Seite 338 von 338 ErsteErste ... 238 288 328 334 335 336 337 338
Ergebnis 5.056 bis 5.065 von 5065
  1. #5056
    Zur Feier des Tages wird's Zeit für einen neuen Thread.
    The Future's So Bright, I Gotta Wear Shades

  2. #5057
    Frau Wagenknecht wird mir immer sympathischer
    „Damit hat die SPD ihr eigenes Grab geschaufelt. Ob das Begräbnis stattfindet, werden die Mitglieder entscheiden.“
    https://www.welt.de/politik/deutschl...enes-Grab.html

  3. #5058
    Werden nicht so viele Frauen ins Kabinett kommen, oder?
    Verstehen Sie?

  4. #5059
    Lazarus
    unregistriert
    Zitat Zitat von nuni1 Beitrag anzeigen
    Frau Wagenknecht wird mir immer sympathischer

    https://www.welt.de/politik/deutschl...enes-Grab.html
    typisch Sahra

  5. #5060
    Zitat Zitat von freddimaus Beitrag anzeigen
    Werden nicht so viele Frauen ins Kabinett kommen, oder?
    Hauptsache: Angie, vdL und Klöckner.

  6. #5061
    Lazarus
    unregistriert
    Zitat Zitat von freddimaus Beitrag anzeigen
    Werden nicht so viele Frauen ins Kabinett kommen, oder?
    Also bei der CSU wird mit Bär auf jeden Fall eine dazu kommen. Bisher waren deren Minister alle Männer.

  7. #5062
    Wieso denn plötzlich der Scheuer Andy? Da hätte ich die Doro Bär als die bessere Wahl angesehen.

  8. #5063
    Zitat Zitat von nuni1 Beitrag anzeigen
    Frau Wagenknecht wird mir immer sympathischer

    https://www.welt.de/politik/deutschl...enes-Grab.html
    „Weder die Wiederherstellung des Sozialstaats noch eine friedliche Außenpolitik sind mit dieser Koalition machbar“, sagte die Fraktionschefin der Linken.
    Was genau sie mit der friedlichen Außenpolitik meint, erschließt sich mir nicht. Gerade bei dem Punkt sollten die Linken meiner Meinung nach ganz kleine Brötchen backen.
    Verstehen Sie?

  9. #5064
    Es liegt ja auf der Hand, dass die Wahrscheinlichkeit für die Zustimmung der SPD-Mitglieder größer wäre.

    Kommt nun die GK bei den Mitgliedern nicht durch, kann die Partei im Grunde völlig von vorn anfangen.

    Dass Schulz trotzdem auf ein Ministeramt beharrt, zeigt den ganzen nicht so schönen Charakter. Damit stellt er eigenes Schicksal über dem der Partei. Die Abgabe des Parteivorsitzes soll diesen Umstand dann heilen.

    Die Entwicklung insgesamt für mich schon bemerkenswert. Thematisch schwerwiegend konnte sich die SPD nicht durchsetzen. Dennoch wird man sich einig, weil man die wichtigsten Ministerien führen darf. Die Richtlinien der Poltik, "liebe" SPD, bestimmt aber der Bundeskanzler.

  10. #5065
    Wir seh'n mit Grausen ringsherum:
    Die Leute werden alt und dumm.
    Nur wir allein im weiten Kreise,
    Wir bleiben jung und werden weise.

    Eugen Roth


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon