Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 6 von 17 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 253
  1. #76
    Zitat Zitat von pixel Beitrag anzeigen
    Hier einige live Cams von Florida, die den Sturm wohl nicht überleben werden

    https://www.earthcam.com/usa/florida...am=miamibeach1
    Sieht aktuell durch die Vorboten von Irma schon ungemütlich aus...

  2. #77
    Rick Scott hat gerade in einer PK nochmal eindringlich gesagt, daß Krankenschwestern benötigt werden. Denen scheinen echt die Helfer auszugehen.

  3. #78
    [YOUTUBE]LGUlli3mSG8[/YOUTUBE]


    Irma trifft auf die Virgin Islands.Das ist ja vielleicht eine unheimliche Geräuschkulisse.

  4. #79
    xxx Avatar von Kosel
    Ort: before I sleep
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Rick Scott hat gerade in einer PK nochmal eindringlich gesagt, daß Krankenschwestern benötigt werden. Denen scheinen echt die Helfer auszugehen.
    Wo sollen die denn herkommen?

  5. #80
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von pixel Beitrag anzeigen
    Hier einige live Cams von Florida, die den Sturm wohl nicht überleben werden

    https://www.earthcam.com/usa/florida...am=miamibeach1


    danke

    in Ft. Lauderdale sitzt jm noch am Strand und harrt der Dinge.
    und ein viele Surfer war sind grad auch noch unterwegs -


    jetzt ist die Kamera voll auf den Surfern - ca. 10 denke ich.
    wenn man nicht wüsste, dass das nur der Anfang ist - dann ist das supergeil - hab mal unter ähnlichen Bedingungen das Meer genossen. aber da war das eben "normal" - und nicht "da kommt noch was hinterher.
    Geändert von *Blue* (09-09-2017 um 17:12 Uhr)

  6. #81
    ..l.. -_- ..l.. Avatar von floehle
    Ort: Goldische Domstadt
    ein surfer?
    viele
    die kamera schwenkt jetzt.

  7. #82
    Irma hat sich mittlerweile auf Kat. 3 heruntergeschraubt. Ein Grund zur Beruhigung ist das aber nicht, da der Sturm im Bereich der Florida Keys nochmal auf deutlich wärmeres Wasser trifft, was Stärke und Umfang voraussichtlich noch einmal verstärken wird, bevor er dann auf Land trifft.

    Bild:
    ausgeblendet

  8. #83
    Zitat Zitat von Blu3 Beitrag anzeigen
    danke

    in Ft. Lauderdale sitzt jm noch am Strand und harrt der Dinge.
    und ein viele Surfer war sind grad auch noch unterwegs -


    jetzt ist die Kamera voll auf den Surfern - ca. 10 denke ich.
    wenn man nicht wüsste, dass das nur der Anfang ist - dann ist das supergeil - hab mal unter ähnlichen Bedingungen das Meer genossen. aber da war das eben "normal" - und nicht "da kommt noch was hinterher.
    Da schwimmen doch ein paar Leute rum.
    In der Ehre liegt Hoffung. *Alaska State Trooper*

  9. #84
    Zitat Zitat von Kosel Beitrag anzeigen
    Wo sollen die denn herkommen?


    Ist das SO abwegig, daß die Leute die in eine Massenunterkunft gehen dort vor Ort auch was mithelfen?

    Also, wenn ich da mehrere Tage herumhängen müsste, würd ich auch freiwillig Kartoffeln schälen oder Kleinkinder beaufsichtigen bevor ich tatenlos herumhänge.

  10. #85
    ..l.. -_- ..l.. Avatar von floehle
    Ort: Goldische Domstadt
    in den häusern direkt am strand sind auch noch leute.

  11. #86
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Moritza Beitrag anzeigen
    Da schwimmen doch ein paar Leute rum.


    ja, viele hatten Surfbretter dabei - das sah man deutlich - also die ohne Segel.


    und wieiviel Menschen da noch am Strand unterwegs sind. haben die nichts mehr zu sichern, anderen zu helfen, was wegzubringen, anzubinden usw.?
    ich find das echt bizarr.

  12. #87
    ..l.. -_- ..l.. Avatar von floehle
    Ort: Goldische Domstadt
    jetzt winkt einer direkt in die cam

  13. #88
    auf CNN zeigen sie immer andere Reporter in anderen Städten. Der eine steht aber auch zu nah am Wasser, man möge den gerade mal wegziehen.

    Bei N-TV in den Nachrichten hing auch noch eine Deutsche Reporterin da heute mittag rum.


    vorhin haben sie gezeigt, wie sie Flamingos in einen Raum gebracht haben, ach die Tiere, für die ist das auch alles schlimm. Gestern haben sie viele Katzen und Hunde weggeflogen in andere Tierheime, um die hiesigen Tierheime für überlebende Tiere freizumachen

  14. #89
    Zitat Zitat von floehle Beitrag anzeigen
    jetzt winkt einer direkt in die cam
    Direkt in die Kamera gucken ist ein Regelverstoß.

  15. #90
    Zitat Zitat von Nea Beitrag anzeigen
    Irma hat sich mittlerweile auf Kat. 3 heruntergeschraubt. Ein Grund zur Beruhigung ist das aber nicht, da der Sturm im Bereich der Florida Keys nochmal auf deutlich wärmeres Wasser trifft, was Stärke und Umfang voraussichtlich noch einmal verstärken wird, bevor er dann auf Land trifft.

    Bild:
    ausgeblendet
    Zumindest ist Irma damit aber immerhin zeitweise unter den einstigen Vorhersagen.

    Die aktuelle Zugbahn lässt Miami mit einem dunkelblauen Auge davonkommen, zumindest was die Winstärke betrifft. Da sah es gestern noch nach 250km/h Böen aus, momentan eher Spitzen bis 150km/h.

    Dazu dann allerdings an die 200mm Regen in 2 Tagen.

    Dafür ist nun Orlano von den 250er-Böen betroffen.

    Hoffen wir, dass Irma nicht allzu viel Energie im warmen Wasser aufsaugen kann.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •