Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 5 von 25 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 368
  1. #61
    DSV-Alpin & DTB Fan Avatar von Wolfgang0907
    Ort: München
    Zitat Zitat von Nord-Alpiner Beitrag anzeigen
    Hab mir eben mal das Training als Aufzeichnung angesehen. Diese Abfahrt ist wirklich eher ein Super-G mit sehr vielen Gleitkurven und extrem vielen Übergängen, schon ganz oben die Traverse hat ihre Tücken. Unsere müssen sich noch extrem steigern, Dreßen sehr vorsichtig und trotzdem ein Tor auslassen müssen, Sander ansprechend, aber mit seinem obligatorischen Fehler unten, und Ferstl hat vorallem im Mittelteil sehr viel verloren als er auch einmal zu direkt wurde.
    Ja, ist wohl was für die Supergleiter Gibt zwar keine reine Gleitpassage, aber die schnellen Kurven sind auch ihr Ding. Dass der Osborne ganz vorne war, sagt schon alles. Die ganze Saison hat man ihn nicht vorne gesehen. Bei Dreßen würde ich mir noch keine Sorgen machen. Er tastet sich immer ran. Macht er m.E. auch richtig, anstatt gleich mehr Risiko einzugehen. Er hat sich ja z.T. vom 1. Training bis zum Rennen um 5 Sek. gesteigert.
    Geändert von Wolfgang0907 (08-02-2018 um 19:38 Uhr)

  2. #62
    Der Klopp des IOFF's
    Ort: östlich von Hamburg
    Die Abfahrt der Herren am Sonntag und der Riesenslalom der Damen am Montag wackeln (hihi) wegen des Windes stark: https://skiweltcup.tv/index.php/der-...derber-werden/
    und so sieht es wetteronline aktuell: https://www.wetteronline.de/wetter/p...g?prefpar=wind

    Na mal abwarten was das wird...
    Meine Freundin macht gerade Schwerstarbeit, sie steht im Bad und macht sich schön!

  3. #63
    DSV-Alpin & DTB Fan Avatar von Wolfgang0907
    Ort: München
    Zitat Zitat von Nord-Alpiner Beitrag anzeigen
    Die Abfahrt der Herren am Sonntag und der Riesenslalom der Damen am Montag wackeln (hihi) wegen des Windes stark: https://skiweltcup.tv/index.php/der-...derber-werden/
    und wenn die Rennen gehen, kann's eine Windlotterie geben

  4. #64
    Zitat Zitat von Nord-Alpiner Beitrag anzeigen
    Die Abfahrt der Herren am Sonntag und der Riesenslalom der Damen am Montag wackeln (hihi) wegen des Windes stark:

    Zitat Zitat von Wolfgang0907 Beitrag anzeigen
    und wenn die Rennen gehen, kann's eine Windlotterie geben

    ach was danke für soviel Info
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #65
    Member Avatar von charly07
    Ort: nicht in Deutschland
    Zitat Zitat von A.f.e. Beitrag anzeigen
    ach was danke für soviel Info
    Wenn wir Glück haben, dann werden unsere Damen im RSL vielleicht nach vorne geweht

  6. #66
    Da braucht es einen Hurrikan

  7. #67
    Zitat Zitat von tomJT Beitrag anzeigen
    Da braucht es einen Hurrikan
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  8. #68
    DSV-Alpin & DTB Fan Avatar von Wolfgang0907
    Ort: München
    Zitat Zitat von tomJT Beitrag anzeigen
    Da braucht es einen Hurrikan
    Stimmt Brunner, Schild & Co. könnte er meinetwegen anschieben, würde nicht sooooo viel ausmachen aber Mayer, Reichelt, Kriechmayr und Franz etwas einzubremsen, dagegen hätte ich nichts einzuwenden

  9. #69
    Zitat Zitat von tomJT Beitrag anzeigen
    Da braucht es einen Hurrikan

    Leider gibt es dort keinen Hurrikan. Schicke ihnen bitte den Taifun....wenn schon denn schon


    Zitat Zitat von Wolfgang0907 Beitrag anzeigen
    Stimmt Brunner, Schild & Co. könnte er meinetwegen anschieben, würde nicht sooooo viel ausmachen aber Mayer, Reichelt, Kriechmayr und Franz etwas einzubremsen, dagegen hätte ich nichts einzuwenden

    Na schau mal auf deine Mädels Die meisten könnten auch einen brauchen
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #70
    Zitat Zitat von A.f.e. Beitrag anzeigen
    Schicke ihnen bitte den Taifun....wenn schon denn schon
    Genau!
    Taifun Korkut wäre genau der richtige Trainer für eure RTL-Damen
    Mit dem gehts immer gaaaaanz schnell bergab!
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  11. #71
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Ergebnis zweites Training (verkürzte Abfahrtsstrecke):

    http://www.fis-ski.com/alpine-skiing...74/race=91456/
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #72
    Zitat Zitat von Zehnkämpferin Beitrag anzeigen
    Ergebnis zweites Training (verkürzte Abfahrtsstrecke):

    http://www.fis-ski.com/alpine-skiing...74/race=91456/
    sie tasten sich ran
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  13. #73
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    Verwirrt mich nicht mit Trainingsergebnissen!

    Meine Tipps Marke "Ja mei, des passt scho" fürs Tippspiel stehen.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  14. #74
    Der Klopp des IOFF's
    Ort: östlich von Hamburg
    Tendenz stimmt bei unseren, aber die eine Linkskurve unten die mit dem Sprung genommen wird da verschenken wir zuviel Platz und Zeit. Fast alle nehmen die eng, schneiden zum Tor hin, wir fahren in dem vorgegebenen blauen Korridor zu weit vom Tor weg. Das müssen wir ändern im Rennen, wann auch immer es stattfindet.
    Meine Freundin macht gerade Schwerstarbeit, sie steht im Bad und macht sich schön!

  15. #75
    DSV-Alpin & DTB Fan Avatar von Wolfgang0907
    Ort: München
    Ich kenne die Strecke von den Testrennen der Herren, aber jetzt wird mir so richtig klar, dass das ein Witz ist Für den SG ist es in Ordnung, aber als Abfahrt ist das gerade mal EC-Niveau. Die WC-Abfahrer werden darauf getrimmt, die schwierigsten Strecken der Welt bewältigen zu können, grimmige Rampen wie BoP, Stelvio, Lauberhorn, Streif, Kandahar und jetzt müssen sie den wichtigsten Titel auf was ausfahren, das gemessen an ihrem Können, fast ein Kinderkurs ist.

    Klar, man kann sagen, dass die Besten sich überall durchsetzen müssen. Stimmt auch, aber wenn eine einzige kleine Unsauberkeit bereits ausreichen kann, dass die Medaillenchancen weg sind, dann wird's zum Glücksspiel. Auch ein Spitzenfahrer kann nicht garantieren, dass er alles optimal erwischt. Auf jeder anspruchsvollen Strecke gibt's mehrere Schlüsselstellen, wie Steilhang mit anschließender Traverse in BC, Kernen- und Ziel-S in Wengen, Steihangausfahrt und Hausbergkante plus Traverse in Kitz, Freier Fall plus Einfahrt Zielschuss in Garmisch, wo sich die Spreu vom Weizen trennt. Da können die Besten entscheidende Zehntel herausholen, aber in Jeongseon gibt's sowas nicht.

    Für mich ist die sportliche Wertigkeit einer solchen Abfahrt sehr fragwürdig (wie gesagt Abfahrt, SG ist was anderes). Aber es kommen ja zum Glück noch zwei richtige Abfahrten, mit Kvitfjell und Are
    Geändert von Wolfgang0907 (09-02-2018 um 15:26 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •