Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 56 von 67 ErsteErste ... 64652535455565758596066 ... LetzteLetzte
Ergebnis 826 bis 840 von 991
  1. #826
    Die Handballerinnen verlieren 28:29 gegen Serbien.

  2. #827
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Die Handballerinnen verlieren 28:29 gegen Serbien.


    Halbfinale adios
    gegen Norwegen gibts eh auf die Fläppe

    mit 5:5 Punkten droht dann sogar noch das Endspiel um Platz 7
    Geändert von M24Florian (09-12-2019 um 09:29 Uhr)
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  3. #828
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen


    Halbfinale adios
    gegen Norwegen gibts eh auf die Fläppe

    mit 5:5 Punkten droht dann sogar noch das Endspiel um Platz 7
    Falls dein Lieblingsland heute gegen Südkorea gewinnt, hätte man das Spiel um Platz 7 zumindest sicher, weil dann Südkorea sicher hinter uns wäre und außerdem entweder Serbien oder Dänemark. Aber falls es KOR nicht unter die besten Vier der Gruppe geschafft, muss das Platz 7 Spiel für die Olympiaquali gewonnen werden, weil dann tatsächlich alle Kontinentalmeister nicht in den Top acht sind.

    Die zweite Variante, wie man jetzt schon sicher im Top 7 Spiel ist, wäre wenn Südkorea gegen Norwegen gewinnt und gleichzeitig Dänemark gegen die Niederlande. Dann wäre wieder entweder Serbien oder Dänemark sicher hinter uns und außerdem entweder die Niederlande oder Südkorea (oder beide), weil es schlimmstenfalls auf den direkten Vergleich ankäme, wo GER im Dreiervergleich die Nase vorne hätte.

    Edit: Ich glaube, bei der zweiten Variante habe ich mich verrechnet, weil Serbien rein theoretisch auch auf 5 Punkte kommen könnte, und es ein Vierervergleich wäre. Allerdings hätten die Serben in dem Fall dann wohl das schlechteste Torverhältnis.
    Geändert von Esel1234 (09-12-2019 um 09:57 Uhr)

  4. #829
    kurzum: Das Finale um Platz 7 ist also kaum noch zu vermeiden. Na sauber
    Wie das ausgehen wird wissen wir ja schon jetzt. Wie immer, wenn es bei unseren Handballdamen um die Wurst geht
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  5. #830
    Naja, was besseres ist natürlich drin, wenn man mindestens einen Punkt gegen Norwegen holt. Und falls es Südkorea unter die besten Vier der Gruppe schafft, würde ja auch Rang acht reichen.

  6. #831
    Dänemark schlägt die Niederlande mit 27:24. Das bedeutet, dass Deutschland den Gruppensieg in den eigenen Händen hat. Mit einem Sieg gegen Norwegen, wäre man Gruppensieger.
    Geändert von Esel1234 (09-12-2019 um 11:46 Uhr)

  7. #832
    Do it like Krause Avatar von Holgermat
    Ort: Olympia-Trainingslager
    Russische dürfen auch in Tokio und Peking maximal als neutrale Athleten an den Start gehen: https://www.eurosport.de/olympia/dop...05/story.shtml
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    Norwegen ist halt nett

  8. #833
    Zitat Zitat von Holgermat Beitrag anzeigen
    Russische dürfen auch in Tokio und Peking maximal als neutrale Athleten an den Start gehen: https://www.eurosport.de/olympia/dop...05/story.shtml
    Tropen auf den heißen Stein
    Putin wird sich trotzdem die Medaillen seiner "neutralen Athleten" umhängen.

    Man sollte russische Sportler mal komplett über Jahre sperren. Vorher ändert sich in Russland eh nichts
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  9. #834
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    Tropen auf den heißen Stein
    Putin wird sich trotzdem die Medaillen seiner "neutralen Athleten" umhängen.

    Man sollte russische Sportler mal komplett über Jahre sperren. Vorher ändert sich in Russland eh nichts
    Seh ich genauso. Das ganze hört sich härter an, als es ist. Das Hintertürchen haben sie ja wieder drin gelassen.
    Hat man ja in Pyeongchang gesehen wie das dann läuft, 168 "neutrale" Athleten waren trotzdem dabei.

  10. #835
    Zitat Zitat von Himself Beitrag anzeigen
    Seh ich genauso. Das ganze hört sich härter an, als es ist. Das Hintertürchen haben sie ja wieder drin gelassen.
    Hat man ja in Pyeongchang gesehen wie das dann läuft, 168 "neutrale" Athleten waren trotzdem dabei.
    Das Lächerlichte ist halt, daß russische Sportler unter neutralem Status teilnehmen dürfen, wenn sie nachweisen können, nicht zu dopen

    Aber wer führt diesen Nachweis?
    bzw. auf welche Art und Weise geschieht dieser Nachweis?

    Er geschieht nach der allerselben Methode, mit der man vor 2014 bei nachweislich gedopten Sportlern NICHTS, NADA, NIENTE herausgefunden hatte!
    Russische Sportler, die wie wir heute wissen randvoll mit Doping waren, wurden damals getestet und wie lautete das Ergebnis: Negativ. Kein positiver Dopingtest!
    Das KANN also kein stichhaltiger Nachweis sein!

    Von daher: Alles so wie vorher. Nur halt Olympiaflagge statt russischer Flagge.
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  11. #836
    Mal gerechnet beim Handball.

    Norwegen führt mit 10 Toren Vorsprung gegen Südkorea. Vorausgesetzt, die Norwegerinnen vergeigen das nicht noch, ist die Reihenfolge vor dem letzten Spieltag:

    1. NOR 6 Punkte
    2. GER 5
    3. NED 4
    4. SER 4
    5. DEN 3
    6. KOR 2

    Am letzten Spieltag spielt Deutschland gegen Norwegen, Niederlande gegen Südkorea und Serbien gegen Dänemark. Heißt also:

    - Bei einem Sieg gegen Norwegen wäre Deutschland auf jeden Fall Gruppensieger, im Halbfinale und mindestens beim Olympia-Qualiturnier.

    - Bei einem Unentschieden hätte Deutschland 6 Punkte und wäre damit hinter Norwegen (dann 7 Punkte). Dänemark und Südkorea können nicht mehr auf 6 Punkte kommen, wären also hinter Deutschland.
    - Serbien und Niederlande könnten wie Deutschland 6 Punkte erreichen. Im direkten Dreiervergleich hat jede Mannschaft ein Spiel gewonnen und eins verloren. Die Niederlande haben aber sehr hoch gegen Serbien gewonnen. Nach Tordifferenz wären sie deshalb Gruppenzweiter, Deutschland Dritter und Serbien Vierter.
    - Wenn nur Serbien aber nicht die Niederlande sechs Punkte erreicht, wäre Serbien Zweiter und Deutschland Dritter, weil SER gegen GER gewonnen hat. Gewinnt umgekehrt nur die Niederlande und Serbien nicht, wäre Deutschland aufgrund des direkten Duells Zweiter.
    - Heißt also bei einem Unentschieden wäre man zumindest sicher beim Qualiturnier dabei, und je nach Ausgang der anderen Spiele vielleicht im Halbfinale.

    - Bei einer Niederlage hätte Deutschland 5 Punkte. Norwegen wäre natürlich davor. Südkorea kann das nicht mehr erreichen.
    - Und da Serbien und Dänemark gegeneinander spielen, können nicht beide fünf Punkte erreichen. Eine Olympiachance nach der Hauptrunde bleibt Deutschland also auf jeden Fall.
    - Gewinnen Serbien und die Niederlande zum Abschluss, wäre Deutschland Gruppenvierter und würde im Spiel um Platz 7 um die Olympiachance spielen. Gewinnt entweder die Niederlande oder Serbien, wäre diese Mannschaft natürlich auch vor Deutschland.
    - Spielen beide Unentschieden, haben wir wieder den Dreiervergleich von oben und die Reihenfolge Niederlande, Deutschland, Serbien. Erreicht nur Serbien 5 Punkte, wären sie vor Deutschland. Erreichen nur die Niederlande 5 Punkte, wären sie dahinter (siehe oben).
    - Eine ideale Variante für Deutschland wäre, dass Dänemark Serbien schlägt. Dann hätte Serbien 4 Punkte und Dänemark 5, und Deutschland hat das Duell gegen Dänemark gewonnen und wäre damit mindestens Tabellendritter. Sie könnten sogar Zweiter werden, wenn die Niederlande nicht gegen Südkorea gewinnen.

    Die Kurzfassung:

    - Die Deutschen erreichen sicher das Olympiaqualiturnier bei einem Sieg oder einem Unentschieden gegen Norwegen. Und bei einer Niederlage wären sie ebenfalls sicher beim Qualiturnier, wenn Dänemark Serbien schlägt und/oder die Niederlande höchstens Unentschieden gegen Südkorea spielen. Das Spiel um Platz 7 und damit um das letzte Ticket ist mindestens sicher.
    Geändert von Esel1234 (10-12-2019 um 16:26 Uhr)

  12. #837
    Do it like Krause Avatar von Holgermat
    Ort: Olympia-Trainingslager
    Und sie haben den Vorteil, dass sie am Mittwoch als Letztes spielen, also genau wissen, was Sache ist.
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    Norwegen ist halt nett

  13. #838
    Zitat Zitat von Holgermat Beitrag anzeigen
    Und sie haben den Vorteil, dass sie am Mittwoch als Letztes spielen, also genau wissen, was Sache ist.
    Ob das ein Vor- oder Nachteil ist, bleibt abzuwarten. Im schlechtesten Fall wissen sie, dass sie gewinnen müssen, um dem K.o.-Spiel um Olympia zu entgehen. Im besten Fall wissen sie schon vorher, dass sie sicher im Halbfinale sind.

  14. #839
    Quotenplatz für Österreich im Einzelwettbewerb im Vielseitigkeitsreiten.

  15. #840
    Die Niederlande schlagen Südkorea bei der Handball-WM. Jetzt wäre ein dänischer Sieg gegen Serbien schon schön, nur zur Sicherheit.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •