Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 6 von 74 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 1102
  1. #76
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Zitat Zitat von TroubleInMind Beitrag anzeigen
    Da bin ich ja mal gespannt, wo der landet. Die Browns hätten ja genug Cap Space. Welche anderen Teams ähnliche finanzielle Möglichkeiten hätten, weiß ich gerade gar nicht. Gibt es da irgendwo eine Übersicht?

    Edit: Schon gefunden.
    http://www.spotrac.com/nfl/cap/

    Die Colts fände ich ja als Abnehmer nicht schlecht. T.Y. Hilton und Bryant, das hätte was.
    Aber nur wenn er zu alter Form zurückfindet .

    ... und ein ganz einfacher Charakter scheint er auch nicht zu sein

  2. #77
    Zitat Zitat von Thomtommy Beitrag anzeigen
    Aber nur wenn er zu alter Form zurückfindet .

    ... und ein ganz einfacher Charakter scheint er auch nicht zu sein
    Hm, die Cowboys haben sich vernichtend über sein körperliches Leistungsvermögen ausgesprochen, da wäre es bodenlos leichtsinnig ihm ohne knallhartes Probetraining einen Vertrag zu geben.
    Geändert von OuterRange (17-04-2018 um 13:38 Uhr)

  3. #78
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Nach 15 Jahren: Legende James Harrison tritt zurück

    http://www.spox.com/de/sport/ussport...-15-jahre.html

  4. #79
    Zum Saisonstart gibt es wohl Eagles - Falcons.

  5. #80
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland
    Spielplan ist da. Und ich hab mir gleich mal ein Ticket für Broncos @ Jets im Oktober gesichert.

  6. #81
    Zitat Zitat von Experte Beitrag anzeigen
    Spielplan ist da. Und ich hab mir gleich mal ein Ticket für Broncos @ Jets im Oktober gesichert.
    Nicht schlecht

  7. #82
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Zitat Zitat von Experte Beitrag anzeigen
    Spielplan ist da. Und ich hab mir gleich mal ein Ticket für Broncos @ Jets im Oktober gesichert.

  8. #83
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #84

  10. #85
    Hoffentlich machen die Teams was draus.

  11. #86

  12. #87
    /watch?v=GTQnarzmTOc Avatar von Experte
    Ort: Siegerland
    Der Besitzer der Jaguars will das Wembley Stadion kaufen. Jetzt wird über einen Umzug des Teams nach London spekuliert.

  13. #88
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Habe heute Nachtschicht und werde dadurch den Draft etwas nebenbei verfolgen, aber Ahnung habe ich davon keine

  14. #89
    Nur noch wenige Stunden bis zum Draft

    Ich habe mich heute Abend mal ein bisschen vorbereitet, um nicht ganz planlos zu sein.
    Dabei habe ich mal meine Top-10 Picks zusammengestellt.
    Vielleicht kann ja jemand etwas damit anfangen

    1. Cleveland Browns → QB Sam Darnold
    Es scheint wohl darauf hinauszulaufen, dass die Browns an erster Stelle einen QB picken. Im Gespräch sind Sam Darnold und Josh Allen. Ich habe ich mich mal für Darnold entschieden. Ein Talent das sich noch 1-2 Jahre hinter Tyrod Taylor entwickeln kann, und dann als Starter aufs Feld laufen kann.

    2. New York Giants → RB Saquon Barkley
    Ich denke die Giants werden es noch ein paar Jahre mit Eli Manning versuchen. Darum hat man hier die Möglichkeit den besten Spieler des Drafts an Land zu ziehen. Barkley ist ein Spieler der den Übergang in die NFL schnell schaffen kann. Man kann ihm durchaus eine Saison wie Zeke Elliott vor 2 Jahren oder Leonard Fournette im vergangenen Jahr zutrauen.

    3. New York Jets → QB Josh Allen
    Die Jets werden mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einen QB wählen. Eigentlich hört man immer nur die Namen Mayfield und Rosen. Aber ich setze trotzdem auf Josh Allen. Ein sehr athletischer Typ mit einem starken Arm, der sich in den nächsten Jahren zu einem Top-Quarterback entwickeln kann. Hinter Bridgewater oder McCown könnte er sich noch weiter entwickeln.

    4. Cleveland Browns → DE Bradley Chubb
    Nachdem sich die Browns schon mit einem QB versorgt haben, kann man nun den besten Defensivspieler des Drafts nehmen. Zusammen mit Myles Garrett könnte ein gutes Duo im Pass-Rush entstehen.

    5. Denver Broncos → G Quenton Nelson
    Da die Broncos mit Case Keenum nun vorerst einen QB haben, wird man nun vielleicht versuchen die O-Line mit Nelson zu verstärken.

    6. Buffalo Bills → QB Baker Mayfield
    Pick Trade! Die Bills brauchen unbedingt einen Quarterback. Darum sehe ich hier einen Pick Trade mit den Colts. Da die Bills eher gestern als morgen einen brauchbaren QB benötigen, fällt hier meine Wahl auf Baker Mayfield. Er wäre neben Josh Rosen der einzige, den man sich sofort als Starter vorstellen könnte.

    7. Tampa Bay Buccaneers → CB Denzel Ward
    Der beste Cornerback im Draft passt zu einem Team, das auf dieser Position unbedingt Verstärkung benönigt. Mehr fällt mir dazu nicht ein. Das wäre für mich zumindest ein logischer Pick.

    8. Chicago Bears → LB Tremaine Edmunds
    Edmunds ist zwar noch recht jung mit seinen 19 Jahren. Aber aus der ein oder anderen Ecke hat man gehört das ein Pick der Bears durchaus wahrscheinlich ist. Daran habe ich mich mal gehalten.

    9. San Francisco 49ers → LB Roquan Smith
    Und gleich der nächste Linebacker. Sicherlich auf einer ähnlichen Stufe mit Edmunds. Da dieser nun weg ist, wäre Smith der nächstmögliche Kandidat.

    10. Oakland Raiders → OT Mike McGlinchey
    Auch die Raiders müssen ihre O-Line verstärken. Da kommt der beste Offensive Tackle des Drafts eigentlich recht. Auch hier aus meiner Sicht ein Pick der Sinn machen würde.


    Ich könnte mir auch vorstellen das z.B. die Arizona Cardinals versuchen sich noch ein wenig nach vorne zu traden. Immerhin habe ich mit Josh Rosen einen guten QB nicht unterbringen können. Das wäre eine Möglichkeit Sam Bradford ein bisschen Dampf zu machen. Oder bei seiner Verletzungsanfälligkeit eine bessere Alternative als Glennon zu haben.

  15. #90
    Mag viele,aber nicht alle Avatar von Thomtommy
    Ort: Überall und Nirgendwo
    Zitat Zitat von mkay2884 Beitrag anzeigen
    Nur noch wenige Stunden bis zum Draft

    Ich habe mich heute Abend mal ein bisschen vorbereitet, um nicht ganz planlos zu sein.
    Dabei habe ich mal meine Top-10 Picks zusammengestellt.
    Vielleicht kann ja jemand etwas damit anfangen


    Bei Sportradio 360 habe ich gehört das viel an den Pick der Giants liegt, dadurch könnte sich noch alles von den Top 10 verändern


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •