Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 109
  1. #91
    @Tuvok694


    Das mit der Kinderbefreiungsaktion fand ich gar nicht so kritisch. Mich hat eher verwundert, wie einfach man scheinbar nach Kanada kommt, wenn selbst die Waterfords nicht bemerkt haben, das sie die Grenze überfahren haben. Da war ja nichts zu sehen, was irgendwie darauf hinwies.

    Am Flughafen, zumindest an der Stelle, an der die Steine geworfen wurden, war ja nur ein einzelner Posten und selbst der schien ja gewöhnlich sonst nicht da zu sein. Außerdem war so eine großangelegte Befreiungsaktion sicher auch kaum im Bereich des Vorstellbaren für die Gilead-Oberen, um darauf vorbereitet zu sein.


  2. #92
    Geniesse das Leben Avatar von Richer
    Ort: Bergstraße
    Zitat Zitat von Tuvok694 Beitrag anzeigen

    Die Waterfords in Gefangenschaft. Das war irgendwie sooo befriedigend und wohltuend, dass sich endlich mal ein hohes Tier aus diesem menschenverachtenden Höllenloch Gilead verantworten muss. Und was Serena angeht: Ich rufe jedesmal meinem Fernseher zu DU.HAST.KEINE.TOCHTER, wenn sie von Baby Nichole als "ihrer Tochter" spricht. Gut auch, dass Moira ihr noch ein paar passende Worte sagen konnte.

    Das mach ich auch jedes mal. Zumal Serena ja gesagt hat, das Max und June eine Liebesbeziehung hatten. Sollte June jemals Gilead verlassen können, dann wird man das mittels DNA ja auch nachweisen können, das Nichole nicht ihre Tochter ist.




    Bin seid heute morgen auch fertig mit Staffel 3, Material ist noch vorhanden für eine Staffel 4. Aber ich denke, danach sollte dann schluss sein. Ansonsten wird es unnötig in die Länge gezogen


    Was mich ebenfalls verwundert hat, ist die Sache mit den Kindern und dem Flugzeug. Gut, das Flugzeug war ja geplant, aber halt offiziell ohne die Kinder.
    Aber, das man so einfach plötzlich mit so vielen Kindern durch den Wald laufen kann?

    Weinen musste ich trotzdem Vorallem als Luke dann nach Hannah ausschau hielt

    sei glücklich, das steht Dir am besten

  3. #93
    Zitat Zitat von Richer Beitrag anzeigen

    Was mich ebenfalls verwundert hat, ist die Sache mit den Kindern und dem Flugzeug. Gut, das Flugzeug war ja geplant, aber halt offiziell ohne die Kinder.
    Aber, das man so einfach plötzlich mit so vielen Kindern durch den Wald laufen kann?

    Weinen musste ich trotzdem Vorallem als Luke dann nach Hannah ausschau hielt

    ist jetzt schon einige Monate her, das ich die Staffel gesehen habe, aber man hat ja nicht mit einer Massenflucht gerechnet. Das überhaupt ein Posten am Flughafen war, kam ja nur durch die eine Martha, die das Verschwinden des Mädchens gemeldet hatte. Oder hatte sie die Gruppe verpetzt? Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, hat man ja nur nach dem einen Mädchen gesucht.

    Was war das aber überhaupt für ein Flugzeug? Warum war das in Gilead? Außer den Marthas und Kindern schienen ja keine weiteren Güter an Bord gewesen sein. Und warum war man in Kanada so gut auf zahlreiche Flüchtlinge vorbereitet? Oder macht man das immer aus Prinzip, wenn ein Flugzeug aus Gilead erwartet wird?


  4. #94
    Geniesse das Leben Avatar von Richer
    Ort: Bergstraße

    ich vermute mal, Kanada war deswegen vorbereitet, weil ja Junes Commander miteinbezogen war.
    Vielleicht hat er doch noch Kontakte nach draussen. Anders könnte ich es nicht erklären

    das der Posten am Flughafen war, sah für mich nach Routine aus. Er ist ja auch ausgestiegen um eine zu rauchen. Er hat ja nicht damit gerechnet, das er plötzlich angegriffen wird.
    Allerdings hatte ich, bedingt durch den Rückblick am anfang der Folge, eher damit gerechnet, das es ein Wächter ist, dem June schon mal begegnet ist.

    Was ich mich allerdings frage ist, wo ist Nick mit einem mal hin? er ist ja in Staffel 3 immer nur kurz zu sehen gewesen

    sei glücklich, das steht Dir am besten

  5. #95
    Zitat Zitat von Richer Beitrag anzeigen

    ich vermute mal, Kanada war deswegen vorbereitet, weil ja Junes Commander miteinbezogen war.
    Vielleicht hat er doch noch Kontakte nach draussen. Anders könnte ich es nicht erklären

    das der Posten am Flughafen war, sah für mich nach Routine aus. Er ist ja auch ausgestiegen um eine zu rauchen. Er hat ja nicht damit gerechnet, das er plötzlich angegriffen wird.
    Allerdings hatte ich, bedingt durch den Rückblick am anfang der Folge, eher damit gerechnet, das es ein Wächter ist, dem June schon mal begegnet ist.

    Was ich mich allerdings frage ist, wo ist Nick mit einem mal hin? er ist ja in Staffel 3 immer nur kurz zu sehen gewesen

    Nach US-Austrahlung der Folge gab es ganz kurz mal den Verdacht, der Wächter am Anfang sei der Vater des kleinen Mädchens am Ende. Sind aber zwei verschiedene Darsteller gewesen.


  6. #96
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Gesegnet sei die Frucht des Leibes

    Handmaids Tale ist jetzt in den Saffeln 1-2 auch auf Prime

    https://www.amazon.de/gp/video/detail/B078TLFD6Q
    "The J in Donald Trumps middle name stands for Jenius"

    Donald Trump

  7. #97
    Under his eye.
    Wann kommt Staffel 4?

  8. #98
    Zitat Zitat von Tuvok694 Beitrag anzeigen
    Under his eye.
    Wann kommt Staffel 4?
    soweit ich gehört habe, fangen die Dreharbeiten im März an

  9. #99
    Who watches the watchmen? Avatar von silk_spectre
    Ort: NCC-1701-D
    Ich schaue Staffel 1 gerade nochmal auf Prime. So eine unglaublich gute und beunruhigende Serie.

    Praise be.

  10. #100
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von silk_spectre Beitrag anzeigen
    Ich schaue Staffel 1 gerade nochmal auf Prime. So eine unglaublich gute und beunruhigende Serie.

    Praise be.

    ich hab gerade mit Staffel 3 angefangen und find es nach Folge 1 total doof.

    Staffel 1 war sensationell.
    Staffel 2 schon sehr sehr durchwachsen
    und jetzt nach dieser einen Folge von Staffel 3 weiss ich gar nicht, ob ich dran bleiben soll

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  11. #101
    Geniesse das Leben Avatar von Richer
    Ort: Bergstraße
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    und jetzt nach dieser einen Folge von Staffel 3 weiss ich gar nicht, ob ich dran bleiben soll
    Bleib dran
    sei glücklich, das steht Dir am besten

  12. #102
    Bei mir war das anders: Mir haben die letzten drei Folgen der 2. Staffel nicht gefallen (zu starke Konzentration auf die Hauptdarstellerin, zu wenig Handlungsfortschritt), aber Staffel 3 hat für mich den "Durchhänger" mehr als wett gemacht. Es lohnt sich auf jeden Fall dranzubleiben.

  13. #103
    Muschelsucherin Avatar von Babooshka
    Ort: back to the Heimat
    ich liebe diese serie, bin mittlerweile am ende der 3.staffel (innerhalb von ein paar tagen alle drei staffeln gesehen ) und habe dafür das erste mal seitdem ich amazon prime kunde bin geld ausgegeben
    aber es hat sich gelohnt

  14. #104
    Casting News zu Staffel 4 (und leichte Handlungsspoiler):


    Die erst 14 (!) jährige McKenna Grace wird in der 4. Staffel die Ehefrau eines wesentlich älteren Commanders spielen:

    Grace will recur as Mrs. Keyes, a sharply intelligent, teenaged wife of a much older Commander who rules her farm and household with confidence. She has a rebellious, subversive streak, and is calm and pious on the outside with turmoil, even insanity, on the inside.
    https://deadline.com/2020/09/the-han...S761RlQ-tJybtX

    McKenna hat vorher u.a. die Tochter des Presidenten in "Designated Survivor" gespielt und war u.a. auch in "Spuk in Hill House" dabei.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Mckenna_Grace

    Auch wenn im Artikel von "recur" die Rede ist, scheinen sowohl die Rolle als auch der Handlungsort neu zu sein.

    Die Farm war bereits im Season 4 Teaser zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=1WLqBUi4r6o

    Bild:
    ausgeblendet

    Bild:
    ausgeblendet




  15. #105
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel

    die kenn ich aus "I, Tonya"


    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •