Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 70
  1. #31
    Zitat Zitat von SilverER Beitrag anzeigen
    Wer hindert dich daran, über andere Arten von Arschlöchern zu diskutierten?

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
    Hab ich versucht, andere auch. Geht hier aber nicht wegen einer Art Staatsräson.
    Kannsts ja mal versuchen.

    Ich hatte jetzt noch einiges dazu geschrieben, aber dann hab ichs wieder gelöscht......tja.

  2. #32
    Krawallnudel
    Ort: home
    Zitat Zitat von Shambles Beitrag anzeigen
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

    Erbärmlich. Ekelhaft. AfD.
    Dann schaut Euch doch den jährlichen Auftritt der Linksextremen in Dessau an.Die fahren in Reisebussen dorthin,denen geht es nicht um den Tod vom Yalloh,sondern nur um Randale an sich.ich als gebürtige Dessauerin kann das beurteilen.Da werden Mülltonnen angezündet und Schaufenster eingeworfen usw.Zustände vergleichbar mit den Schanzenviertel Krawallen von Hamburg.

  3. #33
    #favretisiert Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Zitat Zitat von lady46 Beitrag anzeigen
    Dann schaut Euch doch den jährlichen Auftritt der Linksextremen in Dessau an.Die fahren in Reisebussen dorthin,denen geht es nicht um den Tod vom Yalloh,sondern nur um Randale an sich.ich als gebürtige Dessauerin kann das beurteilen.Da werden Mülltonnen angezündet und Schaufenster eingeworfen usw.Zustände vergleichbar mit den Schanzenviertel Krawallen von Hamburg.
    Ohne das Bündnis wäre über den Fall doch gar nicht weiter ermittelt worden,sieht man doch wie die öffentliche Organe diesen Fall vertuschen wollten.
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  4. #34
    #favretisiert Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  5. #35
    Zitat Zitat von lady46 Beitrag anzeigen
    Dann schaut Euch doch den jährlichen Auftritt der Linksextremen in Dessau an.Die fahren in Reisebussen dorthin,denen geht es nicht um den Tod vom Yalloh,sondern nur um Randale an sich.ich als gebürtige Dessauerin kann das beurteilen.Da werden Mülltonnen angezündet und Schaufenster eingeworfen usw.Zustände vergleichbar mit den Schanzenviertel Krawallen von Hamburg.
    Ich hatte nach Zeitungsberichten zu der jährlichen Demo gesucht. Ich habe keinen Bericht über Randale bzw. "Zustände vergleichbar mit den Schanzenviertel Krawallen von Hamburg" gefunden.

    Zur heutigen Gedenkveranstaltung konnte ich auch keine Berichte zu Ausschreitungen und Randale finden.
    Am 13. Todestag von Oury Jalloh haben in Dessau-Roßlau Tausende des in Polizeigewahrsam gestorbenen Afrikaners gedacht. Nach Angaben der Polizei beteiligten sich am Sonntag an der Demonstration der Initiative in Gedenken an Oury Jalloh rund 3000 Teilnehmer. Die Veranstalter sprachen von mehr als 4000.
    Fokus.de: demonstration-in-gedenken-an-oury-jalloh-13-todestag.html

  6. #36
    Zitat Zitat von Saruman Beitrag anzeigen
    Die durchgehend schwarze Kleidung ist bestimmt reiner Zufall ...

    http://www.spiegel.de/panorama/justi...a-1186648.html

    Von dem Plakat-Slogan sollte sich eigentlich jeder Demokrat explizit distanzieren!
    Geändert von ManOfTomorrow (07-01-2018 um 20:43 Uhr)
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  7. #37

  8. #38
    Zitat Zitat von Zinga Beitrag anzeigen
    Trauer ?
    Klar, beim schwarzen Block ist das ganze Jahr Trauer angesagt.

    Die Demo-Plakate, die in den größten Nachrichtenportalen gezeigt wurden, sind z.T. linksextremistisch und pauschal staats-/polizeifeindlich.
    Geändert von ManOfTomorrow (07-01-2018 um 20:53 Uhr)
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  9. #39
    #favretisiert Avatar von Saruman
    Ort: Borg is Killer
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Die durchgehend schwarze Kleidung ist bestimmt reiner Zufall ...
    Winter? Wegen farbenfroher Kleidung kommen sie bitte im Sommer wieder.
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  10. #40
    semper fi
    Ort: Bielefeld
    Zitat Zitat von Zinga Beitrag anzeigen
    Trauer ?
    genau

  11. #41
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Klar, beim schwarzen Block ist das ganze Jahr Trauer angesagt.

    Die Demo-Plakate, die in den größten Nachrichtenportalen gezeigt wurden, sind z.T. linksextremistisch und pauschal staats-/polizeifeindlich.
    lol. die schwarzen touristen wollten es dem dunkeldeutschland mal wieder so richtig zeigen

    https://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzer_Block
    Der Schwarze Block (auch Black Block bzw. Black Bloc) ist eine Demonstrationstaktik von Gruppierungen, die nach außen hin aufgrund von Verhalten und meist schwarzer Kleidung und Vermummung homogen wirken. Durch die einheitliche Kleidung soll laut bayerischem Verfassungsschutz die Zuordnung von Gewalttaten zu Einzelpersonen erschwert werden, die Täter wollen sich dadurch der Strafverfolgung entziehen. Für andere dient die einheitliche Kleidung der Vermeidung von Identifikation durch politische Gegner oder Arbeitgeber. [1]Zu den Taktiken des Schwarzen Blocks gehören die Androhung und Ausübung von Massenmilitanz zur Durchsetzung politischer Ziele.[2] Der Schwarze Block ist keine feste Organisation und setzt sich meist aus Gruppen und Einzelpersonen des linken, autonomen und linksextremen Spektrums zusammen.[3] Die Taktik wird auch von rechtsextremen Gruppen – den Autonomen Nationalisten – verwendet

  12. #42
    semper fi
    Ort: Bielefeld
    und die Kinder glauben, dass sie mit schwarzen Klamotten viel cooler sind als die anderen

  13. #43
    Schon interessant, wie von der Ekelhaftigkeit der AfD ganz schnell auf das Thema Linksautonome umgeschwenkt wurde. Dabei ist das wahrlich Ekelhafte der ganze Fall um Oury Jalloh.
    http://abload.de/img/anti-nazikleinqcj3s.png

  14. #44
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Die durchgehend schwarze Kleidung ist bestimmt reiner Zufall ...

    http://www.spiegel.de/panorama/justi...a-1186648.html

    Von dem Plakat-Slogan sollte sich eigentlich jeder Demokrat explizit distanzieren!
    Ich hoffe du hast die nicht mit den zahlreichen dunkelhäutigen Personen verwechselt, die dort teilgenommen haben. Ourys Freund hat u.a. diese Demo organisiert.
    Wenn da irgendetwas vertuscht wurde, muss das aufgeklärt werden ohne wenn und aber. Schon deswegen ist so eine Demo notwendig.

  15. #45
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    Zitat Zitat von fraktal Beitrag anzeigen
    Hab ich versucht, andere auch. Geht hier aber nicht wegen einer Art Staatsräson.
    Kannsts ja mal versuchen.

    Ich hatte jetzt noch einiges dazu geschrieben, aber dann hab ichs wieder gelöscht......tja.
    Wäre es eine Art Staatsräson, wieso hast du es nicht als "Beweis" stehengelassen?

    Oder warst du dabei, dich um Kopf und Kragen zu posten?

    Ich hab die Inhalte noch halbwegs im Kopf. Das war dann eher die 2. Option.

    Danach ist es natürlich einfach zu sagen: "Ich, der Märtyrer habe es versucht und wurde unterdrückt". Das kennt man aus Monthy Python aber schon.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon