Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 36 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 526
  1. #31
    #mydearmelancholy Avatar von Urban_Select
    Ort: bei mir zu hause
    ^^ das ist jetzt aber doch fake oder?
    sonst muss man sich ja echt sorgen machen....
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #32
    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    2016 hatte sie 3 Top 15 Hits in den Staaten
    Ich meinte jetzt einen richtig großen internationalen Hit, den auch echt jeder kennt und der ihrer Popularität angemessen wäre.

  3. #33
    Ich finde die Bilder schön Das Foto mit den Schleier hat zwar was lustiges an sich, aber wayne.
    Bei nackten Frauen die sie sich trashig wie möglich rumräkeln stört sich doch auch keiner ^^

  4. #34
    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Ich meinte jetzt einen richtig großen internationalen Hit, den auch echt jeder kennt und der ihrer Popularität angemessen wäre.
    Als müsste sich eine Sängerin wie Beyoncé noch mit irgendwelchen Hit-Singles beweisen...
    Sie hatte schon damals bei "4" gesagt, dass sie keine Radio-Musik mehr macht, sondern eine Album-Künstlerin sein möchte. Und das funktioniert bei ihr auch unbestritten gut.

    Ich weiß, der Vergleich ist leicht schräg, aber das ist wie bei Annett Louisan in Deutschland. Die hat auch seit 13 Jahren keine Hit-Single mehr gehabt
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #35
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #36
    Zitat Zitat von derKapitän Beitrag anzeigen
    Als müsste sich eine Sängerin wie Beyoncé noch mit irgendwelchen Hit-Singles beweisen...
    Sie hatte schon damals bei "4" gesagt, dass sie keine Radio-Musik mehr macht, sondern eine Album-Künstlerin sein möchte. Und das funktioniert bei ihr auch unbestritten gut.

    Ich weiß, der Vergleich ist leicht schräg, aber das ist wie bei Annett Louisan in Deutschland. Die hat auch seit 13 Jahren keine Hit-Single mehr gehabt
    Ich sage ja nicht, dass sich Beyoncé beweisen muss. Ich sage ja nur, dass sie zweifelos eine der populärsten Interpretinnen unserer Zeit ist (weltweit) und sich das aber außerhalb der USA nicht unbedingt in Charterfolgen niederschlägt. Auch hier kennt sie jeder, aber seit Halo kennt die breite Masse wahrscheinlich keine einzige Single mehr. Und ich sage ja auch nicht, dass das an Beyoncé liegt, aber die Schieflage zwischen Popularität/Bekanntheit und Hitsongs ist schon auffällig. Und das self titled Album war ja wohl voller potentieller Radiohits...

    Und der Vergleich mit Annett Louisan ist nicht nur schräg, er ist schlicht unverschämt

  7. #37
    Lewis Calamari Avatar von Gilles
    Ort: Luxemburg | Freiburg
    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Ich sage ja nicht, dass sich Beyoncé beweisen muss. Ich sage ja nur, dass sie zweifelos eine der populärsten Interpretinnen unserer Zeit ist (weltweit) und sich das aber außerhalb der USA nicht unbedingt in Charterfolgen niederschlägt. Auch hier kennt sie jeder, aber seit Halo kennt die breite Masse wahrscheinlich keine einzige Single mehr. Und ich sage ja auch nicht, dass das an Beyoncé liegt, aber die Schieflage zwischen Popularität/Bekanntheit und Hitsongs ist schon auffällig. Und das self titled Album war ja wohl voller potentieller Radiohits...

    Und der Vergleich mit Annett Louisan ist nicht nur schräg, er ist schlicht unverschämt
    zu allem.

  8. #38
    Oceans' 11 in Sky LQ <3 Avatar von Member6582
    Ort: Hannover
    Das Foto!!!!

  9. #39
    Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe an Fotos und sie sind allesamt schrecklich

  10. #40
    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Und der Vergleich mit Annett Louisan ist nicht nur schräg, er ist schlicht unverschämt
    Wie man jetzt ausgerechnet auf Annett Louisan kommt ist in der Tat ziemlich schräg.

    Klar, sie ist halt auch eher ne Albumkünstlerin, aber allein wenn ich an den stimmlichen Vergleich der beiden Damen denke, hätte man nahezu keinen größeren Kontrast auswählen können als Annett & Beyoncé.

    In puncto Vocalqueen & longevity fame stehen hierzulande ganz andere Künstlerinnen auf einer Stufe mit Bonze. In meinen Augen.

  11. #41
    Jasper47
    unregistriert
    Sie ist eine Göttin und ihr sterblichen peasants seit einfach überfordert mit so viel Schönheit und Anmut umzugehen

  12. #42
    Die Fotos sind sind doch voll cute, ich glaube ihr versteht die aesthetic einfach überhaupt nicht.
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #43
    Vespertine
    unregistriert
    Zitat Zitat von anthem Beitrag anzeigen
    Die Fotos sind sind doch voll cute, ich glaube ihr versteht die aesthetic einfach überhaupt nicht.
    mexikanische telenovela?

  14. #44
    Zitat Zitat von Lasgo Beitrag anzeigen
    Wie man jetzt ausgerechnet auf Annett Louisan kommt ist in der Tat ziemlich schräg.

    Klar, sie ist halt auch eher ne Albumkünstlerin, aber allein wenn ich an den stimmlichen Vergleich der beiden Damen denke, hätte man nahezu keinen größeren Kontrast auswählen können als Annett & Beyoncé.
    Es ging mir einzig und allein um das Attribut der Albumkünstlerin und mir ist in dem Moment niemand Besseres eingefallen als Annett

    @Flochjan: Und genauso wenig verstehe ich, warum beispielsweise Kim Kardashian so berühmt ist und woran genau man das bei ihr messen muss... Ist halt manchmal so
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #45
    Zitat Zitat von Lasgo Beitrag anzeigen

    In puncto Vocalqueen & longevity fame stehen hierzulande ganz andere Künstlerinnen auf einer Stufe mit Bonze. In meinen Augen.
    #sotrue



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •