Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 56 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 840
  1. #31
    Captain Chaos
    Ort: Absurdistan
    Zitat Zitat von Tobi88 Beitrag anzeigen
    https://www.sport1.de/olympia/2018/0...-winterspielen

    Dann muss man ja fast hoffen, dass sie kein Olympia-Gold holt
    Zu erwarten. Ich denke bei Dahlmeier ist schon lange klar, das ihre Prioritäten im Leben nicht unbedingt beim Biathlon liegen. Nachdem sie ihr Privatleben massiv abschirmt und auf den ganzen Trubel nicht wirklich Bock zu haben scheint, bin ich überzeugt, das bei einem Olympiasieg die Karriere schnell vorbei sein wird.

  2. #32
    Im Grunde sagt sie doch nichts anderes wie schon die ganze Zeit: Das sie nichts ausschließt, weder in die eine noch die andere Richtung.
    Alles andere ist Interpretation der Medien.

  3. #33
    Zitat Zitat von Tobi88 Beitrag anzeigen
    Dann muss man ja fast hoffen, dass sie kein Olympia-Gold holt
    Ich glaub es hackelt!!
    Was mitgenommen werden kann wird mitgenommen!
    Danach hätte man ja wieder 4 Jahre Zeit um neue Athleten heranzuführen, die dann 2022 Biathlon-Gold gewinnen können. Dafür sind schließlich Trainer, Sportdirektoren, Verband, Strukturen, Fördergelder und Nachwuchssichtung da!!

    Außerdem kann die Biathlonsparte des DSV ja dann beweisen, was und ob sie was aus dem damaligen Neuner-Rücktritt gelernt hat!
    Momentan siehts jedenfalls nicht so wirklich danach aus. Die lezten 2 WM's jedenfalls hat uns Laura den Arsch gerettet und deswegen war "alles supi" ohne aus der Lücke hinter Laura wirklich echte Konsequenzen zu ziehen!
    Zwar hat Hönig nach der 17er-WM gesagt "Ohne Laura wären wir hier nicht um die Medaillen mitgelaufen. Wir müssen schauen, daß wir noch eine 2. oder 3. Siegläuferin kreieren"
    Aber bereits im Sommer hieß es "Training und Saisonvorbereitung läuft wie immer. Hat sich die letzten 2-3 Jahre ja so bewährt"

    Unter echten Konsequenzen und zielführenden Maßnahmen verstehe ich was anderes. Und damit wir uns richtig verstehen: Denise Herrmann muß man ausklammern! Die kann sich weder Hönig, noch Orgeldinger noch irgendein anderer DSV-Biathlon-Fuzzi auf die Fahne schreiben!
    Geändert von M24Florian (07-02-2018 um 14:33 Uhr)
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  4. #34
    Ullr 2.0
    Ort: Beim schwarzen Wald
    Zitat Zitat von Himself Beitrag anzeigen
    Alles andere ist Interpretation der Medien.



    Es gibt im Moment auch einige Medien die haben fast den gleichen Text aber in der Überschrift :
    Dahlmeier denkt nicht an Rücktritt.




    Von daher
    Zitat Zitat von kartoffel_6 Beitrag anzeigen
    Et kütt wie et kütt.

  5. #35
    Zitat Zitat von winteric1125 Beitrag anzeigen



    Es gibt im Moment auch einige Medien die haben fast den gleichen Text aber in der Überschrift :
    Dahlmeier denkt nicht an Rücktritt.

    http://www.fr.de/sport/olympia/sport...ritt-a-1442988

    "Vielleicht haben wir in Deutschland ja ein Supertalent wie Kläbo. Aber wenn das in Dortmund sitzt, werden wir es nie erfahren." (Sebastian Eisenlauer)

  6. #36
    Zitat Zitat von 24Florian Beitrag anzeigen
    Ich glaub es hackelt!!
    Was mitgenommen werden kann wird mitgenommen!
    Danach hätte man ja wieder 4 Jahre Zeit um neue Athleten heranzuführen, die dann 2022 Biathlon-Gold gewinnen können. Dafür sind schließlich Trainer, Sportdirektoren, Verband, Strukturen, Fördergelder und Nachwuchssichtung da!!
    Ideal wäre es ja dann eigentlich wenn Laura wenig holt (außer mit den Staffeln) und dafür die anderen Mädels in Richtung Medaillen einspringen *träum*

  7. #37
    Ullr 2.0
    Ort: Beim schwarzen Wald
    Ich glaube eher Laura holt was und man lässt sie in den Staffeln draußen weil die anderen Mädels
    schließlich auch eine Medaille wollen.








































































  8. #38
    Zitat Zitat von Himself Beitrag anzeigen
    Ideal wäre es ja dann eigentlich wenn Laura wenig holt (außer mit den Staffeln) und dafür die anderen Mädels in Richtung Medaillen einspringen *träum*
    Du schaust zuviel Science-Fiction-Filme glaub ich
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  9. #39
    heute morgen war Lena Neuner bei Volle Kanne und dort wurde gesagt, dass sie eine Silberne mit der staffel in Vancouver gewonnen hat, und Lena hat nicht widersprochen!! was soll also dieser kommentar

  10. #40
    Zitat Zitat von chining Beitrag anzeigen
    heute morgen war Lena Neuner bei Volle Kanne und dort wurde gesagt, dass sie eine Silberne mit der staffel in Vancouver gewonnen hat, und Lena hat nicht widersprochen!! was soll also dieser kommentar
    sie hatte bestimmt wolle und stricknadeln dabei und war davon abgelenkt...


  11. #41
    nix Strickliesel oder so

    ich war nur überrascht wie "gut" das ZDF wieder recherchiert hat

  12. #42
    Zitat Zitat von darkdespair Beitrag anzeigen
    sie hatte bestimmt wolle und stricknadeln dabei und war davon abgelenkt...
    wolle Wolle kaufen?
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  13. #43
    Deutsche Aufgebote für die Sprints:

    Damen: Dahlmeier, Herrmann, Hildebrand, Hinz
    Herren: Schempp, Peiffer, Lesser, Doll
    Geändert von Himself (09-02-2018 um 10:32 Uhr)

  14. #44
    Zitat Zitat von Himself Beitrag anzeigen
    Deutsche Aufgebote für die Sprints:

    Damen: Dahlmeier, Herrmann, Hildebran, Hinz
    Herren: Schempp, Peiffer, Lesser, Doll
    keine Hammerschmidt??
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  15. #45
    Der erste Fehler. Der Sprint wäre das einzige Rennen gewesen, wo ich Hammerschmidt eingesetzt hätte. Dafür hätten Hilde oder Hinz raus gemusst.
    Ich hätte im Sprint bei den Herren sogar auf Kühn gesetzt. Schempp wird doch eh nichts reißen.
    Insgesamt bin ich dennoch optimistisch. Laura, Denise, Arnd und Benni werden es schon richten
    Tschuldigung der letzte Satz war nicht so gemeint. In diesem Forum muss es stattdessen heißen: Ich glaube kaum, dass auch nur einer die Top10 erreicht


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •