Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 109
  1. #16
    chronisch namensblind Avatar von BadCompany
    Ort: Rockcity, Deep South :D
    BadCompany
    Schönes bleibt schön auch wenn es welkt.

  2. #17
    Hippie mit Pudel Avatar von Eisperlchen
    Ort: McPomm + Berlin
    Ich reise auch mit
    Das Hotel
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  3. #18
    Lower your f***ing voice! Avatar von rotwein I.O.F.F. Team
    Ort: bayern
    Wow Die Supertrees sind ja wirklich spektakulär.

    Überfressen am Frühstücksbuffet, wie klasse

  4. #19
    Tolle Bilder und Bericht!

    Besser am Buffet überfressen als die falschen Viren abbekommen. Aber Vietnam und Kambodscha kommen ja noch!

  5. #20
    Willkommen!

    Es gibt mehrere Hauptdestinationen in den Gardens und nachdem wir durch den Park geschlendert sind und die ziemlich teuren Tickets gekauft haben, besuchen wir als erstes den Flower Dome, eine Art Botanischer Garten, aber Indoor. Es ist angenehm kühl, so um die 25 Grad und es gibt hübsch arrangierte Pflanzen aus der ganzen Welt zu bestaunen. Ich persönlich finde es nett, jetzt aber auch nicht wahnsinnig beeindruckend. Aber ich bin auch kein Pflanzenkenner.

    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Das hauseigene Restaurant heißt netterweise „Pollen“.

    Bild:
    ausgeblendet


    Wir nehmen uns Zeit und schleichen über die Wege. Bevor es zum Cloud Forest geht, braucht Yanni eine Zigarettenpause. Also müssen wir erstmal einen Zigarettenplatz finden. Durch die Hitze latschend finden wir irgendwann weiter draußen die Smoking Area und setzen uns verbotenerweise ein Stückchen davon weg ans Wasser. Hier gibt es anscheinend gefährliche Otter und als sich vor uns ziemlich schnell etwas bewegt, fürchte ich schon, dass wir gleich angegriffen werden – aber es ist nur eine schnelle und irgendwie ziemlich hässliche Echse.

    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet

  6. #21
    Sehr schön, danke wolke, ich nehm dann auch mal Platz.

  7. #22
    Weiter geht es zum Cloud Forest. Das ist ein – ja , was ist das eigentlich? Es lässt sich nicht richtig in Worte fassen, es gibt einen Treetop Walk, Cloud Walk und einen Indoor Wasserfall. Zwischendurch immer wieder Räume mit Informationen zur Tier- und Pflanzenwelt, Filmvorstellungen etc. Unten am Eingang stehen Zeiten, wann es Nebel geben soll. Das klingt vielversprechend! Wir fahren ganz nach oben und arbeiten uns nach unten. Wenn man wie ich ein bisschen Höhenangst hat, können einem zwischendurch schon mal leicht die Knie wackeln. Zwischendurch machen wir ganz viele Fotostops, weil Yanni sich ein ganz bestimmtes Fotosetting in den Kopf gesetzt hat, was einfach jedes Mal richtig bescheuert aussieht.

    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet

    Bild:
    ausgeblendet


    Und hier kommt der mysteriöse Nebel, der plötzlich überall hervorschießt und das ganze noch etwas geheimnisvoller wirken lässt:

    Bild:
    ausgeblendet

  8. #23
    Abo. Wie schön.
    In der Ehre liegt die Hoffung. *Alaska State Trooper*

  9. #24
    Ich liebe Deine Reiseberichte und -fotos, wolkenlos! Vielen Dank fürs Mitreisenlassen!

  10. #25
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Ich reise auch virtuell mit . In das Hotel möchte ich auch irgendwann mal, die Aussicht . Fand in den Gardens nicht mal ein GNTM-Shooting statt?

  11. #26
    MÖCHTEGERN Avatar von Nosferata
    Ort: im Möchtegern-Mega
    Fleischfressende Pflanzen sicherheitshalber aus Legosteinen gebaut.

    Danke, lese interessiert mit.

    Dedeli, jetzt wo du's sagst - ja, ich hab da auch solche Bilder vor Augen...


    Bild:
    ausgeblendet

    Geändert von Nosferata (26-02-2018 um 11:22 Uhr)
    "Wer glaubt, Humor bestehe darin, sich über andere lustig zu machen, hat Humor nicht verstanden.
    Um komisch zu sein, muss man sich vor allem selbst zur Disposition stellen."

    Loriot

  12. #27
    Faðirsdóttir Avatar von tormenta
    Ort: am Foss
    Oh, ein Reisebericht.

  13. #28
    Hippie mit Pudel Avatar von Eisperlchen
    Ort: McPomm + Berlin
    Ich war vor zig Jahren auch mal ein paar Tage in Singapur und erinnere mich noch gut an die missbilligenden Blicke,als ich mal bei Rot über die Straße gegangen bin
    Ausländer halt
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  14. #29
    unflätige Umgangsform Avatar von vivalina
    Ort: Milliways
    Die Lego-Pflanzen

    Ich bin auch mit an Bord.

  15. #30
    Bei GNTM Shootings kenne ich mich nicht aus, aber anbieten würde es sich bestimmt.
    Die Legosteine fand ich auch witzig. Ja, in der Stadt passt man irgendwie automatisch auf ja nichts falsch zu machen, aber uns ist niemand aufgefallen, der sich um die Einhaltung der vielen Regeln gekümmert hat. Die Leute waren auch sehr freundlich.

    Nachdem wir uns nochmal zum Rauchen zu den Ottern verziehen, schlendern wir zurück ins Hotel und stellen fest dass der Weg zurück nicht der gleiche ist, wie der Hinweg. Die Latscherei ist aaaaaanstrengend. Wir wollen noch einmal in den Pool hüpfen und dann weiter. Leider streiten wir uns noch ein bisschen. Das wird auf dieser Reise noch öfter passieren. Er hat sein südländisches Temperament und ich kann auch ein kleiner Hitzkopf sein und vor allem jemanden in Grund und Boden reden, wenn mir etwas nicht passt. Und anscheinend müssen wir uns noch aneinander abarbeiten. Irgendwann beschließen wir die Zeitverschwendung jetzt mal sein zu lassen und machen uns auf den Weg nach Chinatown.

    Ich wäre gerne gelaufen, aber die U-Bahn ist auch eine Sehenswürdigkeit für sich – daher steht MRT Singapore auf dem Plan (Mass Rapid Transit). Massen sind um die Zeit zum Glück nicht unterwegs. An den Ticketautomaten kann relativ einfach auswählen wo es hingeht, die Linien sind sehr übersichtlich. Für uns ist es nicht weit. Bahnsteig und Zug sind supermodern und supersauber. Man darf weder essen noch trinken, nicht auf dem Bahnsteig, nicht in den Zügen, nicht einmal einen Schluck Wasser oder einen Kaubonbon. Leider gibt es von dieser Tageshälfte kaum Fotos.

    Bild:
    ausgeblendet


    Wir steigen an der Station Chinatown (wie praktisch ) aus und verlaufen uns gleich mal wieder. Wir landen in einem ziemlich abgefuckten Hawker Center in dem alles mögliche an Streetfood verkauft wird. Yanni kann an Essen nicht denken, aber ich verspüre ein leichtes Hüngerchen. Trotzdem macht mich irgendwie nichts so richtig an – wir gönnen uns nur Getränke – eine Kokosnuss und Sugar Cane Juice zur Erfrischung. Yanni hat sich in den Kopf gesetzt ein neues Handy zu kaufen und auf unserem Weg halten wir an jedem Handyladen. Straße überqueren dauert und wir finden einen Weg durch eine kleine, so überhaupt nicht schicke Mall, ganz im Gegensatz zu denen an der Bay. Chinatown ist wie Chinatown überall: Viel zu essen, viele kleine Läden. Die große Stadt im Hintergrund.

    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Wir landen – wie soll es anders sein – in einem Handyladen und kaufen nach langer Zeit, Abwägung, Diskutiererei und ein bisschen Restzweifel ob das alles so seine Richtigkeit hat ein Handy, auf dem in fetten Lettern prangt South East Asia SIM only. Meine Karte scheint aber zu funktionieren. Yanni ist skeptisch und glücklich. Unsere nächste Station ist der Buddha Tooth Relic Temple. Ich war ja schon im Zahntempel in Kandy, Sri Lanka und frage mich wie viele es davon wohl gibt. Soviel Zähne kann ja auch Buddha nicht gehabt haben. Der Tempel ist klein und ganz niedlich.

    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •