Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 217 von 222 ErsteErste ... 117167207213214215216217218219220221 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.241 bis 3.255 von 3323
  1. #3241
    Zitat Zitat von stesyl Beitrag anzeigen
    Das ist kein raschelig machen, das waren nett gemeinte Ratschlaege. Das kann vorher schon eingepackt werden und PiMo ist ja auch nicht fit die Tage.
    Ja, aber der Vater ist jetzt allein zu Hause und kriegt es vielleicht nicht gebacken. Sollte das so sein, ist das nicht schlimm. Dann käme er ein paar Tage auch so im Krankenhaus zurecht.
    PiMo muss deswegen jetzt nicht zusätzlich in Stress kommen. Es muss nicht perfekt sein.

  2. #3242
    Bedingt ernst zu nehmen Avatar von stesyl
    Ort: krisengebiet
    Zitat Zitat von Marmelada Beitrag anzeigen
    Ja, aber der Vater ist jetzt allein zu Hause und kriegt es vielleicht nicht gebacken. Sollte das so sein, ist das nicht schlimm. Dann käme er ein paar Tage auch so im Krankenhaus zurecht.
    PiMo muss deswegen jetzt nicht zusätzlich in Stress kommen. Es muss nicht perfekt sein.
    Natuerlich ist es nicht schlimm, aber der Vater hat nachgefragt und es gab einige Anregungen.
    Und es ist wirklich kein Stress, wenn man den Vater an die Hausschuhe erinnert.

  3. #3243
    Zitat Zitat von wolkenlos Beitrag anzeigen
    Keine Arzttermine bis St. Nimmerlein, Lieferprobleme bei Medikamenten, Hausärzte die einen abwimmeln... das ist alles so zum Kotzen.
    Unsere Hausarztpraxis schließt nächste Woche wie an jedem Quartalsende (ich habe von Freunden gehört, dass das sehr viele Ärzte machen) und die beiden Folgewochen sind sozusagen "zerstückelt".

    Man sollte tunlichst nicht krank werden vor, während und nach den Feiertagen.
    Wir beide haben uns schon mit unseren Medikamenten (Blutdruck etc.) eingedeckt.

    Praktizieren eure Ärzte das auch so, oder sind nur wir in der unglücklichen Situation?

  4. #3244
    Geniesse das Leben Avatar von Richer
    Ort: irgendwo im nirgendwo
    Zitat Zitat von Yaari Beitrag anzeigen

    Praktizieren eure Ärzte das auch so, oder sind nur wir in der unglücklichen Situation?
    Zum Quartalswechsel schliesst unser Hausarzt auch immer für ein paar tage. In der regel sind es 3. Wenn man da nicht dran denkt, muss man immer bei der Vertretung anrufen.
    Ich kann es aber auch verstehen. Eine ABrechnung im laufenden Betrieb ist einfach nicht möglich. (ich sprech da aus erfahrung)
    sei glücklich, das steht Dir am besten

  5. #3245
    Zitat Zitat von Yaari Beitrag anzeigen
    Unsere Hausarztpraxis schließt nächste Woche wie an jedem Quartalsende (ich habe von Freunden gehört, dass das sehr viele Ärzte machen) und die beiden Folgewochen sind sozusagen "zerstückelt".

    Man sollte tunlichst nicht krank werden vor, während und nach den Feiertagen.
    Wir beide haben uns schon mit unseren Medikamenten (Blutdruck etc.) eingedeckt.

    Praktizieren eure Ärzte das auch so, oder sind nur wir in der unglücklichen Situation?
    Mein Arzt hat Ende des Quartals für die Abrechnung auch zu. Und mal ehrlich, ich gönne meinem Arzt und seinen Angestellen den Urlaub im Sommer und an den Festtagen. Allerdings gibt es hier immer mindestens zwei Vertretungspraxen.

  6. #3246
    Zitat Zitat von Richer Beitrag anzeigen
    Zum Quartalswechsel schliesst unser Hausarzt auch immer für ein paar tage. In der regel sind es 3. Wenn man da nicht dran denkt, muss man immer bei der Vertretung anrufen.
    Ich kann es aber auch verstehen. Eine ABrechnung im laufenden Betrieb ist einfach nicht möglich. (ich sprech da aus erfahrung)
    Doch ist es.

    Spreche auch aus Erfahrung
    HAKUNA MATATA.....................................

  7. #3247

  8. #3248
    Ich habe noch nie mitbekommen, dass ein Arzt zum Quartalsende zu macht. Kein Hausarzt, kein Facharzt.

  9. #3249
    Zitat Zitat von Yaari Beitrag anzeigen
    Praktizieren eure Ärzte das auch so, oder sind nur wir in der unglücklichen Situation?
    Lebt Ihr in Deutschland? Ich kenne das nicht, auch nicht vom Hörensagen.

    Zitat Zitat von Quaki Beitrag anzeigen
    Mein Arzt hat Ende des Quartals für die Abrechnung auch zu. Und mal ehrlich, ich gönne meinem Arzt und seinen Angestellen den Urlaub im Sommer und an den Festtagen.
    Und im Frühjahr, und im Herbst?

    Zitat Zitat von sternderl Beitrag anzeigen
    Ich habe noch nie mitbekommen, dass ein Arzt zum Quartalsende zu macht. Kein Hausarzt, kein Facharzt.
    Ich kenne das, wie gesagt, auch nicht. Von niemandem.

  10. #3250
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Mir ist das auch noch nie aufgefallen. Aber das kann auch daran liegen, dass ich nicht so oft zum Arzt gehe. Das einzige Pech, was ich immer habe: genau dann, wenn meine Tabletten alle sind, haben die Urlaub.
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  11. #3251
    Dieses Jahr bieten sich ja Freitag auch an

    Ich muß ja auch Montag, am 23. arbeiten. Habe dann drei Tage frei und muß dann Freitag wieder ran.
    "Your body is not a temple, it's an amusement park. Enjoy the ride." - Anthony Michael Bourdain

    Bild:
    ausgeblendet

  12. #3252
    Stört mich nicht... Avatar von Null-Drei-Null
    Ort: Balkon mit Tee und Buch
    Ich glaube, die Abrechnung ist nur ein Vorwand.
    Sie machen oft am Quartalsende zu, weil das Budget für dieses Quartal erschöpft ist.

  13. #3253
    Beides kenne ich. Meine Hausarztpraxis hat immer am letzten Tag des Quartals geschlossen. Für die Abrechnung. Andere Praxen schließen auch gerne mal 2 Wochen vorher, um das Budget nicht zu überschreiten.

  14. #3254
    Kissed by fire Avatar von Strahlex
    Ort: Ruhrgebiet
    Das hab ich noch nie mitbekommen, dass es Praxen gibt, die am Quartalsende wegen Quartalsende schließen. Ich bin oft in Praxen und war es in der Vergangenheit noch häufiger und scheine weder bei meinen bisherigen und dem aktuellen Hausarzt noch bei den Fachärzt*innen eine solche Praxis erwischt zu haben. Ich kenne es nur von manchen Praxen, dass sie im Dezember zwischen den Feiertagen geschlossen haben.

    Nachtrag: Pimo, versuch dir nicht soviel Stress zu machen. Im Krankenhaus ist dein Vater ja gut versorgt. Und sollte tatsächlich etwas benötigt werden und du dich nicht kümmern können, so gibt es in Krankenhäusern ja oft auch grüne Damen und Herren, die die Patient*innen bei Erledigungen und so helfen. Das wird schon!
    Geändert von Strahlex (14-12-2019 um 09:06 Uhr)
    If we die, we die, but first we’ll live.

  15. #3255
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Ich stelle fest, dass ich zu selten krank bin. Allerdings schafft es mein Arzt, seine Praxis auch mal für 3 Monate am Stück zu zumachen, für alle 2 oder 3 Jahre und dann ist er in Nepal oder Peru zum Trecking oder mit dem Wohnmobil in Australien unterwegs. Die Reiseberichte liegen dann im Wartezimmer aus.
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •