Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 37 von 37 ErsteErste ... 273334353637
Ergebnis 541 bis 551 von 551
  1. #541
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Nena - Rette mich (1984)


  2. #542
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Mike Oldfield & Anita Hegerland - Innocent (1989)




  3. #543
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Mike Oldfield mit Maggie Reilly - Moonlight Shadow


  4. #544
    Der gehört hier auch rein, weil mehr 80er-Sound nicht geht! ICH LIEBE ES!

    Meine schwule Reality-Buchreihe in 6 Bänden schon gelesen?
    www.lucastimm.de

  5. #545
    Und Limahl hat auch endlich m,al wieder eine neue Single:
    Meine schwule Reality-Buchreihe in 6 Bänden schon gelesen?
    www.lucastimm.de

  6. #546
    Ich wünsche mir seit Langem ein Deutsch-Österreichisches Musical, in dem die Songs „The tide is high“ (mehrstimmig), For whom the bell tolls“ „Can‘t fight the moonlight“ „Rise“ (Jonas Blue) „Ungrateful“-(Escape the fate, hier aber als Akustikversion mit dramatischer Szene am Strand oder auf einem Berg) und zum Abschluss „I swear“ vorkommen.

    Andi Goldberger (der österr. Skispringer) soll in dem Musical vorkommen und sich selbst spielen, jedoch mit von der Realität abweichenden Handlungen und Ereignissen. Er soll emotional aufgewühlt „For whom the bell tolls“ singen, weil seine Freundin ihn auf einer Party betrogen hat, was er erst durch die Zeitung erfahren musste, („A picture of a Party where you shouldn’t have been...“ und dafür viel Mitgefühl von seinen Nachbarn und Freunden bekommen und am Ende des Musicals seine Astrid, mit der er auch im Real Life verheiratet ist, kennenlernen. Die restlichen Figuren können frei erfunden sein. Am Ende singen alle in einem beleuchteten Gastgarten „ I swear“

  7. #547
    Zitat Zitat von Arneb Beitrag anzeigen
    Und Limahl hat auch endlich m,al wieder eine neue Single:
    Warum auch immer hab ich da ein wenig mehr erwartet. Ist ja mal mega lahm.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #548
    Ich auch, London for Christmas war so toll. Und wenn man 5 Jahre für eine neue Single braucht, sollte sie schon ungewöhnlicher oder kreativer sein.
    Meine schwule Reality-Buchreihe in 6 Bänden schon gelesen?
    www.lucastimm.de

  9. #549

  10. #550
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Bronski Beat - Smalltown Boy (1984)


  11. #551
    Zitat Zitat von Eggi Beitrag anzeigen
    Bronski Beat - Smalltown Boy (1984)

    Ich liebe es. So melancholisch und zeitlos. Echter Klassiker! Das Video ist auch toll.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •