Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 9 von 335 ErsteErste ... 56789101112131959109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 5021
  1. #121
    Pirschelbär(in) Avatar von LuLuLucy
    Ort: Wien
    Zitat Zitat von anneB Beitrag anzeigen




    Das überzeugt mich. Ok, dann der Seeweg.



    Wir reden von der Serie, ja.

    Aber meinst du nicht auch, dass die meisten Leute die hier schreiben, die Folgen in deutscher Synchro schauen?
    Nachdem es der Faden für "Originalaustrahlung der TV Serien" ist, eigentlich nicht, nein.
    Ich hab noch keine Serie (außer als Kind die Simpsons) in deutscher Synchro geschaut und kenne in meinem Freundes und Bekanntenkreis wenige die das tun. Weil deutsche Synchro einfach grauslig ist!
    Geändert von LuLuLucy (25-07-2017 um 15:25 Uhr)
    Computer says NO!

  2. #122
    Zitat Zitat von LuLuLucy Beitrag anzeigen
    Nachdem es der Faden für "Originalaustrahlung der TV Serien" ist, eigentlich nicht, nein.
    Ich hab noch keine Serie (aus als Kind die Simpsons) in deutscher Synchro geschaut und kenne in meinem Freundes und Bekanntenkreis wenige die das tun. Weil deutsche Synchro einfach grauslig ist!
    Der Begriff "Originalausstrahlung" erscheint mir in diesem Fall etwas irreführend, da wahrscheinlich niemand hier ein HBO Abo gekauft hat, sondern wenn dann eins von Sky oder Amazon Prime und die Serie dann zwar ab Tag der Originalausstrahlung schauen kann, aber die Wahl hat, ob er sie in seiner Muttersprache oder in der Originalsprache schaut. Ich tippe darauf, dass die meisten Leute auf deutsch schauen.

    Ich bin jetzt aber ehrlich gesagt auch mit meinem Latein am Ende.

  3. #123
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville
    Zitat Zitat von LuLuLucy Beitrag anzeigen
    Er wäre es als ältester Sohn aber Throhnerbe gewesen. Wenn man eine Thronfolge ähnlich der heutigen englischen annimmt, müsste ein bereits vorhandener Sohn, dann nächster in der Erbfolge sein.
    Würde William (von den englischen Royals) sterben, kämen sein Sohn und seine Tochter in der Thronfolge trotzdem vor Harry, auch wenn William niemals König war.
    Aber das käme eben auf das "herrschende Erbrecht" an. Es gibt auch Monarchien, wo immer zuerst alle direkten Kinder des letzten Königs in der Thronfolge stehen und dann erst wieder deren Kinder.
    Wie mir Wikipedia grade mitteilt, nennt man ersteres Primogenitursystem und zweiteres Sekundogenitur bzw. Tertiogenitur (in Daenerys Fall).
    Wie bereits geschrieben wenn man sich die ganze Vergangenheit der Targaryen-Dynastie anguckt kann man daraus nicht mal ansatzweise schließen um welches System es sich genau handelt, unterm Strich ist immer derjenige auf den Thron gekommen den man am für am geeignetsten hielt und ich denke auch so wird es am Ende der Serie laufen.

    Zitat Zitat von LuLuLucy Beitrag anzeigen
    Nachdem es der Faden für "Originalaustrahlung der TV Serien" ist, eigentlich nicht, nein.
    Ich hab noch keine Serie (außer als Kind die Simpsons) in deutscher Synchro geschaut und kenne in meinem Freundes und Bekanntenkreis wenige die das tun. Weil deutsche Synchro einfach grauslig ist!
    Heißt also alle die hier über Sky oder Amazon gucken dürfen hier nicht mehr schreiben und wir müssen noch nen Thread für diejenigen aufmachen die sich die Serie auf deutsch angucken - neben dem Thread für die Leute die sich die Serie in nem halben Jahr auf RTL2 angucken?

  4. #124
    bücherlesendes F-Weib Avatar von Mangan254
    Ort: Chemnitz
    Zitat Zitat von LuLuLucy Beitrag anzeigen
    Nachdem es der Faden für "Originalaustrahlung der TV Serien" ist, eigentlich nicht, nein.
    Ich hab noch keine Serie (außer als Kind die Simpsons) in deutscher Synchro geschaut und kenne in meinem Freundes und Bekanntenkreis wenige die das tun. Weil deutsche Synchro einfach grauslig ist!
    Normalerweise ist es ja so, dass die deutsche Ausstrahlung erst deutlich später kommt als die Original-Ausstrahlung. Was hier aber nicht der Fall ist. Da beide beinahe zur selben Zeit auf Sky verfügbar sind macht es keinen Sinn, das zu trennen. Und einige der Leute hier schauen sicher in deutscher Synchro. Ich hab zB beides schon gesehen, da ich aber im Moment die neuen Folgen bei Freunden schaue, und diese eben die deutsche Version bevorzugen, schaue ich es halt gerade auf Deutsch.

    Und ehrlich gesagt find ich es jetzt nicht so schlimm mit den Namen. Ist alles eine Gewöhnungssache und wie schon gesagt, die Namen kann man sich eigentlich bis auf Yara imo alle immer herleiten (das einzige, womit ich etwas Probleme hatte am Anfang waren Riverrun = Schnellwasser und Highgarden = Rosengarten aber das weiß ich jetzt auch und so häufig taucht das auch nicht auf).
    Geändert von Mangan254 (25-07-2017 um 15:33 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #125
    Flintenweib Avatar von maleficent
    Ort: In meinem Reich
    Zitat Zitat von LuLuLucy Beitrag anzeigen
    Nein auch auf Königsmund, Schwarzwasser, Graufreud, Schnee, Kleinfinger usw.
    Eigennamen sind Eigennamen und Übersetzungen davon find ich grundsätzlich blödsinnig und verwirrend. Bei den meisten erschließt es sich irgendwie der Übersetzung, wenn es aber plötzlich ein ganz anderer Name ist, ist die Verwirrung komplett.
    Da wir hier von der Serie und nicht vom Buch reden, heißt Yara eben Yara!
    Das würde Deiner Meinung nach im Klartext bedeuten, dass die User, die des Englischen nicht besonders mächtig sind und nur die deutsche Synchro schauen, hier nicht schreiben dürfen bzw. sich vorher die ursprüngliche englische Bezeichnung heraussuchen müssen?

    Ich schaue auch, wie wohl die meisten User hier, die deutsche Fassung, aber wenn ein User anstatt Graufreud Greyjoy schreibt, Snow anstatt Schnee oder Sand Snakes statt Sandschlangen, weiß ich trotzdem, worum es geht. Sogar bei King's Landing weiß ich, dass Königsmund aus der deutschen Synchronisation gemeint ist. Und deutschsprachige User, deren Englischkenntnisse so gut sind, dass sie ausschließlich die englische Version schauen, dürften doch wohl keinerlei Schwierigkeiten haben, die Namen zuzuordnen. Der einzige komplett andere Benennung, die mir jetzt hier einfällt, ist tatsächlich Yara - Asha. (Gut, King's Landing ist auch nicht wortwörtlich übersetzt.)
    Geändert von maleficent (25-07-2017 um 15:38 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #126
    Mir wäre auch lieber, wenn wir bei den Namen das Original verwenden würden, aber ich kann damit leben. Seltsam fand ich v.a. Schnellwasser und Altsass, wobei es zugegeben sogar schöner klingt. Vor allem bei ersterem musste ich echt kurz überlegen, ob irgendwie ein Fluss gemeint sein könnte.

    Apropos. Warum wird hier eigentlich so oft von Azor Ahai gesprochen, wenn der in der Serie meines Wissens noch nie erwähnt wurde. Oder wird er das etwa in der deutschen Synchro?

  7. #127
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Zitat Zitat von Mangan254 Beitrag anzeigen
    Und ehrlich gesagt find ich es jetzt nicht so schlimm mit den Namen. Ist alles eine Gewöhnungssache und wie schon gesagt, die Namen kann man sich eigentlich bis auf Yara imo alle immer herleiten (das einzige, womit ich etwas Probleme hatte am Anfang waren Riverrun = Schnellwasser und Highgarden = Rosengarten aber das weiß ich jetzt auch und so häufig taucht das auch nicht auf).
    Ich finde es auch nicht schlimm. Ich gucke die Serie auf Englisch und habe die Bücher auch auf Englisch gelesen und habe hier trotzdem kein Problem. Klar sind die deutschen Namen manchmal ungewohnt, aber man kommt relativ schnell damit klar.

    Von daher: Deutsche und englische Namen werden hier weiter friedlich koexistieren . Und wenn jemand mal nicht weiß, wer wer ist, kann er ja nachfragen .

  8. #128
    bücherlesendes F-Weib Avatar von Mangan254
    Ort: Chemnitz
    Zitat Zitat von Kaisa Wilhelm Beitrag anzeigen
    Apropos. Warum wird hier eigentlich so oft von Azor Ahai gesprochen, wenn der in der Serie meines Wissens noch nie erwähnt wurde. Oder wird er das etwa in der deutschen Synchro?
    Ehrlich gesagt weiß ich das grad gar nicht. Sie reden immer über den "Prince that was promised" und das häufig auf Valyrisch mit Untertiteln für uns. Das ist aber gleichbedeutend mit Azor Ahai. Auch wenn vielleicht dieser Name explizit noch nicht gesagt wurde.
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #129
    Pirschelbär(in) Avatar von LuLuLucy
    Ort: Wien
    Zitat Zitat von Mangan254 Beitrag anzeigen
    Normalerweise ist es ja so, dass die deutsche Ausstrahlung erst deutlich später kommt als die Original-Ausstrahlung. Was hier aber nicht der Fall ist. Da beide beinahe zur selben Zeit auf Sky verfügbar sind macht es keinen Sinn, das zu trennen. Und einige der Leute hier schauen sicher in deutscher Synchro. Ich hab zB beides schon gesehen, da ich aber im Moment die neuen Folgen bei Freunden schaue, und diese eben die deutsche Version bevorzugen, schaue ich es halt gerade auf Deutsch.

    Und ehrlich gesagt find ich es jetzt nicht so schlimm mit den Namen. Ist alles eine Gewöhnungssache und wie schon gesagt, die Namen kann man sich eigentlich bis auf Yara imo alle immer herleiten (das einzige, womit ich etwas Probleme hatte am Anfang waren Riverrun = Schnellwasser und Highgarden = Rosengarten aber das weiß ich jetzt auch und so häufig taucht das auch nicht auf).
    Yo und dafür gibts dann eben einen eigenen Faden für die deutsche Ausstrahlung.
    Ich liebe Länder wos einfach keine Synchro sondern wenn dann nur Untertitel gibt. Guter Nebeneffekt, die Leute können alle sehr gut englisch. Yaayyy for Sandinavia!

    Mich stören die deutschen Namen nicht nur wegen des verstehens, sondern weil ich sie insgesamt einfach schlimm finde.
    Das wäre wie wenn Mary Poppins plötzlich Maria Poppenheimer heißen würde.
    Ich mag da aber gar nicht lang diskutieren. Wenn ihr das schon immer so handhabt, verzieh ich mich einfach wieder ins englische Reddit.
    No hard feelings!
    Computer says NO!

  10. #130
    bücherlesendes F-Weib Avatar von Mangan254
    Ort: Chemnitz
    Zitat Zitat von maleficent Beitrag anzeigen
    (Gut, King's Landing ist auch nicht wortwörtlich übersetzt.)
    Genauso wie Riverrun, Highgarden, Horn Hill, Oldtown...

    Aber ehrlich gesagt finde ich würden in diesen Fällen auch wortwörtliche Übersetzungen irgendwie doof und plump klingen (Königs Landung, Flusslauf, Hochgarten) bzw zu allgemein sein ("Altstadt").

    Im Fall von Highgarden hat man in der deutschen Übersetzung sogar noch einen imo recht guten Bogen zu dessen Bewohnern bzw deren Wappen geschlagen mit "Rosengarten".
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #131
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville
    Zitat Zitat von dedeli Beitrag anzeigen
    Von daher: Deutsche und englische Namen werden hier weiter friedlich koexistieren . Und wenn jemand mal nicht weiß, wer wer ist, kann er ja nachfragen .


    Zitat Zitat von Mangan254 Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt weiß ich das grad gar nicht. Sie reden immer über den "Prince that was promised" und das häufig auf Valyrisch mit Untertiteln für uns. Das ist aber gleichbedeutend mit Azor Ahai. Auch wenn vielleicht dieser Name explizit noch nicht gesagt wurde.
    Ich hatte den Eindruck das es in der letzten Folge bei dem Gespräch zwischen Melisandre und Dany genau darum ging. Misandei meinte doch i.was von wegen das der Begriff im valyrischen geschlechtslos ist, ich dachte da das Azor Ahai die valyrische Bezeichnung für der Prinz/die Prinzessin der/die verheißen wurde ist

    Zitat Zitat von LuLuLucy Beitrag anzeigen
    Yo und dafür gibts dann eben einen eigenen Faden für die deutsche Ausstrahlung.
    Ich liebe Länder wos einfach keine Synchro sondern wenn dann nur Untertitel gibt. Guter Nebeneffekt, die Leute können alle sehr gut englisch. Yaayyy for Sandinavia!
    Die Leute im RTL2 Thread werden sich bedanken wenn sie da mit Spoilern zugespammt werden

  12. #132
    Bin nur verwundert, weil der Name "Azor Ahai" mir nie aufgefallen ist sondern immer nur Prince that was promised. Oder habt ihr das aus dem valyrischen Dialog herausgehört?

  13. #133
    I'm walking Avatar von Kim
    Ort: Hamburg
    Zitat Zitat von LuLuLucy Beitrag anzeigen
    Nachdem es der Faden für "Originalaustrahlung der TV Serien" ist, eigentlich nicht, nein.
    Ich hab noch keine Serie (außer als Kind die Simpsons) in deutscher Synchro geschaut und kenne in meinem Freundes und Bekanntenkreis wenige die das tun. Weil deutsche Synchro einfach grauslig ist!
    Hier gibt es Leute, die nicht so perfekt englisch können wie du.
    Wir wollen alle nicht auf die Leute verzichten, die die Serie auf deutsch schauen.

    Eine Lösung wäre, den ganzen Thread zu den deutschen Serien zu verschieben, jetzt wo die deutsche Fassung zeitgleich mit dem Original verfügbar ist.

    Wir könnten dann dort um Toleranz für die englischen Begriffe bitten.

  14. #134
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von LuLuLucy Beitrag anzeigen
    Er wäre es als ältester Sohn aber Throhnerbe gewesen. Wenn man eine Thronfolge ähnlich der heutigen englischen annimmt, müsste ein bereits vorhandener Sohn, dann nächster in der Erbfolge sein.
    Würde William (von den englischen Royals) sterben, kämen sein Sohn und seine Tochter in der Thronfolge trotzdem vor Harry, auch wenn William niemals König war.
    Aber das käme eben auf das "herrschende Erbrecht" an. Es gibt auch Monarchien, wo immer zuerst alle direkten Kinder des letzten Königs in der Thronfolge stehen und dann erst wieder deren Kinder.
    Wie mir Wikipedia grade mitteilt, nennt man ersteres Primogenitursystem und zweiteres Sekundogenitur bzw. Tertiogenitur (in Daenerys Fall).
    Im europäischen Mittelalter oft auch agnatisch ... das heißt, nur die männlichen Nachkommen konnten die Nachfolge antreten. (aus der Reihe Computerspiele bilden ... im vorliegenden Fall Crusader Kings 2 ... ein sehr tiefgreifendes Strategiespiel bezüglich mittelalterlichen Adelsdynastien )
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  15. #135
    I'm walking Avatar von Kim
    Ort: Hamburg
    Noch leichter zu sehen: Falls Charles stirbt wird William Thronfolger und nicht Randy Andy.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •