Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 122
  1. #106
    Viel wichtiger: War "Easy" so erfolglos?

  2. #107

  3. #108
    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    Viel wichtiger: War "Easy" so erfolglos?
    ah ja, den gabs ja auch noch.
    Fand ich gut, ging damals gegenüber der stärkeren All Saints Comeback Single aber irgendwie unter und ich glaube Girls Aloud hatten auch zeitgleich Something Kinda Ooh draußen.
    Fand den Style von Easy aber gut, wäre er nicht so erfolglos gewesen, hätte man sicher mehr in der Schiene gemacht aber so auf eher safe Radiosongs wie About You Now beim nächsten Album gesetzt.

    Geändert von wobbleshaker (18-10-2019 um 14:20 Uhr)

  4. #109
    Zitat Zitat von wobbleshaker Beitrag anzeigen
    Sugababes' Official Top 20 biggest singles

    To celebrate the return of the original Sugababes line-up, we reveal the group's Top 20 biggest singles in the UK.

    Sugababes are back! And we're talking about the original group: Mutya Buena, Keisha Buchanan and Siobhan Donaghy.

    The first line-up may have been short-lived, but such was the power of their debut single Overload that, for girl group fans, they're impossible to forget.

    Approaching 20 years since their debut, the trio have reformed for an appearance on DJ Spoony's new Garage Classical album; a collection of garage classics that - you've guessed it - have been re-worked with new orchestral arrangements and new vocalists. Sugababes have taken on Sweet Female Attitude's Flowers, originally a Number 2 hit in April 2000 - just five months before the release of Overload.

    To celebrate, we're revealing Sugababes' Top 20 biggest songs in the UK, based on physical sales, downloads and streams. To date they've notched up 26 Top 40 singles in the UK, including six Number 1s.

    Sugababes' Official Top 20 Singles

    POS TITLE ARTIST YEAR PEAK
    1 ABOUT YOU NOW SUGABABES 2007 1 812k
    2 PUSH THE BUTTON SUGABABES 2005 1 640k
    3 FREAK LIKE ME SUGABABES 2002 1 353k
    4 TOO LOST IN YOU SUGABABES 2003 10 338k
    5 ROUND ROUND SUGABABES 2002 1
    6 HOLE IN THE HEAD SUGABABES 2003 1
    7 UGLY SUGABABES 2005 3
    8 GIRLS SUGABABES 2008 3
    9 GET SEXY SUGABABES 2009 2
    10 OVERLOAD SUGABABES 2000 6
    11 ABOUT A GIRL SUGABABES 2009 8
    12 STRONGER/ANGELS WITH DIRTY FACES SUGABABES 2002 7
    13 WALK THIS WAY SUGABABES VS GIRLS ALOUD 2007 1
    14 RED DRESS SUGABABES 2006 4
    15 WEAR MY KISS SUGABABES 2010 7
    16 CHANGE SUGABABES 2007 13
    17 DENIAL SUGABABES 2008 15
    18 NEW YEAR SUGABABES 2000 12
    19 RUN FOR COVER SUGABABES 2001 13
    20 SHAPE SUGABABES 2003 11
    Run for cover so weit hinten.
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #110
    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Run for cover so weit hinten.
    Finde ich okay als dritte Single aus dem Album, das dann ja auch knapp 250.000 im UK verkauft hat.


    Cool, dass New Year auch dabei ist, wurde hier ja gar nicht veröffentlicht, passt gut zur Jahreszeit.

  6. #111
    "Easy" gehört zu ihren besten Up-Tempo-Nummern für mich. Aber auch "About You Now" mag ich weiterhin sehr gerne und ist so schön zeitlos. Ist zwar richtig, dass der Song auch von jemand anderes hätte kommen können aber das macht die Nummer und die Interpretation der drei nicht schlecht. Bin nur etwas überrascht wie gut "Get Sexy", "About A Girl" und "Wear My Kiss" verkaufstechnisch doch liefen, so dass man die Band damals doch eigentlich gar nicht hätte aufgeben müssen. Klar das Album lief ziemlich schlecht aber ja auch kein Wunder nach dem ganzen medialen Hick Hack. Es war damals einfach dumm von der Plattenfirma Keisha rauszuschmeißen. Da wäre eine Zwangspause besser gewesen, sollten die Damen sich wirklich nicht mehr verstanden haben ... das war glaub ich damals der offizielle Grund aber bin mir auch nicht mehr sicher, da schon zu lange her.

    Das "Girls" so weit oben ist noch vor "Overload", "Stronger" oder "Denial" wundert mich aber auch. Fand "Girls" immer total nervig und ist für mich die schlechteste Single der Band. "In The Middle" vermisse ich sonst noch in den Top20 ... auch eine der besten Up-Tempo-Nummern.

  7. #112
    Heute mal wieder das Best Of angehört und dabei festgestellt, was für geniale Singles die hatten

    Und dass "Catfights & Spotlights" wohl immer mein Lieblingsalbum bleiben wird Vermutlich auch, weil es am besten gealtert ist

  8. #113
    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    Heute mal wieder das Best Of angehört und dabei festgestellt, was für geniale Singles die hatten

    Und dass "Catfights & Spotlights" wohl immer mein Lieblingsalbum bleiben wird Vermutlich auch, weil es am besten gealtert ist
    Gehört auch zu meinen Faves, aber meine mich zu erinnern, dass ich damit recht alleine hier stand, als ich das schrieb

  9. #114

  10. #115
    Ich bin verwirrt kommt jetzt ein album raus oder wird es grade zerleakt?

  11. #116
    Zitat Zitat von wobbleshaker Beitrag anzeigen

    TLC

  12. #117
    Zitat Zitat von wobbleshaker Beitrag anzeigen

    TLC

  13. #118
    Zitat Zitat von jeannedarc Beitrag anzeigen
    Ich bin verwirrt kommt jetzt ein album raus oder wird es grade zerleakt?
    Angeblich nächstes Jahr Album u Tour. Sie haben bei Graham Norton im Interview jedenfalls bestätigt, dass sie nächstes Jahr besondere Sachen zum 20- jährigen geplant haben. Bei ihnen glaube ich es aber eben alles erst, wenns passiert
    Gibt aber viele Uploads und Leaks aktuell wieder.

  14. #119
    Zitat Zitat von wobbleshaker Beitrag anzeigen
    Angeblich nächstes Jahr Album u Tour. Sie haben bei Graham Norton im Interview jedenfalls bestätigt, dass sie nächstes Jahr besondere Sachen zum 20- jährigen geplant haben. Bei ihnen glaube ich es aber eben alles erst, wenns passiert
    Gibt aber viele Uploads und Leaks aktuell wieder.
    Danke sehr

  15. #120
    Zitat Zitat von Sidious Beitrag anzeigen
    "Easy" gehört zu ihren besten Up-Tempo-Nummern für mich. Aber auch "About You Now" mag ich weiterhin sehr gerne und ist so schön zeitlos. Ist zwar richtig, dass der Song auch von jemand anderes hätte kommen können aber das macht die Nummer und die Interpretation der drei nicht schlecht. Bin nur etwas überrascht wie gut "Get Sexy", "About A Girl" und "Wear My Kiss" verkaufstechnisch doch liefen, so dass man die Band damals doch eigentlich gar nicht hätte aufgeben müssen. Klar das Album lief ziemlich schlecht aber ja auch kein Wunder nach dem ganzen medialen Hick Hack. Es war damals einfach dumm von der Plattenfirma Keisha rauszuschmeißen. Da wäre eine Zwangspause besser gewesen, sollten die Damen sich wirklich nicht mehr verstanden haben ... das war glaub ich damals der offizielle Grund aber bin mir auch nicht mehr sicher, da schon zu lange her.

    Das "Girls" so weit oben ist noch vor "Overload", "Stronger" oder "Denial" wundert mich aber auch. Fand "Girls" immer total nervig und ist für mich die schlechteste Single der Band. "In The Middle" vermisse ich sonst noch in den Top20 ... auch eine der besten Up-Tempo-Nummern.
    ich mochte "About You Now" auch sehr und mag den song bis heute. ich hatte mich damals gewundert wie sich schon wieder mit einem wechsel sich doch noch toppen können und erfolgreicher werden.
    "Push the Button" ist auch toll. "Hole In The Head" und "Freak Like Me" hatten es mir auch angetan. aber ich war eher der Atomic Kitten fan


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •