Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 9 von 43 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 645

Thema: Echo 2017

  1. #121
    Zitat Zitat von cicero Beitrag anzeigen
    Gibt es den Bravo Otto eigentlich noch oder wurde der zusammen mit der Supershow eingestampft?
    Ja den Bravo Otto gibt es noch.. Ist aber total irrelevant geworden. Teilweise bekommt man die Sieger nur noch über Facebook-Postings der Sieger mit.

  2. #122
    Zitat Zitat von Dez O'Herlihy Beitrag anzeigen
    Hier geht's aber nicht um Pur. Besprich das bitte alles in meinem zweitliebsten Forum:

    Bild:
    ausgeblendet
    Gut. Da habe ich schon 23 Accounts.

  3. #123
    Zitat Zitat von stevyy Beitrag anzeigen
    In England gibt es doch diese Jools Holland Show [...] Sowas brauchen wir auch...
    Da kam dann dieses Xavier Naidoo lädt auf Kosten von Vox seine Freunde nach Südafrika in sein Haus ein und die machen dann dort Musik.
    Ich glaube, Barbara Schöneberger hatte vor Jahren auch mal sowas im ZDF (im Studio), und Götz Alsmann auch igendwo (im Studio). Die Deutschen konzentrieren sich dann auf ihre Buddies, du glaubst ja wohl nicht, dass Götzimausi sich einen Techno-Act einlädt oder Heavy Metal-Musiker. Machte Joolz Holland übrigens auch nicht.

  4. #124
    Für ein deutsches Joolz Holland - Format ist doch dann Max Giesinger wieder wie gemacht.
    Max und einer seiner Freunde an der Gitarre und wenn sie tanzt sind sie woanders.

  5. #125
    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Falls der Echo irgendwann verschwindet, dann sicher nicht wegen der Motzerei, sondern wegen den katastrophalen Einschaltquoten. Will scheinbar eh kaum noch jemand sehen

    https://www.dwdl.de/zahlenzentrale/6...ele_zuschauer/



    Stellt sich also die Frage ob es überhaupt ein Verlust für irgendjemanden wäre, wenn es diesen Preis nicht mehr geben würde. Also außer für die Plattenfirmen natürlich, die sich dann nicht mehr öffentlich selbst abfeiern könnten.
    Ui, aber eigentlich zu erwarten. Mit nem Line Up und Gewinnern wie Lindenberg, Westernhagen, Tote Hosen und Andrea Berg zieht man sicherlich nicht viele Leute unter 40 an, dazu war es auch echt musikalisch wenig abwechslungsreich und die zeitversetzte Ausstrahlung um einen Tag und dass man schon alle Gewinner überall nachlesen konnte, taten bestimmt ihr Übriges.
    Ich hätte im Nachhinein da auch noch eher Let's Dance eingeschaltet

  6. #126
    Schade das die Leute keiner Eier in den Hosen hatten und die 2 Volldeppenrapper nominiert bleiben.....

  7. #127
    hab gestern im radio werbung für den echo gehört, nach dem motto "ich liebe pop und schaue deshalb den echo am xx.xx.xxxx"
    versuchen wohl jetzt die jüngere zielgruppe via radiowerbung anzulocken

    dass die 2 gangster nominiert bleiben ist eigentlich ein weiterer grund, den kram nicht zu schauen. man kann hiphop ja gerne auszeichnen, man kann auch "gangster"rapper auszeichnen, aber dann bitte trotzdem noch das niveau halten

  8. #128
    Da hätte man echt mal ein Zeichen setzen können.

  9. #129
    Exklusiv! Jetzt spricht Bushido über Farid Bang und Kollegah

    Moralisch gesehen haben beide eine Grenze überschritten, die für mich nicht infrage kommt.“
    https://www.bild.de/bild-plus/unterh...ogin.bild.html

  10. #130
    Moralisch gesehen haben beide eine Grenze überschritten, die für mich nicht infrage kommt.“
    Ich schmeiß mich weg! Wen will er damit denn im Jahr 2018 noch verblödeln? Bushido und moralische Grenzen? Da hätte er mal vielleicht drüber nachdenken sollen, bevor er sich auf einen Clan eingelassen hat, der für seine Gewalt bekannt ist.

  11. #131
    Keine Ahnung wer diese Rapper sind oder was sie gemacht haben, aber ich hab mitbekommen, dass sie doch sehr im Fokus bei dem diesjährigen Echo sind. Das finde ich schade und anscheinend werden damit alle anderen Künstler etwas ignoriert.

  12. #132
    Zitat Zitat von RA_DIA Beitrag anzeigen
    Ich schmeiß mich weg! Wen will er damit denn im Jahr 2018 noch verblödeln? Bushido und moralische Grenzen? Da hätte er mal vielleicht drüber nachdenken sollen, bevor er sich auf einen Clan eingelassen hat, der für seine Gewalt bekannt ist.
    Ich klicke da jetzt nicht auf den Artikel. Aber wenn ich jetzt nur die Überschrift lese, sagt, meiner Meinung nach, Bushido, dass es für ihn diese Grenze gar nicht gab

  13. #133
    so, wer schaut jetzt heute abend?

  14. #134
    Member Avatar von adrian84
    Ort: Wetzlar (Hessen)
    am Start!

  15. #135
    ist das eigentlich richtig live oder zeitversetzt?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •