Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 178 von 178 ErsteErste ... 78128168174175176177178
Ergebnis 2.656 bis 2.670 von 2670
  1. #2656
    Über den Jenser kann ich ansich nichts schlechtes sagen. Hat mit seiner Dummheit noch wahnsinnig viel Kohle gemacht und eventuell alle Schulden beglichen vor dem RIP. Als das Geld wirklich knapp war hat er mich damals um Geld gebeten "als Kredit" aber ich sollte es auf das Konto seiner Tochter einzahlen aber habs natürlich nicht gemacht weil zu dem Zeitpunkt Jenser wirklich am Ende war.

    Die Dany lebt halt von Witwenrente und Kindergeld insofern sollte es gerade so reichen sonst wäre Hartz4 sicher.

    Niemand geht ohne Jenser in die Fanateria
    Niemand geht ohne die Promis in den "Iron Diner"

    Wo ich mich wunderte wie pleite scheinbar alle Woxxer Komparsen sind. Die fahren ja alle nur mit Schrottautos rum da muss das Geld überall sehr knapp sein.

  2. #2657
    Bekommt man in Spanien genauso Witwenrente wie in Deutschland? Und müsste JB nicht dafür in eine Rentenkasse eingezahlt haben?

  3. #2658
    Kindergeld lässt sich auch nach Spanien transferieren.
    Da die große Tochter aber augenscheinlich keiner Ausbildung oder Schule nachgeht, dürfte sich ihr Anspruch erledigt haben.

    Ob die Frau Büchner aber Witwenrente bekommt, wage ich zu bezweifeln. Dafür müsste Jens gut in die Rentenkasse eingezahlt haben, richtig. Selbst wenn waren die doch nur kurze Zeit verheiratet. Daher wird der Anspruch, sollte es einen geben, sehr gering sein.

    Ich glaube aber nicht, dass die Witwe finanziell schlecht da steht. Sie wird noch genug haben und sporadisch immer mal wieder etwas einnehmen. Angeblich lässt sie sich im Café ja auch nicht schlecht bezahlen.
    Die Frage ist halt, wie lange das noch ausreicht. Dank VOX und später RTL (Dschungelcamp) werden wir bestimmt davon in Kenntnis gesetzt

    Als Halbwaise wird die Krankenversicherung übrigens von der Rentenkasse gezahlt. Zumindest war es bei mir so. Bis auf Jo. werden also alle Kinder diesbezüglich abgesichert sein. Die Halbwaisenrente für die Zwillinge dürfte minimal sein, da ich glaube, dass Jens nicht der große Einzahler war. Jedoch hatte er auch mal ein geregeltes Leben. Davon profitieren die Kleinen hoffentlich noch lange.
    (Halbwaisen- und Witwenrente werden unterschiedlich berechnet. Bei Halbwaisen wird die komplette Einzahlung des Verstorbenen berechnet, davon bekommen die Kinder bis zu 10 Prozent der Auszahlungssumme, die der Verstorbene im Rentenalter bekommen hätte. Bei der Witwenrente wird in großer und kleiner unterschieden und es gibt zig Faktoren, die da auch noch mit reinspielen, zum Beispiel Dauer der Ehe.)

    Ich finde es übrigens nicht so toll, dass hier nur noch über die konkreten GBD Inhalte gesprochen werden darf. Klar, sämtliche Anti- und Pro-Seiten sollten auch nicht bis ins kleinste Detail analysiert werden, aber das passiert ja auch nicht. Mein Eindruck ist eher, dass man hier sehr wohl differenziert zwischen "So soll es aussehen" und "So sieht es wahrscheinlich wirklich aus". Auch die Kinder waren hier doch nie großes Thema.
    Am Ende muss man halt auch betrachten, dass diese Protagonisten wollen, dass über sie geredet wird. Das ist doch der Sinn, weshalb sie sich zeigen lassen.

    Bei GBD gibt es so eine Spannweite von Familien, die alle paar Monate mal gezeigt werden oder nur einmal oder alle zwei Jahre. Über die einen gibt es nicht viel zu bereden, über die anderen mehr. Ich dachte immer, dass das Besprechen die Basis solcher Foren wie das ioff ist. Das nun einzuschränken ist zumindest für diesen Thread ein Eigentor. Das aber nur mal am Rande.

    ps: und was mich richtig stört ist, dass ich seit ein paar Monaten alle paar Minuten ausgeloggt werde, obwohl ich das dauerhafte Anmelden aktiviert habe. Geht es anderen auch so?

  4. #2659
    *wunschlos glücklich* Avatar von Koryphäe
    Ort: Büdchen+MTT+Doku/Reality
    Kindergeld wird nur ins Ausland gezahlt, wenn die beziehende Person in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig ist. Also Steuern zahlt. Weiß ich aus nem Auswandererforum

  5. #2660
    *wunschlos glücklich* Avatar von Koryphäe
    Ort: Büdchen+MTT+Doku/Reality
    Joelina müsste in D Ausbildungssuchend sein o ne Ausbildung machen

  6. #2661
    Danke gerdie und Koryphäe für die Erklärung!

  7. #2662
    Zitat Zitat von Koryphäe Beitrag anzeigen
    Die Große heißt Joelina. Jada ist die Kleine und hat doch geäußert, es wäre ihrer Freundin passiert. Jens und Danni haben dann ein "Jens jagt den Kinderschänder" gemacht. Ausserdem hat Jada ihre Mutter in die VOX Pfanne gehauen a la:wir brauchen auch eine Mutter als diese wieder nachts in der Faneteria rumhängen musste. Aber ja sie liebt ihre Mutter und ist emotional abhängig.

    Ich will/kann/möchte auf meinem LYA-L29 die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.
    ich weiß, wie die heissen. ich hab auch nichts zu der kinderschänder-nummer geschrieben. das war ein anderer user

    Zitat Zitat von Koryphäe Beitrag anzeigen
    Er hat echt Verpiss dich gesagt? Was für ein Klappspaten. Ja, der Jargon ist unterirdisch. Arme Kids. Die hat sich Büchner geangelt um groß rauszukommen. Für die Zwillingsschwangerschaft vermutlich Hormone genommen um ihn zu binden. Liebe war das nie.

    Ich will/kann/möchte auf meinem LYA-L29 die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.
    hat er. ja. sollte iwie witzig rüberkommen. war aber daneben.

    Zitat Zitat von gerdie Beitrag anzeigen
    Ich finde es übrigens nicht so toll, dass hier nur noch über die konkreten GBD Inhalte gesprochen werden darf. Klar, sämtliche Anti- und Pro-Seiten sollten auch nicht bis ins kleinste Detail analysiert werden, aber das passiert ja auch nicht. Mein Eindruck ist eher, dass man hier sehr wohl differenziert zwischen "So soll es aussehen" und "So sieht es wahrscheinlich wirklich aus". Auch die Kinder waren hier doch nie großes Thema.
    Am Ende muss man halt auch betrachten, dass diese Protagonisten wollen, dass über sie geredet wird. Das ist doch der Sinn, weshalb sie sich zeigen lassen.

    Bei GBD gibt es so eine Spannweite von Familien, die alle paar Monate mal gezeigt werden oder nur einmal oder alle zwei Jahre. Über die einen gibt es nicht viel zu bereden, über die anderen mehr. Ich dachte immer, dass das Besprechen die Basis solcher Foren wie das ioff ist. Das nun einzuschränken ist zumindest für diesen Thread ein Eigentor. Das aber nur mal am Rande.

    ps: und was mich richtig stört ist, dass ich seit ein paar Monaten alle paar Minuten ausgeloggt werde, obwohl ich das dauerhafte Anmelden aktiviert habe. Geht es anderen auch so?
    finde ich ganz genauso, wie du es hier schreibst.
    zu so einer diskussion gehören viele faktoren. und wenn die leute sich genau aus dem grund, bekannt zu werden, in diesem format tummeln, gehört das auch zum gesamtbild.

    ich bin mittlerweile auch davon überzeugt, dass die protagonisten solcher sendungen sich abstimmen, mal wieder ins gespräch zu kommen und sei es durch streit. denn ansonsten wäre sie irgendwann "auserzählt" und uninteressant für die entsprechenden sendungen und sender
    wenn man sich darüber hier nicht austauschen darf (und dazu gehören durchaus auch die recherchen anderer quellen, die eben auch andere internetseiten sein können, das ist ja nun mal heutzutage so), kann man das forum ganz stilllegen, weil es keinen sinn mehr macht. oder worüber sollte man dann noch reden?

    ps: nö. wenn es am inhalt lag, würde es jetzt dann auch bei mir so sein.

  8. #2663
    Für aktuelle Meldungen zu den Trash-TV-Teilnehmern gibt es im Yellow-Sub einen eigenen Thread. Der Thread ist für die Sendung. Danke!

  9. #2664
    aha.
    und dann darf z.b. zu den big brother-ex-teilnehmern auch nichts mehr im bereich gepostet werden, wo big brother geführt wird ?
    wird langsam etwas unübersichtlich....

    manchmal hilft es aber auch, nicht alles zu sehr zu reglementieren und etwas entspannter zu sehen. Danke!

  10. #2665
    IOFF Präsidentin 2018 :) Avatar von mobsi
    Zitat Zitat von Agadou Beitrag anzeigen
    aha.
    und dann darf z.b. zu den big brother-ex-teilnehmern auch nichts mehr im bereich gepostet werden, wo big brother geführt wird ?
    wird langsam etwas unübersichtlich....

    manchmal hilft es aber auch, nicht alles zu sehr zu reglementieren und etwas entspannter zu sehen. Danke!
    Das Problem war, dass sich hier einige gestört fühlten, weil es nur noch um die Frau Büchner ging.

  11. #2666
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Agadou Beitrag anzeigen
    aha.
    und dann darf z.b. zu den big brother-ex-teilnehmern auch nichts mehr im bereich gepostet werden, wo big brother geführt wird ?
    wird langsam etwas unübersichtlich....

    manchmal hilft es aber auch, nicht alles zu sehr zu reglementieren und etwas entspannter zu sehen. Danke!
    Der Thread zu Neuigkeiten über ehemalige BB-Bewohner ist in diesem Sub sehr prominent oben angepinnt, seit vielen Jahren schon.

  12. #2667
    weiß ich doch, ruru. war nur ein beispiel, dass es woanders anders ist. und nicht überall gleich. und man insofern einfach auch entspannter sein könnte.

  13. #2668
    In den IOFF glanzzeiten gab es einen eigenen Jenser Thread

  14. #2669
    Ein Freund war jetzt bei Jenny Delüx zu Besuch - der Laden sehr schön, sie war äußerst freundlich und nett - und seeeehr groß)) Er war ziemich positiv überrascht und es gab auch ein Foto mit ihr

    Ich war jetzt im Iron Diner - kleines Lokal in einer Seitenstraße im schäbigen Teil von El Arenal - man mußte schon suchen, bis man es fand) Die Einrichtung sehr einfach und kleiner Laden. Sie war sehr höflich+nett - sah genauso aus wie im TV - mit Perücke und wie ein Mann - aber trotzdem sehr nett! Er war genauso wie im TV- unsympathisch, dominant, unfreundlich. Die Speisekarte ist sehr vielfältig mit ihren eiweißhaltigen Speisen - allerdings auch preislich nicht grad günstig - ein Burger um die 12 Euro! Hätte mir leider erhofft, daß er zumindest persönlich sympathischer als im TV rüberkommt - aber dem war leider nicht so!!(

  15. #2670
    sag ich ja Iron Diner und Deluxe laufen nur solange wie unsere Laiendarsteller da rumstehen und sich da Bilder machen lassen am besten noch mit Unterschrift auf der Tüte. Beide Läden sind schneller platt wie wir denken.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •