Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 5 von 212 ErsteErste 1234567891555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 3170
  1. #61
    Working dead Avatar von Schnappshirley
    Ort: Rheinpott/Ruhrgebeat
    Danke Jelka, viel Salz benutze ich auch.

    Blutdrucksenkende Lebensmittel guck ich mir mal an. Das wäre ja echt kontraproduktiv

    Meist geht's auch ganz gut, gerade seitdem ich mich wegen Schröder viel mehr bewege, aber im Moment ist wieder so ein Phase da isses mir seit Tagen lätschig und mir wird bei jedem Aufstehen schwarz vor Augen
    Glück ist wie pupsen. Wenn man es erzwingen möchte, geht es in die Hose

  2. #62
    Meinen alten Damen mit solchen Problemen empfehlen wir immer ein Sektchen.Die meinen es hilft.

  3. #63
    Purzelbaum Avatar von Jelka
    Ort: in der warmen Stadt
    Zitat Zitat von Schnappshirley Beitrag anzeigen
    Blutdrucksenkende Lebensmittel guck ich mir mal an. Das wäre ja echt kontraproduktiv
    Ja, genau das dachte ich mir dann auch.

    Aber erstaunlich, welchen Unterschied das schon macht. Wenn man eh in der "Grenzregion" lebt, dann können die Lebensmittel schon bewirken, ob es einem gut oder schlecht damit geht.

    Viel Erfolg, dass du etwas findest!
    Bild:
    ausgeblendet

    Irgendwie wird das alles schon funktionieren.

  4. #64
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Was mir richtig gut geholfen hat waren Quarkumschläge (geht mit simplem Speisequark).
    Quark gibt's hier nicht

    Aber Umschläge hmmm, was könnte da noch helfen außer Quark?



    Zitat Zitat von Elina² Beitrag anzeigen
    @Fierce
    Warst du damit denn schon beim Arzt?
    Schonen ist wirklich das A und O. Vielleicht hilft dir ggf. auch eine Stoßwellentherapie o.ä.?
    Cortison wird auch sehr gerne mal schnell zur Hand genommen, halte ich aber im Bereich der AS für nicht sinnig - da gibt es einfach zu oft das Problem, dass sich die AS danach komplett verabschiedet.


    Beim Arzt war ich nicht, ich kann mir nicht vorstellen, was der machen könnte außer Schmerz- oder entzündungshemmende Mittel verschreiben
    Alläs Gutä und läbe chundrrt Jahrr!!
    - Oppa Sergei

  5. #65
    Zitat Zitat von Fierce Beitrag anzeigen
    Quark gibt's hier nicht

    Aber Umschläge hmmm, was könnte da noch helfen außer Quark?
    Arnika oder Retterspitz kannst probieren aber das werden alles keine Wundermittel sein.

  6. #66
    Zitat Zitat von Fierce Beitrag anzeigen
    Quark gibt's hier nicht

    Aber Umschläge hmmm, was könnte da noch helfen außer Quark?
    Kein Quark

    Wenn ich keinen Quark zu Hause habe, nehme ich auch gern mal Frischkäse. Funktioniert auch, habe ich beim letzten Sonnenbrand gemacht.

    Beides ist eben länger kühl als so ein Coolpack.

    Sonst würde mir noch Joghurt einfallen, das dinde ich aber von der Konsistenz eher schwierig.

    Ansonsten würde mir noch Ibuprofen-Salbe einfallen - aber das ist ja natürlich auch nix auf Dauer

    Oder: Physiotherapeut? Die können bei Achillessehnenreizungen auch Einiges tun.

    Gute Besserung!

  7. #67
    Bindegewebe ist ein Arschloch Avatar von Hermine I.O.F.F. Team
    Ort: Thriller-Wahlkreis
    Zitat Zitat von Fierce Beitrag anzeigen
    Quark gibt's hier nicht

    Aber Umschläge hmmm, was könnte da noch helfen außer Quark?
    Gibt es Weißkohl bei euch? Kohlumschläge/wickel helfen auch bei Entzündungen und Schmerzen
    http://www.rainerdidier.de/therapie/...ckel/index.php

    Hat meine Schwester im Krankenhaus nach der Entbindung bekommen gegen die Schmerzen beim Milcheinschuss

  8. #68
    Danke

    Kohl und Frischkäse ... danach dann abmachen und Abendessen kochen
    Alläs Gutä und läbe chundrrt Jahrr!!
    - Oppa Sergei

  9. #69
    Zitat Zitat von Schnappshirley Beitrag anzeigen
    Ich hab einen sehr niedrigen Blutdruck, im Schnitt 90/60, gerne auch mal weniger und einen Ruhepuls von 53-57, nachts auch mal bis 42 runter.
    Ich habe auch einen sehr niedrigen Puls, allerdings bin ich Ausdauersportler(Ruhepuls auch um die 42). Allerdings schickte mich eine Ärztin mal extra wegen dem niedrigen Puls zum Kardiologen weil sie meinte er sei viel zu langsam.
    Der Kardiologe meinte das sei als normal, wenn man Ausdauersport macht. Wenn du aber keinen Ausdauersport machst, würde ich das mal untersuchen lassen.

    Mal ne andere Frage. Ich habe eine Bekannte, die 1.63m ist und sie wiegt 45kg. Ich war der Meinung das sei vielleicht etwas wenig. Sie reagierte total sauer und meinte das sei normal für ihre Größe. Stimmt das, oder ist das doch etwas wenig?
    Geändert von Eljot (03-05-2017 um 23:47 Uhr)

  10. #70
    ..nur noch lieb Avatar von FrauSchatz
    Ort: mal hier, mal da
    Wenn deine Bekannte 14 Jahre alt ist, ist es noch ok. Ansonsten ist es natürlich zu wenig

  11. #71
    Sie ist 44 und kann überhaupt nicht verstehen, wie ich drauf komme. Sie meint, dass sei ein völlig normales Gewicht.

  12. #72
    ..nur noch lieb Avatar von FrauSchatz
    Ort: mal hier, mal da
    Zitat Zitat von Eljot Beitrag anzeigen
    Sie ist 44 und kann überhaupt nicht verstehen, wie ich drauf komme. Sie meint, dass sei ein völlig normales Gewicht.
    Das kann sie sich bei jedem BMI-Rechner anzeigen lassen, aber wahrscheinlich wird sie das schon selbst ganz genau wissen.

  13. #73
    Zitat Zitat von FrauSchatz Beitrag anzeigen
    Das kann sie sich bei jedem BMI-Rechner anzeigen lassen, aber wahrscheinlich wird sie das schon selbst ganz genau wissen.
    Ja, habe ich gemacht(also eine tabelle, wo man das berechnen kann geschickt), aber danach war sie richtig sauer.

  14. #74
    Das ist doch ihre Sache.

    Stell dir mal das andere Ende der Skala vor:

    "Ich habe eine Bekannte, die 1.63m ist und sie wiegt 85kg. Ich war der Meinung das sei vielleicht etwas viel. Sie reagierte total sauer und meinte das sei normal für ihre Größe. Stimmt das, oder ist das doch etwas viel?"

    Das würde man nie sagen, oder?
    Alläs Gutä und läbe chundrrt Jahrr!!
    - Oppa Sergei

  15. #75
    Zitat Zitat von Fierce Beitrag anzeigen
    Das ist doch ihre Sache.
    Klar, aber wir kennen uns schon ultra lange(fast 20 Jahre). Da finde ich es ok sich über Freunde Gedanken zu machen.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •