Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 7 von 11 ErsteErste ... 34567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 151
  1. #91
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Mit einer 2:08 ist man doch absoluter Medaillenkandidat.
    Höchstens mit einer tiefen 2:08
    und selbst da ... 2 Russen und 2 Briten schwimmen schon jeweils ne 2:07
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  2. #92
    Zitat Zitat von mkay2884 Beitrag anzeigen
    Naja zumindest liegt die EM-Norm ja bei 2:08,20.
    Ja, habe gerade gelesen, dass man sich an Platz 8 im Halbfinale (also dem Finaleinzug) bei Olympia 2016 orientiert.

    Sorry, aber ich finde es völlig übertrieben, das bei einer EM auch noch als Maßstab zu nehmen. In manchen Disziplinen haben sich bei Olympia nicht einmal drei Europäer für das Finale qualifiziert.

    Aber Koch verzichtet auf die Süddeutschen Meisterschaften.
    In eine Steinplatte gemeißelt und mit einem Eselskarren losgeschickt.

  3. #93
    Wenn heute Abend niemand mehr irgendwo ins Wasser springt, ist die EM-Quali abgeschlossen. Dann haben sich diese 26 Schwimmer/innen für die Beckenwettbewerbe der EM 2018 in Glasgow qualifiziert.

    Frauen: (14)
    Sarah Köhler (800m, 1.500m, 4x200m Freistil)
    Leonie Beck (800m)
    Celine Rieder (1.500m)
    Laura Riedemann (100m Rücken)
    Lisa Graf (200m Rücken)
    Franziska Hentke (200m Schmetterling)

    Annika Bruhn (4x100m Freistil, 4x200m Freistil, 4x100m Lagen)
    Reva Foos (4x100m Freistil, 4x200m Freistil)
    Johanna Roas (4x100m Freistil)
    Anna Dietterle (4x100m Freistil)
    Isabel Gose (4x200m Freistil)
    Jenny Mensing (4x100m Lagen)
    Jessica Steiger (4x100m Lagen)
    Aliena Schmidtke (4x100m Lagen)


    Männer: (12)
    Damian Wierling (50m Freistil, 4x100m Freistil, 4x200m Freistil, 4x100m Lagen)
    Henning Mühlleitner (400m Freistil, 800m, 4x200m Freistil)
    Florian Wellbrock (400m Freistil, 800m, 1500m)
    Johannes Hintze (400m Lagen)
    Philip Heintz (200m Lagen, 4x100m Lagen)

    Christoph Fildebrandt (4x100m Freistil)
    Josha Salchow (4x100m Freistil)
    Peter Varjasi (4x100m Freistil)
    Jacob Heidtmann (4x200m Freistil)
    Poul Zellmann (4x200m Freistil)
    Christian Diener (4x100m Lagen)
    Fabian Schwingenschlögl (4x100m Lagen)

    Mal schauen ob es dabei bleibt, wenn die offizielle Bekanntgabe erfolgt ist.

  4. #94
    Neben den 26 genannten Schwimmerinnen und Schwimmern wurden noch 5 weitere Kandidaten für die Beckenwettbewerbe der EM 2018 nominiert:

    Marie Pietruschka
    Marius Zobel
    Jan-Philip Glania
    Marius Kusch
    Max Pilger

    Pietruschka und Zobel sind jeweils die fünftschnellste Zeit über die 200m Freistil geschwommen. Wenn man bedenkt, dass Wierling und Bruhn wahrscheinlich jeweils in allen 6 Staffeln eingesetzt werden sollen, wäre es evtl. vorstellbar Pietruschka und Zobel in einem Vorlauf starten zu lassen. Glania wäre der Ersatzschwimmer für Diener, da sonst kein Rückenschwimmer nominiert ist. Das gleiche gilt für Kusch, der ein Ersatzmann für Heintz in der Lagenstaffel wäre. Pilger ist neben Schwingenschlögl der zweite Brustschwimmer.

    Von daher sind alle Nominierungen eigentlich logisch und verständlich.

  5. #95
    Lt. BILD ist Daniela Samulski gestorben.

  6. #96

  7. #97

  8. #98
    don't mess with the boss Avatar von Robokopi
    Ort: Berlin
    Zitat Zitat von Donato Renato Beitrag anzeigen
    Daniela Samulski (33) ist verstorben: https://www.bild.de/sport/mehr-sport...9380.bild.html
    Ach du Gott, ist das traurig

  9. #99
    Das ist bitter, möge sie in Frieden ruhen!

  10. #100
    RIP Mulle
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  11. #101
    Zitat Zitat von donato renato Beitrag anzeigen
    daniela samulski (33) ist verstorben: https://www.bild.de/sport/mehr-sport...9380.bild.html
    rip

  12. #102
    Ramon Klenz ist bei der DM Deutschen Rekord über 200 Meter Schmetterling geschwommen. 1:55,76 Minuten. David Thomasberger als Zweiter 1:56,46. Besteht vielleicht noch die Möglichkeit, dass die nachnominiert werden für die EM? Plätze über 200 Meter Schmetterling müssten doch frei sein.

  13. #103
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Ramon Klenz ist bei der DM Deutschen Rekord über 200 Meter Schmetterling geschwommen. 1:55,76 Minuten. David Thomasberger als Zweiter 1:56,46. Besteht vielleicht noch die Möglichkeit, dass die nachnominiert werden für die EM? Plätze über 200 Meter Schmetterling müssten doch frei sein.
    wow
    Klenz
    Der DR von Michael Groß aus den 80ern ist endlich mal ausgelöscht

    also Lambertz hat gesagt, wer bei der DM noch eine Leistung zeigt, die bei der EM in Medaillennähe kommen könnte, wird nachnominiert (in erster Linie denkt er dabei ja an Marco Koch).
    bzgl. Klenz: Auch wenns DR war: Mit ner 1:55 hast du selbst in Europa NULL Medaillenchance.
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  14. #104

  15. #105
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Lambertz will ihn zur Nominierung vorschlagen. https://www.n-tv.de/sport/Klenz-bric...e20538243.html
    von mir aus gerne.
    Hab mal im KJ2017 nachgeschaut. Da wäre er mit dieser Zeit in der bereinigten Europa-Rangliste 6. gewesen, halbe Sekunde auf Platz 3

    also wie gesagt: Medaillenchance hat er keine, aber Finale auf jeden Fall. Das reicht für mich zum Mitnehmen
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •