Seite 178 von 217 ErsteErste ... 78 128 168 174 175 176 177 178 179 180 181 182 188 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.656 bis 2.670 von 3251
  1. #2656
    Zitat Zitat von Lazarus Beitrag anzeigen
    Die würde ich im Gegensatz zu Scholz und Nahles jetzt nicht unbedingt zum linken Flügel der SPD zählen.
    Scholz zählt auch nicht zum linken Flügel und Nahles zählte mal dazu, aber derzeit ruhen da eher ihre Flügel.
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

  2. #2657
    Lazarus
    unregistriert
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    Oder Nahles und Scholz wissen genau, das es nicht so sein wird.
    Richtig, denn als Regierungspartei hat man eh keine Chance, am Kanzleramt zu kratzen. Weil man kann schlecht im Wahlkampf eine Kanzlerin kritisieren, wenn man das zuvor 4 Jahre lang mitverantwortet hat.

  3. #2658
    Versucht doch einfach mal positiv an das Ganze zu gehen. Klar mancher der Minister ist mir auch nicht so sympathisch. Gebt ihnen einfach ne Chance.
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

    „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
    Evelyn Beatrice Hall

  4. #2659
    Lazarus
    unregistriert
    Zitat Zitat von Dennis|Natascha Beitrag anzeigen
    Versucht doch einfach mal positiv an das Ganze zu gehen. Klar mancher der Minister ist mir auch nicht so sympathisch. Gebt ihnen einfach ne Chance.
    Vorallem Maas und Scheuer halte ich für eine glatte Fehlbesetzung. Beim Rest mal sehen, ich lasse mich mal überraschen.

  5. #2660
    Zitat Zitat von Dennis|Natascha Beitrag anzeigen
    Mich wundert es ja das Hendricks raus ist. Zu unbequem?
    Zitat Zitat von Donato Renato Beitrag anzeigen
    Eher zu alt, vermute ich jedenfalls (*29.04.1952).
    Das Austauschen von Frau Hendricks kommt mir wie krampfhaftes Verjüngen der Mannschaft vor, man will sich ja reformieren .

  6. #2661
    Zitat Zitat von redglori Beitrag anzeigen
    Das Austauschen von Frau Hendricks kommt mir wie krampfhaftes Verjüngen der Mannschaft vor, man will sich ja reformieren .

    Von Hendricks (1952) zu S. Schulze (1968) ist es auf jeden Fall eine Verjüngung. NRW hätte aber auch Kampmann (1980) ins Kabinett schicken können.

  7. #2662
    bayrischer Dichter Avatar von Voltaire
    Ort: München
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Also, ich hab gerade mit Entsetzen festgestellt, daß ich bei absolut keinem Ministeramt sagen kann, daß da jemand kompetentes sitzt, dem ich vertraue, daß er/sie seinen Job gut machen wird.
    Du meinst also solche Leute, die nach Volkesmeinung präzise zur Pressekonferenz am Freitag die 1/4 Stunde treffen, in denen sie gerade nicht mehr unerfahren und inkompetent sind, aber auch noch nicht verbraucht und dem Neuanfang entgegenstehend?
    Wird schwer werden, 6 Menschen so präzise aufzutakten

    Wenn die dann auch noch rund um die Uhr für die verschiedenen selbsternannten "Völker" da sind, dabei aber weder Fleischtöpfe noch warme Sessel brauchen und am besten statt des Dienstwagens ein eigenes Fahrrad mitbringen, ...


    Ich finde auch, statt die Leute schon vor dem Amtseid zu diskreditieren, sollten wir froh sein, dass sich jetzt eine Gruppe gefunden hat, die endlich mal anfangen darf und will, dieses Land wieder zu regieren.
    Jeder, der hier tagtäglich sämtliche Politiker mit Häme überschüttet, ist gerne eingeladen, selbst in die Politik zu gehen, damit ich ihn endlich unentwegt beleidigen kann, ohne dabei gegen die IOFF-Regeln zu verstoßen.
    Geändert von Voltaire (08-03-2018 um 15:48 Uhr)
    "Ihre Meinung ist mir widerlich..." François Marie Arouet genannt Voltaire (1694-1778)
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

    Ich distanziere mich vollumfänglich von jeglicher Handlung oder Äußerung der bayrischen Landesregierung.

  8. #2663

  9. #2664
    Zitat Zitat von Donato Renato Beitrag anzeigen
    Von Hendricks (1952) zu S. Schulze (1968) ist es auf jeden Fall eine Verjüngung.
    Ja, natürlich, ich finde aber Frau Hendricks hat ihre Sache gut gemacht und wird nur der Verjüngungskur wegen geopfert.

  10. #2665
    Der Mann hat Recht.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  11. #2666
    Heute wurde gemeldet, dass zwischen der Unions- und SPD-Spitze vereinbart worden sei, dass die SPD gemeinsam mit der Opposition (Linke, Grüne, ggf. FDP) die Initiative weiterverfolgen darf, das Werbeverbot für Abtreibungen zu streichen.

    Es ist schon wirklich beispiellos, wie viele Unions-Ideale Merkel mittlerweile verhökert hat. Und es scheint niemanden in dieser Partei wirklich zu jucken.

    Geändert von ManOfTomorrow (08-03-2018 um 15:55 Uhr)
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  12. #2667
    Scholz wird froh sein, das er endlich aus Hamburg verschwinden kann.

    https://www.welt.de/regionales/hambu...m-Aufwind.html

    Rot-Grün verliert Mehrheit in Hamburg – Linke im Aufwind
    In einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der „Zeit“ stellen die Bürger ihrem Noch-Bürgermeister ein bitteres Zeugnis aus. Seine Beliebtheitswerte rauschen nach unten: Nur noch jeder Zweite ist mit seiner Arbeit zufrieden, vor zwei Jahren lag die Zustimmung noch bei 69 Prozent. Unzufrieden sind 42 Prozent (2015: 24 Prozent). Wenn man einen Zeitpunkt benennen will, nachdem das Vertrauen erodierte, dann scheint dies der G-20-Gipfel gewesen zu sein. Jeder zweite Befragte erklärt, er vertraue dem Bürgermeister seither weniger als zuvor.
    policy
    matters DIE ZEIT O • 1.025
    23.02.–02.03. 07.03.2018

    22 % CDU
    28 % SPD
    15 % Grüne
    8 % FDP
    14 % Linke
    10 % AFD

  13. #2668
    Die haben mich nicht gefragt.
    Dass AfD 10% Zuspruch hat, wundert mich etwas.

  14. #2669
    Kefse? Welche Kefse? Avatar von BlackGirl
    Ort: Kölle
    Zitat Zitat von Burp Notice Beitrag anzeigen
    Ernsthaft? Ich sitze hier ja sozusagen an der Quelle (Berlin) bzw. noch näher an der Quelle (Neukölln) was die neue Familienministerin angeht. Franziska Giffey macht ihren Job bis jetzt recht gut, was nicht so einfach ist wenn man auf Buschkowsky folgt. Klar, Neukölln ist immer noch gefährlich, an ihr liegt das aber nicht, sie versucht Neukölln sicherer zu machen, zeigt aber auch das was derzeit vielen Politikern abgeht: Empathie und echtes Interesse an den Menschen in ihrem Kiez. Mag ja auf die anderen Luschen zutreffen, aber auf Frau Giffey echt nicht.
    Ok, Giffey kenn ich bisher nicht. Und wenn du sagst, die ist kompetent, dann nehm ich dir das auch erstmal ab. Aber ich will dann auch Ergebnisse sehen und aus meiner Sicht heißt das auch, wie man die beruflichen Perspektiven von alleinerziehenden Müttern verbessert. Eine Garantie auf einen Betreuungsplatz auch in der Grundschule geht da schon mal in die richtige Richtung. Muß das Angebot halt auch was bringen.

  15. #2670
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Zitat Zitat von Lazarus Beitrag anzeigen
    Dann sieh dir mal an, wieviel Zustimmung eine Groko in diesem Land noch hat. Als Merkel 2005 angefangen hat, waren es mal 75%. Heute sind es noch nicht einmal mehr 50% mit fallender Tendenz.
    Das ändert sich ja auch fast wöchentlich. Mal nach oben, mal nach unten.

    Zitat Zitat von Lazarus Beitrag anzeigen
    Vorallem Maas und Scheuer halte ich für eine glatte Fehlbesetzung. Beim Rest mal sehen, ich lasse mich mal überraschen.
    Womit genau soll uns Maas "blamieren"? Als Außenminister musst du praktisch nur "präsentieren". Deshalb sind die auch immer beliebt.
    Er kann sich artikulieren, er kennt sich auf roten Teppichen und Empfängen aus (wichtig bei Staatsbesuchen) , er benimmt sich nicht unflätig und er sieht (objektiv gesehen) präsentabel aus. Mehr braucht's in dem Job nicht.

    Hört mal, wir haben Westerwelle überlebt!!!!!!!!!!!!!!!!!


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon