Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 253
  1. #46
    Who watches the watchmen? Avatar von silk_spectre
    Ort: NCC-1701-D
    Ist es tatsächlich richtig, dass alle Einwohner Floridas sich auf eine Evakuierung vorbereiten sollen? Gab es sowas je vorher? ????
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #47
    Es wird darauf hingewiesen, daß es zu solchen Evakuierungsmaßnahmen kommen kann, je nachdem, wie der Verlauf von "Irma" ist . gilt zunächst lediglich für die Küstenregionen.http://www.n-tv.de/panorama/Ganz-Flo...e20024718.html kann man hier gut nachlesen.

  3. #48
    Bei rurus Link von heute Mittag kann man unten auf "Play" klicken, dann sieht man den wahrscheinlichen Verlauf bis 17.9. Da wird Florida von Irma komplett erfasst...

    https://www.windy.com/?28.748,-76.113,5

    Man sieht dann gegen Ende auch, dass hinter Jose der nächste kommt.

  4. #49
    vom Blitz getroffen Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    Zitat Zitat von chucky Beitrag anzeigen
    Bei rurus Link von heute Mittag kann man unten auf "Play" klicken, dann sieht man den wahrscheinlichen Verlauf bis 17.9. Da wird Florida von Irma komplett erfasst...

    https://www.windy.com/?28.748,-76.113,5

    Man sieht dann gegen Ende auch, dass hinter Jose der nächste kommt.
    Da war ich auch gerade. Seh ich das richtig, noch 48h bis zum impact?

  5. #50
    So sehe ich das auch. (Die Timeline ist unsere Zeit)

  6. #51
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Zitat Zitat von fraktal Beitrag anzeigen
    Natürlich kann man solche Zusammenhänge behaupten (Hurrikans= Folge des Klimawandels)
    Derart lineare Zusammenhänge kommen vor allem bei Journalisten gut an und werden weiterverbreitet.

    Realer Zusammenhang? Eher nicht.

    Ein Großteil der Katastrophe resultiert daraus, dass mittlerweile überall massenhaft Leute wohnen, die dann natürlich auch betroffen werden.
    Wo ist der kausale Zusammenhang zwischen dichterer Besiedlung und stärkeren Stürmen?

  7. #52
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Zitat Zitat von fraktal Beitrag anzeigen
    Echt?
    Ich höre viel Radio und hab das die letzten Tage mehrfach gehört, manchmal direkt, manchmal in Nebensätzen angedeutet.

    Einmal sogar im einst so seriösen Deutschlandfunk.
    Der Klimawandel ist seriös.

  8. #53
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von ruru Beitrag anzeigen
    Hier kann man das weltweit ganz gut verfolgen
    https://www.windy.com/
    ganz übersehen.

    klasse seite, danke!

    for your dreams be tossed and blown...



  9. #54
    fraktal
    unregistriert
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Wo ist der kausale Zusammenhang zwischen dichterer Besiedlung und stärkeren Stürmen?


    Natürlich gibt es einen solchen nicht, aber es gibt einen Zusammenhang zwischen dichter Besiedlung und Schäden!!!

    Der Tsunami im Indischen Ozean hätte vor 150 Jahren vielleicht 20 000 Opfer gefordert, im 21 Jahrhundert warens dann halt 300 000.

    Genau wie bei den Überschwemmungen in Deutschland, da werden Wohnungen und Einrichtungen zerstört, die dort vor 150 Jahren kein vernünftiger Mensch gebaut hätte.
    Geändert von fraktal (08-09-2017 um 21:58 Uhr)

  10. #55
    fraktal
    unregistriert
    .
    Geändert von fraktal (08-09-2017 um 21:40 Uhr)

  11. #56
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    ohje heute journal....

    "und den karibikinseln drohen jetzt auch noch katja und jose"

    katja??? ja nee is klar.

    for your dreams be tossed and blown...



  12. #57
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Zitat Zitat von fraktal Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es einen solchen nicht, aber es gibt einen Zusammenhang zwischen dichter Besiedlung und Schäden!!!

    Der Tsunami im Indischen Ozean hätte vor 150 Jahren vielleicht 20 000 Opfer gefordert, im 21 Jahrhundert warens dann halt 300 000.

    Genau wie bei den Überschwemmungen in Deutschland, da werden Wohnungen und Einrichtungen zerstört, die dort vor 150 Jahren kein vernünftiger Mensch gebaut hätte.
    Aber es gibt einen kausalen Zusammenhang zwischen Erwärmung der Ozeane und stärkeren Stürmen. DARUM geht es ja bei der Diskussion um den Klimawandel. Und die wird seriös geführt.

  13. #58
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    ohje heute journal....

    "und den karibikinseln drohen jetzt auch noch katja und jose"

    katja??? ja nee is klar.
    Worin liegt denn die Kritik? Darin, dass sie aus Katia Katja gemacht haben?

    Oder geht es darum, dass Katia die Karibik nicht treffen wird?
    Dein Zitat ist so aber auch nicht gefallen.

  14. #59
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Mr. Gordo Beitrag anzeigen
    Worin liegt denn die Kritik? Darin, dass sie aus Katia Katja gemacht haben?

    Oder geht es darum, dass Katia die Karibik nicht treffen wird?
    Dein Zitat ist so aber auch nicht gefallen.
    ja aber so ähnlich, ging um die jungferninseln, und dann kam sinngemäß erst kommt jose und dann noch katja.

    und es geht mir natürlich nicht um die schreibweise.

    for your dreams be tossed and blown...



  15. #60
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Aber es gibt einen kausalen Zusammenhang zwischen Erwärmung der Ozeane und stärkeren Stürmen. DARUM geht es ja bei der Diskussion um den Klimawandel. Und die wird seriös geführt.
    auf welchen Klimawandel basierte denn die Stärke vergangener Stürme, die schon 50 Jahre her sind und nicht viel weniger stark waren als der aktuelle?
    https://de.wikipedia.org/wiki/Hurrikan_Camille
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...ie-5-Hurrikane


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •