Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 200 von 202 ErsteErste ... 100150190196197198199200201202 LetzteLetzte
Ergebnis 2.986 bis 3.000 von 3024
  1. #2986
    Aber wieso?
    Ich esse die immer vor dem Frühstück... welches oftmals erst 2h später erfolgt.
    Die Aufnahme von Thyroxin auf nüchternen Magen ist eben besser, als zum Essen.

  2. #2987
    Zitat Zitat von Rebus Beitrag anzeigen
    Aber wieso?
    Ich esse die immer vor dem Frühstück... welches oftmals erst 2h später erfolgt.
    Die Aufnahme von Thyroxin auf nüchternen Magen ist eben besser, als zum Essen.
    Wie gesagt: Ich vertrage sie nicht wenn ich den 30minütigen Abstand einhalte.

  3. #2988
    Und eine andere Marke ist keine Option?
    Jede Marke verwendet wohl andere "Füllstoffe", wurde mir zumindest so in der Apotheke erklärt.

  4. #2989
    Zitat Zitat von Rebus Beitrag anzeigen
    Und eine andere Marke ist keine Option?
    Jede Marke verwendet wohl andere "Füllstoffe", wurde mir zumindest so in der Apotheke erklärt.
    Nein, mit einer anderen Marken hatte ich Riesenprobleme. Eben wegen der anderen "Füllstoffe". Das war richtig übel.
    Wie gesagt, meine Werte sind ja in Ordnung wenn ich sie ZUM Frühstück einnehme, daher muss ich nichts ändern.

  5. #2990
    Sehr viele nehmen sie zum Essen ein, Tante Charlie. Wenn deine Werte gut sind: Lass dich nicht beirren.

  6. #2991
    Zitat Zitat von Elina² Beitrag anzeigen
    Sehr viele nehmen sie zum Essen ein, Tante Charlie. Wenn deine Werte gut sind: Lass dich nicht beirren.
    Danke. Beruhigend.
    Mein Arzt sagt ja auch, dass es oK ist sie so zu nehmen so lange die Werte in Ordnung sind.

  7. #2992
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Das Thyroxin ist nicht mein Problem, das habe ich hier nur der Vollständigkeithalber erwähnt. Das nehme ich seit Jahren so ein, da ist alles gut.
    Mir geht es eher um die korrekte Einnahme Vitamine/Mineralstoffe.
    ah ja. alles klar.


    Zitat Zitat von roadkäppchen Beitrag anzeigen
    Hallo Karl Napp, die Weihrauchkapseln werden für Gelenkschmerzen/Arthrosen u.a. beworben. Bin da immer skeptisch bei den vielen Dankesbriefen.
    Naja, heute sind meine CBD-Tropfen geliefert worden, hab soeben was genommen. Ich bin ja mal gespannt....
    hatte mal gegoogelt. drücke die daumen, dass es hilft.

    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen
    Zurück vom Kieferchirurgen, war unangenehm, aber nicht schlimm
    Nur so langsam lässt die Betäubung nach...
    na siehste. alles geklappt.



    für verbrennungen - vor etlichen jahren wegen sonnenbrand - immer panthenol-spray im gepäck bzw. zuhause. half extrem. einsprühen, schaum
    einziehen lassen. brennt auch erstmal, aber zieht u. a. die hitze raus.

  8. #2993
    Meine Mutter ist übrigens nicht so wirklich davon überzeugt, das ich "jetzt schon" Medikamente nehmen soll.

    Ich habe doch noch keine Einschränkungen.

    Das schon Schäden da sind (Entzündungen und die Probleme mit Schwindel und Gleichgewicht) und das die Medikamente Verschlimmerungen verhindern bzw verzögern sollen, ist nicht wirklich bei ihr angekommen.

    Ich denke, sie meint ich übertreibe.

  9. #2994
    Zitat Zitat von Pneumonie Beitrag anzeigen
    Ich denke, sie meint ich übertreibe.
    Ich denke, sie WILL, dass Du übertreibst.
    Wenn sie sich einredet, dass Du weder Einschränkungen noch Schäden durch die Krankheit hast, kann sie sich auch einreden, dass das immer so bleibt und Deine Krankheit einen dermaßen leichten Verlauf nimmt, wie es ihn noch nie gegeben hat.
    Das macht es für Dich nicht besser aber sie braucht vermutlich nur ein wenig Zeit.

  10. #2995
    Geniesse das Leben Avatar von Richer
    Ort: irgendwo im nirgendwo
    Zitat Zitat von Elina² Beitrag anzeigen
    Sie kann auch Abends genommen werden, es sollte nur ein Abstand von mindestens 2 Stunden zur letzten Mahlzeit vorhanden sein.
    Das hab ich auch mal eine zeitlang gemacht. immer kurz vorm ins bett gehen. Soll wohl für den Spiegel besser sein und man kommt morgens besser in schwung.
    War bei mir eher ohne erfolg und ich hab mir schwer getan, den gewohnten Rythmus anzupassen
    Also bin ich wieder dazu übergegangen sie morgens nach dem Aufstehen zu nehmen, unabhängig davon, wann ich frühstücke
    sei glücklich, das steht Dir am besten

  11. #2996
    Mal eine allgemeine Frage zur Schuppenflechte:

    Ich habe die an den Fußsohlen. Schmerzt oder juckt nicht, sieht nur unschön aus

    Aber blöderweise ist sie im Sommer, wenn ich nur Sandalen tragen, schlimm. Jetzt in der eher kalten Zeit, wo ich dauernd Socken trage, verschwindet die wieder. Ist meiner Podologin auch schon aufgefallen, erklären konnte sie es aber nicht.

    Gibt es so eine sessionale Variante? Normalerweise lindert Sonnenstrahlung ja ein wenig die Beschwerden.
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  12. #2997
    Stört mich nicht... Avatar von Null-Drei-Null
    Ort: Balkon mit Tee und Buch
    Psoriasis palmoplantaris .... habe ich auch.
    Nur im Sommer und im Winter, mit Strümpfen ist es praktisch weg. Meine Füße heilen über den Winter wieder ab und am Ende des Sommers ist es ganz besonders schlimm. Trotzdem habe ich aber keine Lust, deswegen Strümpfe zu tragen.

  13. #2998
    Ach, schau an

    Und ich vermeide es auch so lange wie möglich, Socken zu tragen. Wenn Kollegen schon auf Norweger umsteigen, trage ich immer noch Sandalen
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  14. #2999
    Sehender Avatar von Willipruefer
    Ort: einst hinter den 7 Bäumen
    Dann scheinst du eine original alte Römerin zu sein. Römer trugen auch nur Sandalen pur, selbst im Winter.
    Das Geheimnis des Könnens ist Wollen.
    Lächel mal wieder, auch wenn's saumäßig schwerfällt.

  15. #3000
    Wir hatten es hier ja kürzlich mit CBD-Öl. Ich bin heute auf einer Seite hängen geblieben, die ich sehr informativ fand.

    Da werden verschiedene Medikamente aufgeführt, die man nicht gemeinsam mit CBD zu sich nehmen sollte. Die geläufigsten darunter sind Tilidin und Diazepam, aber zum Beispiel auch Pantoprazol und Omeprazol.

    Gerade bei letzteren hätte ich jetzt nicht als Erstes an eine Wechselwirkung mit CBD gedacht.

    Die Seite:
    https://polyneuropathie-pnp.jimdo.co...avigation/cbd/


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •