Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 200 von 200 ErsteErste ... 100150190196197198199200
Ergebnis 2.986 bis 2.992 von 2992
  1. #2986
    Zitat Zitat von Ivali Beitrag anzeigen
    Ui danke! Ich werde das Rezept mal ausprobieren, genau in dem Mengenverhältnis, das da angegeben ist.

    Ich finde das alles aber sehr komisch. Das Gewürz heißt dort "Pumpkin Pie Spice", meins heißt "Kürbis Gewürz", es sind auch unterschiedliche Gesichter drauf, und keines (!) der beiden ist in der A-Z Übersicht der momentan erhältlichen Gewürze verzeichnet. Alles sehr verwirrend.

    Edit: Habs jetzt gefunden.


    Es könnte schon sein, dass sie die Rezeptur geändert haben.

    Ich bekomme von denen über WA jeden Tag Rezepte und auch Tipps, wenn neue Gewürze kommen. Kürzlich erst haben sie geschrieben, dass das Pumpkin Spice jetzt wieder da wäre. War wohl eine Weile aus dem Programm.
    Bild:
    ausgeblendet

    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

  2. #2987
    Toonis Eisweinprinzessin Avatar von Ivali
    Ort: Duisburg
    Zitat Zitat von Tiamat Beitrag anzeigen
    Es könnte schon sein, dass sie die Rezeptur geändert haben.

    Ich bekomme von denen über WA jeden Tag Rezepte und auch Tipps, wenn neue Gewürze kommen. Kürzlich erst haben sie geschrieben, dass das Pumpkin Spice jetzt wieder da wäre. War wohl eine Weile aus dem Programm.
    Macht Sinn. Ist ein typisches Saison-Gewürz. Sowas wie Lebkuchengewürz gibt es ja auch nicht immer im Programm.
    Bild:
    ausgeblendet

    Eiskalte Charts

  3. #2988
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Was ist denn an dieser Kürbisgewürzmischung so besonderes, bzw. wie ist es zusammengesetzt? Und esst Ihr so viel Kürbis, dass sich das lohnt?
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  4. #2989
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Just Spices hat zwei Mischungen:
    Pumpkin Pie, da ist Ceylon Zimt, Muskat, Nelke, Ingwer, Piment, Kardamom drin.
    In meinen Augen kann man das aber gut selbst mischen bzw es ist auch nichts anderes drin, als in "weihnachtlichen" Mischungen.

    Dann gibt es noch Kürbis Gewürz aus: Tellicherry Pfeffer, Meersalz, Karottenpulver, Zwiebel, Sumach, Muskat, geräucherter Zucker (Rohrohrzucker, Buchenrauch), Ceylon Zimt, SELLERIESAAT, Koriander, Bockshornkleesaat, Kurkuma, Fenchel, Pfeffer, Kuminpulver, Chilipulver mit Kernen, Knoblauch, Nelke, Salz
    Das ist eher herzhaft und habe ich sogar selbst im Schrank, weil ich es gern nehme, wenn ich Kürbisstücke anbrate oder Spalten in den Ofen packe.

    Und ja, ich esse im Herbst-Winter gern und oft Kürbis, meist wenn der Liebster nicht da ist. Der streikt dann

  5. #2990
    Toonis Eisweinprinzessin Avatar von Ivali
    Ort: Duisburg
    Zitat Zitat von killefitz Beitrag anzeigen
    Was ist denn an dieser Kürbisgewürzmischung so besonderes, bzw. wie ist es zusammengesetzt? Und esst Ihr so viel Kürbis, dass sich das lohnt?
    Wie gesagt, es gibt eine Mischung für deftige und eine für süße Gerichte. Kürbis-Gewürz und Kürbiskuchen-Gewürz. Kürbis-Gewürz für deftige Gerichte ist im Prinzip sehr ähnlich mit Ras-El-Hanout. Ich entdecke da keinen signifikanten Unterschied. Beides enthält Kardamom, Zimt, Ingwer, Knobi, Chili, Kümmel... Ist halt nicht so geil Knobi und Chili in den Kaffee zu kippen. Ras-El-Hanout nehm ich für alles, selbst für Bolognesesauce. Dementsprechend wird man das Kürbis-Gewürz auch irgendwie wieder los. Kürbiskuchen-Gewürz hingegen besteht halt aus den üblichen Weihnachts-Verdächtigen Zimt, Kardamom, Nelke, Muskat und Ingwer. Das kann man alles auch selber mischen, mein Problem ist nur, dass ich das Mischverhältnis nicht hinbekomme. Es schmeckt immer zu viel nach einer Komponente.
    Bild:
    ausgeblendet

    Eiskalte Charts

  6. #2991
    unwissend und langweilig Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Ah Danke. Zimt ist schon mal ein Ausschlusskriterium für mich.

    Ich habe zwar welchen im Schrank stehen, aber nur, wenn die Familie Milchreis essen möchte, dann greifen die dazu. Ansonten hat Zimt in meiner Küche keine Existenzberechtigung, ebenso Anis und Kardamom. Brauche ich nicht.

    Muskat, Nelke, Ingwer, Piment, gem. Kümmel, Kreuzkümmel und Chili wandern eh an meine Kürbissuppe oder an Ofengemüse, von daher wär das dann doppelt gemoppelt.
    Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert

    Bild:
    ausgeblendet

  7. #2992
    MÖCHTEGERN Avatar von Nosferata
    Ort: im Möchtegern-Mega
    Zitat Zitat von Tiamat Beitrag anzeigen
    Ich habe mich ja bisher nicht getraut, was von einem Adventskalender zu schreiben. Aber da Ihr damit angefangen habt

    Letzes Jahr hatte ich einen Adventskalender von Zotter-Schokolade. Da waren kleine 20g Riegelchen von lauter verschiedenen gefüllten Schokoladen drin. Super, um mal ganz viele ihrer Schokoladen auszuprobieren.



    Zotter finde ich generell ich waaaaahnsinns gute Schokolade. Die haben die ausgefallensten Sachen. Ein Besuch des Shops lohnt sich sehr.

    https://www.zotter.at/de/online-shop...ebersicht.html



    Kurz abgeschweift.

    Mir haben alle Schokoladen geschmeckt, aber eine Sorte hat mich umgehauen.

    Bild:
    ausgeblendet




    Für alle Karamell-Fans: p r o b i e r e n !




    Ich habe mittlerweile schon 2x bei denen in Österreich bestellt. Diese kleine 20g Schokolädchen sind grad gut für eine Portion. Würde ich die in Groß kaufen, würde ich zu viel davon essen, denn ich könnte nicht aufhören, so sehr mag ich die.

    Ab 25,- Euro Einkauf Versandkostenfrei nach Deutschland. Finde ich sehr ok.
    Diese Schokolade gibt es schon sehr lange bei uns. Kriegt man in allen möglichen Bio-, Öko- & Teeläden.
    Ja, sie haben immer sehr verrückte Zusammenstellungen. Da macht es Spaß, mal eine Tafel zu verschenken, wenn man noch eine besondere Kleinigkeit braucht.
    "Wer glaubt, Humor bestehe darin, sich über andere lustig zu machen, hat Humor nicht verstanden.
    Um komisch zu sein, muss man sich vor allem selbst zur Disposition stellen."

    Loriot


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •