Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 9 von 53 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 792
  1. #121
    Es gibt Menschen, die Wesley Crusher auch furchtbar fanden.

  2. #122
    Zitat Zitat von Claudia Beitrag anzeigen

    Hast du nie Star Trek TNG gesehen?
    Doch, im letzten Jahrtausend. War das Langweilige mit Picard, der Rothaarigen und Whoopi Goldberg, das nachmittags auf SAT1 lief, oder? Da war das Kind nicht das Schlimmste.

  3. #123
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Es gibt Menschen, die Wesley Crusher auch furchtbar fanden.
    Gab es Menschen, die ihn nicht furchtbar fanden?


    Wobei ich heutzutage Will Wheaton echt mag

  4. #124
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Ich hab die dritte Folge nachgeguckt und fand sie super . Die Serie ist für mich mehr Star Trek als Star Trek Discovery .

    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen


    Und irgendwie deprimierend realistisch ... ne eingefahrene Gesellschaft wandelt man nicht einfach mal eben durch die Präsentation eines Gegenbeweises um
    (da wären die Star Trek-Serien/-Ableger vermutlich unrealistischer gewesen und hätte ein Happy End präsentiert)
    Ja, ich fand das Thema unerwartet ernst und gut dargestellt. Beim Ende hatte ich ganz startrekmäßig erwartet, dass das Tribunal überzeugt wird oder der Partner sich zumindest umentscheidet. Wobei mir das Ende nach der ersten Verwirrung gut gefallen hat.

    Zitat Zitat von Thomtommy Beitrag anzeigen
    Frühe Turbulenz: «The Orville» knickt schon im zweiten Anlauf ein

    http://www.quotenmeter.de/n/99488/fr...ten-anlauf-ein

    Mal sehen wie die Quoten sich weiter entwickeln.

    Die Folge von gestern war trotzdem sehr gut .
    Wie schade, dass die Serie nicht so ankommt, ich hoffe, sie setzen sie nicht ab. Sendeplatz ist mir persönlich egal, ich guck das sowieso über die SevenTV-App.

  5. #125
    Zitat Zitat von ruru Beitrag anzeigen
    Gab es Menschen, die ihn nicht furchtbar fanden?
    Wenn ich mal überlege...eher nicht. Ich kenne aber eine Person, die ihm eher neutral gegenüber eingestellt war.

    Wobei ich heutzutage Will Wheaton echt mag
    Stimmt. TBBT hat ihn für mich rehabilitiert.

  6. #126
    Newwers Groupie Avatar von Medora
    Ort: bei Stuttgart
    Zitat Zitat von ruru Beitrag anzeigen
    Gab es Menschen, die ihn nicht furchtbar fanden?


    Wobei ich heutzutage Will Wheaton echt mag

    bei Star Trek damals gefiel er mir ned sooo, aber wenn er jetzt ab und an bei Big Bang auftaucht, find ich ihn unterhaltsam
    http://www.spielesite.com/#90730:jipeeh:26ac65036b
    danke für deinen Klick
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #127
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Bortus' Partner mädelt rum ... passend dazu dasser eine gebürtige Frau ist
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  8. #128
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Ein Todesstern ... ich dachte es mir
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  9. #129
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Das Ockergallert mit seinen Flirtversuchen wieder
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  10. #130
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    Der Roboter ist ja gut drauf
    Macht korrumpiert die Leute nicht, die Leute korrumpieren die Macht

  11. #131
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Das ist nicht die Begrüung die ich erwartet hab

    Vielleicht befürchtet sie daß Sie sexuell nicht zufriedenstellend sind




    Irgendwie dacht ich mir schon daß die Bewohner nicht wissen dasse an Bord eines Raumschiffes sind
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  12. #132
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    Okay das sind die bösen.
    Macht korrumpiert die Leute nicht, die Leute korrumpieren die Macht

  13. #133
    Wo gab es schon mal so eine Story von Leuten, die nicht wussten, dass sie in einem Raumschiff sind?

  14. #134
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von titan Beitrag anzeigen
    Okay das sind die bösen.
    Oder die Begriffsstutzigen ... die stur Dienst nach Vorschrift machen und kein "Programm" für unvorhergesehene Ereignisse haben
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins

  15. #135
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von Labersack Beitrag anzeigen
    Wo gab es schon mal so eine Story von Leuten, die nicht wussten, dass sie in einem Raumschiff sind?
    In Dutzenden von SciFi-Stories ...
    ich denke mal Voyager oder Enterprise TNG hatten da auch schon mal ne Folge zu
    "After sleeping through a hundred million centuries we have finally opened our eyes on a sumptuous planet, sparkling with color, bountiful with life.
    Within decades we must close our eyes again.
    Isn’t it a noble, an enlightened way of spending our brief time in the sun, to work at understanding the universe and how we have come to wake up in it?"

    Richard Dawkins


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •