Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 7 von 66 ErsteErste ... 345678910111757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 987
  1. #91
    Nichts ist immer gleich.
    Ort: CH-8200
    Zitat Zitat von RegiZ Beitrag anzeigen
    er hat einen tribble
    Ob wir sehen, wie sie die Tribbles den Klingonen unterjubeln? Sie wurden/sind doch Erzfeinde des Klingonischen Reiches.

  2. #92
    Folge 3 ist der Hammer Ach wie freue ich mich auf die nächsten Folgen.

  3. #93
    Zitat Zitat von tanguy Beitrag anzeigen
    Einerseits unterhält mich die Serie, Michael ist schon ins Herz geschlossen.
    Andererseits nerven mich die Logik-Brüche zur Classic-Serie enorm. Hologramme zum Kommunizieren? Beamen innerhalb des Schiffs? Jahre später ging das nicht...

    Der Captain ist mir auch suspekt. Wäre ein unangenehmer Bruch bei StarTrek, wenn ausgerechnet der Captain ein Arsch wäre.
    Ah, da seid ihr ja. Hab mir jetzt Folge 1-3 am Stück reingezogen und eindeutig, der Captain ist ein Arsch. Und die Sicherheitstussi ist auch irgendwie undurchsichtig.

    Die Zimmergenossin ist irgendwie knuffig und ich hoffe, die bleibt uns erhalten.

    Aber wo habt ihr da nen Tribble gesehen? Oder meint ihr den Riesenkäfer?

  4. #94
    SVW | BVB | LFC | CFC Avatar von Rachel Green
    Ort: Bremen | London
    Bild:
    ausgeblendet



    Und die typischen Tribble-Geräusche hat es auch gemacht.
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #95
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Gucke grade Folge 3. Die Zimmergenossin

    for your dreams be tossed and blown...



  6. #96
    Den Tribble hab ich überhaupt nicht bemerkt.........wie traumhaft. Ich liebe diese Serie jetzt schon. Die Zimmergenossin ist sensationell. Und der erste Kaptain, der/die da gestorben ist, hatte die Stimme von B'Elana Torres.....

  7. #97
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Folge 3 hat mir vieeeeel besser gefallen als die Pilotfolgen. Das wird genial!

    for your dreams be tossed and blown...



  8. #98
    super wenn es so weiter geht bin ich begeistert

  9. #99
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    After Trek is übrigens auch echt informativ

    for your dreams be tossed and blown...



  10. #100
    ja, After Trek sollte man unbedingt schauen, da wird sehr viel erklärt

  11. #101
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von chucky Beitrag anzeigen
    ja, After Trek sollte man unbedingt schauen, da wird sehr viel erklärt
    Der Producer is ja schon ne coole Socke

    for your dreams be tossed and blown...



  12. #102
    Mit Folge drei geht e langsam richtig los, bisher überraschend gut!

  13. #103
    Habe aus langeweile mal in die Serie reingeguckt und nun spätestens mit der 3. Folge richtig begeistert von ihr unterhält sehr gut.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #104
    winter is coming Avatar von scotty I.O.F.F. Team
    Ort: Maschinenraum
    wäre die serie nicht einen eigenen thread wert?

  15. #105
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    Folge 3 hat mir vieeeeel besser gefallen als die Pilotfolgen. Das wird genial!
    Zitat Zitat von Miami Twice Beitrag anzeigen
    Habe aus langeweile mal in die Serie reingeguckt und nun spätestens mit der 3. Folge richtig begeistert von ihr unterhält sehr gut.
    Zitat Zitat von Labersack Beitrag anzeigen
    Mit Folge drei geht e langsam richtig los, bisher überraschend gut!

    Nach dem, was ich so im Netz gelesen habe, seid Ihr mit dieser Meinung nicht die einzigen. Es gibt viele, die die 3. Folge wesentlich besser fanden als Teil 1 und 2.

    Ich persönlich kann das aber überhaupt nicht verstehen. Ich hatte eher das Gefühl, die Crew ist im Mirror-Universe gelandet. Warum ist ausgerechnet die "Meuterin" diejenige, die die Sternenflottenideale am höchsten hält? Warum ist das Schiff einmal "so weit weg von der Front" und dann wieder fast im klingonischen Raum? Und und und... mir hat die Folge gar nicht gefallen und ich überlege ernsthaft, meinen Netflix-Account nach dem Probemonat wieder zu kündigen*.


    *Werd ich aber vermutlich nicht machen, weil ich nebenbei schon was anderes angefangen habe zu schauen
    In Afrika gab es mal einen Stamm, dessen Götter den Männern befohlen haben, auf dem linken Bein zu stehen.
    Seitdem ist dort diese Standart Standard.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •