Seite 3 von 217 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 3251
  1. #31
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Was wird aus Sigmar Gabriel?
    Der wartet noch 3 1/2 Jahre und wird dann Kanzlerkandidat der SPD
    Ich sehe eure Signaturen nicht, ich hab sie ausgeblendet

  2. #32
    Lazarus
    unregistriert
    Ich würde mich ja kaputtlachen, wenn der Mitgliederentscheid positiv ausgeht und dann lässt der CDU-Parteitag das Ding platzen

  3. #33
    The time is always NOW! Avatar von Marc
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Bei den künftigen CDU-Ministern vermute ich, dass Merkel auf vdL oder Altmaier als Nachfolger setzt, auch wenn beide schon ziemlich alt sind.

    Der Rest ist IMO nicht Kanzler-tauglich.
    Das glaube ich nicht, denn die sind beide (dann) schon zu alt. Da kann sie es gleich selber weitermachen
    Dann wird es wohl doch Julia Klöckner #frauenpower

  4. #34
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Was wird aus Sigmar Gabriel?
    Zitat Zitat von Ballack23 Beitrag anzeigen

    Flop-Beauftragter der SPD.
    Zitat Zitat von Dost Beitrag anzeigen


    Das Gleiche wie mit Herrn De Maizière
    Zitat Zitat von goldstern Beitrag anzeigen
    Der wartet noch 3 1/2 Jahre und wird dann Kanzlerkandidat der SPD
    Ihr passt echt alle nicht auf. Dr. Mauso hat das wie immer sehr anschaulich und gewissenhaft erklärt: Schon ganz bald Kanzler!

  5. #35
    Zitat Zitat von Marc Beitrag anzeigen
    Dann wird es wohl doch Julia Klöckner #frauenpower
    Die ist eine klassische Wahlkampf-Dauerverliererin - wäre keine gute Entscheidung für die Union.

    Dann lieber Andi Scheuer!
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  6. #36
    Es ging der SPD wohl mehr darum Posten zu besetzen, anders kann man sich diese Satirenummer kaum noch erklären. Vermutlich wissen die alle bei der SPD, dass es auf lange Zeit die letzte Beteiligung an einer Regierung sein wird und so wollte man vermutlich noch mal schön "abkassieren".

    Ich vermute mal, bei der nächsten Wahl, egal welche, wird die SPD knapp an der Einstelligkeit kratzen....

  7. #37
    Zitat Zitat von Little_Ally Beitrag anzeigen
    Was wird aus Sigmar Gabriel?
    das frage ich mich auch - er ist doch zur Zeit mit Abstand der beliebteste SPDler

  8. #38
    Lazarus
    unregistriert
    Schulz will mehr in den EU Haushalt einzahlen. Der spinnt ja wohl....

  9. #39
    The time is always NOW! Avatar von Marc
    Ich glaube nicht, dass die SPD Basis den Vertrag absegnen wird
    Und dann fängt der ganze Scheiß (sorry ) wieder von vorne an.

    Wann fing eigentlich dieser Quatsch an, seine Basis immer noch mal mit abstimmen lassen zu wollen
    Das nervt mich total, dass da jetzt ein selektiver Kreis von Mitgliedern über Deutschland entscheiden kann.
    Dafür hatten wir doch die Bundestagswahl

  10. #40
    Sigmar erscheint wie Phönix aus der Asche, wenn die Basis den Koalitionsvertrag ablehnt.

  11. #41
    Könnte Gabriel Fraktionsvorsitzender werden wenn Nahles den Parteivorsitz übernimmt?
    Bild:
    Nur registrierte Benutzer können Bilder sehen. Bitte einloggen.

    „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.“
    Evelyn Beatrice Hall

  12. #42
    Zitat Zitat von nuni1 Beitrag anzeigen
    das frage ich mich auch - er ist doch zur Zeit mit Abstand der beliebteste SPDler
    Fast jeder Außenminister ist der beliebteste Politiker Deutschlands. Nur mit Schulz wird das wohl nichts werden.

    Ich versteh das nicht: Die Parteien (und Politiker) haben doch heute alle zig Berater, Analytiker, Coachs, etc. und geben Unsummen für Meinungsumfragen aus. Da muss doch mal einer gesagt haben: "Danke Martin, aber nein Danke!"
    Verstehen Sie?

  13. #43

  14. #44
    Zitat Zitat von Dennis|Natascha Beitrag anzeigen
    Könnte Gabriel Fraktionsvorsitzender werden wenn Nahles den Parteivorsitz übernimmt?
    Nein, Angry Andrea soll beide Jobs übernehmen.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  15. #45
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Nein, Angry Andrea soll beide Jobs übernehmen.
    Verstehen Sie?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtige Links |
 
 
I
O
F
F
 
M
E
N
U
E
 
 
|
Startseite Kalender
Suche Hilfe
Regeln 24h
Kontakt zum Team
TV und Medien Foren
Aktuelles Wissenschaft
YellowPress  Sport
TV Allg. Fußball
TV Shows TV Serien
DokuSoaps TV SerienOrg
Castings Filmriss
Musik Charts
Computer Bücher & Co
Off-Topic Foren
Lounge MGM
Megas Kreativecke
Hilfe & Verbesserungen
Benutzer
Registrieren
Smilies
Kurts Mainzels
Koloboks (inkl.Fools)
Service
Bestellen bei Amazon