso gut ein einfacher Doppelgänger gewesen sein Die erhängte Person in der Scheune sah man jedenfalls nie von Nahem.
    Was in diesem Zusammenhang noch interessant ist: Cheryls Vater hat grüne Augen (sah man mehrfach in Staffel 1) und leichte Falten um die Augen herum - genau wie BlackHood. Ich glaube nicht, daß das Thema BlackHood bereits komplett abgehakt ist, da gibt es immer noch zu viele Ungereimtheiten.


    Chic:
    Also da nun klar ist, daß Chic NICHT Bettys Bruder ist, ist natürlich die Frage:
    a) Wer zum Teufel ist er ?
    b) Wo ist der richtige Bruder ?

    Warum werde ich das dumpfe Gefühl nicht los, daß die Leiche welche Betty und Alice entsorgt haben, Bettys wahrer Bruder war ?




    Hmmm ich wüsste da ein nettes Spiel, das nennt sich "Heiteres Beruferaten"
    Welchen Beruf hätten wohl Veronica, Archie, Betty & Co in 15-20 Jahren, wenn sich die bisherigen Ereignisse, die so in Riverdale passieren, kontinuierlich steigern und/oder fortsetzen ?
    Veronica ist die böse Königin, ganz klar.
    Archie...Familienvater auf alle Fälle mit 3 wohlgeratenen Kindern. Wahrscheinlich hat er Papas Baugeschäft übernommen, das zwischendurch immer mal so schwächelt, dass er selbst mit anpacken muss. Schließlich ist er ein ehrlicher Mann aus dem Volke mit viel Drama zwischen durch und die schönen Muskeln müssen konserviert werden. Er hat eine andere geheiratet, ist aber immer noch scharf auf Betty.
    Betty ist Enthüllungsjournalistin oder Menschenrechtsanwältin mit schwarzseligen Ausfällen.
    Jughead ist J.D. Salinger.

  10. #100
    Hach, die heutige Folge war wieder klasse.
    Diese schnellen (Charakter-)Wendungen, die jeder Serie das Genick brechen würden, machen hier total Spaß

  11. #101
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Habe ich vorhin auch schon gesehen.
    Was für ein fieses Ende!
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  12. #102
    Wann sind Archie und Veronica eigentlich so unfassbar unerträglich geworden????

  13. #103
    Zitat Zitat von Miss_LadyLike Beitrag anzeigen
    Wann sind Archie und Veronica eigentlich so unfassbar unerträglich geworden????
    Seit Hiram Lodge

    Bei Veronica würde ich noch sagen: "Ok,Familie - sie kann nicht anders, das macht ihren Charakter etwas kantiger", aber Archie verdient definitiv das hier:
    Bild:
    ausgeblendet


    Und Jugheads Theater wegen der Southside High geht mir mittlerweile auch auf den Senkel - er war grade mal paar Tage dort, benimmt sich aber als wäre er dort aufgewachsen und hätte nie eine andere Schule erlebt Kein Mensch kann nach so kurzer Zeit so einen Bezug zu einer Schule haben - und ein Schüler schon aus Prinzip nicht

    Wo haben die bloss die Autoren ausgegraben

  14. #104
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Eben die aktuelle Folge gesehen:
    Zwischendrin ein wahnsinnig toller Moment und ein seeeehr vielversprechendes Ende
    Allerdings müssen wir jetzt wieder bis 19. April warten, bis es weitergeht.
    Dann allerdings direkt mit einer Musical-Episode, das lohnt sich also.
    Geändert von Ash (29-03-2018 um 11:25 Uhr)
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  15. #105
    boah diese ständigen Ausstrahlungslücken gehen mir langsam auf den Senkel.. das nur nebenbei


    Bei der Geiselnahme hatte ich schon die Befürchtung, daß Betty - wenn sie wieder heimkommt - schon wieder Leichen wegschaffen darf. Gut, daß die Autoren nicht diesen Weg gewählt haben Sonst wäre das wohl in eine Art makabrer Running Gag ausgeartet

    Der Darla und ihrem Kumpel traue ich nicht. Die sehen wir bestimmt wieder - und das bestimmt nicht im Guten.

    Die Entdeckung und Rettung von Cheryl ging mir ein bissel zu schnell - wenn man bedenkt wie lange es gedauert hat, bis Betty Polly gefunden hatte.
    Hat Cheryl eigentlich schonmal so viel (echte) Emotionen gezeigt wie in dieser Episode ?
    Für Cheryls Oma sehe ich irgendwie schwarz
    Und Cheryls Mom wird den Ausbruch aus dem Heim bestimmt nicht einfach so hinnehmen - und/oder Cheryl rächt sich wieder auf feurige Weise
    Archie: der verdient immer noch
    Bild:
    ausgeblendet


    Veronica geht mir inzwischen immer mehr auf den Keks - ich habe irgendwie das Gefühl, daß die Autoren keine Ahnung haben, was sie mit ihr anstellen sollen.

    Die Coopers gehen nun den vollen Serpant-Weg. Bei Betty war das schon seit längerem absehbar, bei ihrer Mutter bin ich doch etwas überrascht.


    Ich weiss nicht warum so viele Leute die Musical Episode herbeisehnen. In der Serie wird doch schon genug gesungen.
    Und da diese Episode eine Art Special ist habe ich die Ahnung, daß auch diesmal wieder ein neues Kapitel aufgeschlagen wird.
    Beim letzten "Special" (die Weihnachtsepisode) wurde BlackHood "enttarnt" ( )
    Seit dieser weg ist dürfen wir uns nun an Chic "erfreuen"
    Dieser hat allerdings nicht wirklich viel zur Handlung beigetragen. Sogar noch weniger als BlackHood.

    Und nach der heutigen Episode sieht es wohl so aus, als würde sich das Schema wiederholen:
    Diesmal verschwindet wohl Chic von der Bildfläche, dafür haben wir den/die nächsten Störenfriede am Hals.
    Ich persönlich würde mir lieber Darla&Co wünschen, die sehen wenigstens so schön kaputt aus als ordentlicher Kontrast zur Cooper'schen schönen "heilen" Welt Natürlich kann es auch sein, daß jemand völlig Neues die Riverdaleaner auf Trab halten wird


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •