Seite 51 von 52 ErsteErste ... 41474849505152 LetzteLetzte
Ergebnis 751 bis 765 von 766
  1. #751
    Witzig ist, dass ich an Sport genauso herangeführt wurde wie mein Neffe jetzt. Meine ersten Wintersporterfahtungen sind auch von olympischen Spielen.bewusst erst die 90ererlebt, davor werd ich aber auch geschaut haben. So nebenbei beim spielen.

    Der hat es aber leichter. Dieses rot/grün beim rodeln ist schon klasse. So weiß er (er kennt seit Samstag die deutsche Flagge) bei wem es rot bleiben muss und bei wem grün. Er weiß auch wer beim Biathlon treffen muss.

    Er weiß auch: Medaillen sind was ganz besonderes. Der ist nämlich 4 und ich hab ihm gesagt, dass das nur alle 4 Jahre ist. Da hat er mich blöd angeschaut und gefragt, ob er da noch beim letzten mal ein Baby war... Da war er erstmal eine Minute mit seinen Gedanken beschäftigt. Und beim Biathlon machen so viele Leute mit, wie Kinder in allen kindergartengruppen sind. Da hat er geschaut! Und gesagt das wären aber gahhanz viele Kinder. Aber das kommt in etwa hin.
    Und dann hab ich ihm gesagt, wenn alle kindergartenkinder ein Wettrennen machen würden und nur die ersten 3 einen Preis kriegen hat er das Prinzip gut verstanden.

    Für einen 4-jährigen ist er voll dabei.
    Geändert von RAPtile (16-02-2018 um 22:01 Uhr)
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  2. #752
    Zitat Zitat von RAPtile Beitrag anzeigen
    Witzig ist, dass ich an Sport genauso herangeführt wurde wie mein Neffe jetzt. Meine ersten Wintersporterfahtungen sind auch von olympischen Spielen.

    Der hat es aber leichter. Dieses rot/grün beim rodeln ist schon klasse. So weiß er (er kennt seit Samstag die deutsche Flagge) bei wem es rot bleiben muss und bei wem grün. Er weiß auch wer beim Biathlon treffen muss.

    Er weiß auch: Medaillen sind was ganz besonderes. Der ist nämlich 4 und ich hab ihm gesagt, dass das nur alle 4 Jahre ist. Da hat er mich blöd angeschaut und gefragt, ob er da noch beim letzten mal ein Baby war... Da war er erstmal eine Minute mit seinen Gedanken beschäftigt. Und beim Biathlon machen so viele Leute mit, wie Kinder in allen kindergartengruppen sind. Da hat er geschaut! Und gesagt das wären aber gahhanz viele Kinder. Aber das kommt in etwa hin.
    Und dann hab ich ihm gesagt, wenn alle kindergartenkinder ein Wettrennen machen würden und nur die ersten 3 einen Preis kriegen hat er das Prinzip gut verstanden.

    Für einen 4-jährigen ist er voll dabei.
    super
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  3. #753
    Member Avatar von charly07
    Ort: nicht in Deutschland
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    Eberhardt Riedel aus der DDR hat mal den Riesenslalom in Adelboden 1961 gewonnen, der einzige Deutsche bis Neureuther 2014 dort gewonnen hat.
    Genau , Adelboden habe ich vergessen.
    Bei den Klassikern gab es noch die Kombinationswertung, den so manche mit der Idealnote 0 gewonnen haben, der Kombinationssieger, war der eigentliche Hahnenkammmsieger

  4. #754
    Ashleyfan
    unregistriert
    Leider gab es Heute kein Gold Für Deutschland echt schade das es Heute kein Gold gab Für Deutschland bei den Olympischen Winterspiele!

    Aber Deutschland ist ja noch bei den Olympischen Winterspiele erster mit 9x Gold im Medaillenspiegel!

    Ich Hoffe ja das es Morgen wieder Gold Für Deutschland gibt!

  5. #755
    Member Avatar von charly07
    Ort: nicht in Deutschland
    Meine Enkel sind Erfolgfans, im Fußball sind sie für die Deutschen, Wintersport für Österreich

  6. #756
    Na gucke
    Der Riedel hat 67 auch Kombi und Riesenslalom in Saalbach- Hinterglemm gewonnen. Vielleicht fällt dir da auch noch was ein.
    Ab 68 hatte dann nix mehr gewonnen, da wurde Ski Alpin in der DDR nicht mehr gefördert, quasi abgeschafft. Der Fichtelberg war halt zu klein.
    Später hatte dann mal Jens Weißflog betreut.
    Geändert von Manitu (16-02-2018 um 22:11 Uhr)

  7. #757
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von charly07 Beitrag anzeigen
    Meine Enkel sind Erfolgfans, im Fußball sind sie für die Deutschen, Wintersport für Österreich
    und im sommersport? amis?

    for your dreams be tossed and blown...



  8. #758
    Member Avatar von charly07
    Ort: nicht in Deutschland
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    und im sommersport? amis?
    Sommersport auch Deutschland, leben ja auch dort. Hat mich ne Menge Arbeit gekostet, sie im Winter auf den richtigen Weg zu bringen

  9. #759
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Zitat Zitat von RAPtile Beitrag anzeigen
    Becker/Graf im Tennis. (Da wurde ja auch alles gezeigt - heute eingeschlafen)
    Das wurde aber auch erst gezeigt, als Becker und Graf (und was da noch danach kam) erfolgreich waren, und es lief (zumindest Im Damentennis) auch noch so lange, wie Graf spielte. Aber die war auch bis zum Schluß erfolgreich.

    Danach ging es schrittweise zurück.

    Wenn mal wieder ein paar Jahre richtig was läuft, werden die FreeTV-Sender sich sicher auch wieder um die Rechte bemühen, sobald da alte Verträge auslaufen.

    Und Anfang der 90er kam zumindest Bob regelmäßig im Fernsehen. War aber, glaube ich, nicht live.
    Aber ich bin mir recht sicher, daß mein Opa da relativ oft Bobrennen im Fernsehen drauf hatte. Müßte also Samstag/Sonntag ab Mittag oder später drauf gewesen sein. Und die Übertragungen waren recht lange..also wahrscheinlich das komplette Rennen.
    (Muß vor/= 95 gewesen sein...danach gab's Opa nicht mehr)


    Tournee ist klar!
    Das haben wir alle geguckt. Da saß die ganze Sippe an Neujahr nach dem Mittagessen vorm Fernseher, und hat Weißflog die Daumen gedrückt
    Geändert von Trellomfer (16-02-2018 um 22:25 Uhr)
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung

  10. #760
    Da fällt mir gerade ein, das ich Beckers ersten Wimbledon Sieg im Trabi, mit dem Stern Radio auf dem Schoss, auf den Weg in Urlaub zur Mecklenburger Seenplatte verfolgt habe. Es war immer ein Kampf mit der Antenne.

  11. #761
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Trellomfer Beitrag anzeigen
    Das wurde aber auch erst gezeigt, als Becker und Graf (und was da noch danach kam) erfolgreich waren, und es lief (zumindest Im Damentennis) auch noch so lange, wie Graf spielte. Aber die war auch bis zum Schluß erfolgreich.

    Danach ging es schrittweise zurück.

    Wenn mal wieder ein paar Jahre richtig was läuft, werden die FreeTV-Sender sich sicher auch wieder um die Rechte bemühen, sobald da alte Verträge auslaufen.

    Und Anfang der 90er kam zumindest Bob regelmäßig im Fernsehen. War aber, glaube ich, nicht live.
    Aber ich bin mir recht sicher, daß mein Opa da relativ oft Bobrennen im Fernsehen drauf hatte. Müßte also Samstag/Sonntag ab Mittag oder später drauf gewesen sein. Und die Übertragungen waren recht lange..also wahrscheinlich das komplette Rennen.
    (Muß vor/= 95 gewesen sein...danach gab's Opa nicht mehr)


    Tournee ist klar!
    Das haben wir alle geguckt. Da saß die ganze Sippe an Neujahr nach dem Mittagessen vorm Fernseher, und hat Weißflog die Daumen gedrückt
    das mit der tournee weiss ich auch sehr sicher da hab ich nämlich damals schon mit 10 den ollen nykkänen matti gesehn

    aber alles andere

    for your dreams be tossed and blown...



  12. #762
    Einige Ski Alpin Weltcups, die Vierschanzentournee sowie Weltmeisterschaften und Olympia gab es schon in den 1980ern im TV. Der Großteil kam dann Anfang bis Mitte der 90er.

  13. #763
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Einige Ski Alpin Weltcups, die Vierschanzentournee sowie Weltmeisterschaften und Olympia gab es schon in den 1980ern im TV. Der Großteil kam dann Anfang bis Mitte der 90er.
    auch schon biathlon? und alles stundenlang?

    for your dreams be tossed and blown...



  14. #764
    Biathlon kann ich mich nur an Olympia erinnern.
    Das war auch immer mein Lieblingswintersport, weil da alles immer so durchgewürfelt wurde.
    Und weil wir das gut konnten.

    Eine meiner ersten Erinnerungen die ich habe war ein staffelrennen als wir die favorisierten Russen schlugen. 88/92 würde ich tippen.

    Edit:92 war das. Aber das 88 rennen muss ich nach googlen auch gesehen haben. Weil das die einzige Herrenmedaille war und ich den Sport gut fand. Da war es silber
    Geändert von RAPtile (16-02-2018 um 23:07 Uhr)
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  15. #765
    aber fliegen kann ich ... Avatar von albatros
    Ort: mal hier, mal da ......
    Mal eine Frage: Muss das im Titel nicht "nölen" heißen, nörlen kenne ich nicht

    ist zwar ein bisschen spät, habe ich erst jetzt gelesen
    Ich flieg' mal eben schnell hier rüber....

    Niemand hatte die Absicht, einen Flughafen zu errichten
    Was lange währt, ist immer noch nicht gut


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •