Seite 163 von 172 ErsteErste ... 63 113 153 159 160 161 162 163 164 165 166 167 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.431 bis 2.445 von 2576
  1. #2431
    Zitat Zitat von duffy Beitrag anzeigen
    Habe ich das eben mit halben Ohr richtig mitbekommen, dass Leon eine neue Geschäftsführerin nur wegen ihrer Merkfähigkeit einer Bestellung eingestellt hat und die direkt als Einstiegsgehalt 6000€ verdient?
    Finde ich ein ganz normales Gehalt für eine GF-Position. Eher sogar ein wenig niedrig angesetzt.

    Zitat Zitat von zickenqueen Beitrag anzeigen
    In kur
    Warum fährt sie eigentlich in Kur? Reicht es dafür heute schon schwanger zu sein?

    Zitat Zitat von Bodo92 Beitrag anzeigen
    Frag mich echt wie Shirin da so ruhig bleiben konnte, hätte Emily ordentlich eine gescheuert. Die hätte ihr dummes und freches Maul nicht mehr aufgemacht.
    Gewalt ist nie eine Lösung.

    Zitat Zitat von duffy Beitrag anzeigen
    Schlimm für Shirin fand ich auch Johns Reaktion (bzw. Nicht-Reaktion) in dem Moment. Ich hätte erwartet, dass er Emily richtig zusammenfaltet und klar Stellung zur Shirin bezieht, aber dieses "Das hast du ja toll hinbekommen Emy" (oder so ähnlich) hätte er sich auch gleich sparen können.
    Naja, Leon hat ihm ja geraten auf Durchzug zu schalten und sich nicht einzumischen.

    Zu Leon und der Neuen:


    Wenn er sie früher gemobbt hat, kann sie doch nicht Vince Mutter sein? Dafür müssten sie doch miteinander geschlafen haben.


  2. #2432
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Warum fährt sie eigentlich in Kur? Reicht es dafür heute schon schwanger zu sein?
    sie hat Rücken. War doch Anfang der Woche im Jeremias nachdem sie mit High-Heels herum gelaufen ist.

  3. #2433
    Bungt!! Avatar von starshine_vie
    Ort: Wien Wien nur Du allein
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Warum fährt sie eigentlich in Kur? Reicht es dafür heute schon schwanger zu sein?
    Wegen des Bandscheibenvorfalls

  4. #2434
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Finde ich ein ganz normales Gehalt für eine GF-Position. Eher sogar ein wenig niedrig angesetzt.
    Nunja, Geschäftsführer gibt es in unzähligen Unternehmensfeldern, wo man natürlich nicht pauschal irgendeinen Betrag als Referenz ansetzen kann. Aber im Mauerwerk, was zwar angesagt ist, aber nun auch kein Sternerestaurant oder der absoluze Szeneclub in Berlin ist, kann ich mir nicht vorstellen das in der echten Welt eine vergleichbare Position ähnlich bezahlt wird. Wir haben Bekannte die im Gastrogewerbe selbstständig sind, und ich hatte gestern mal nachgefragt, weil ich das Gehalt etwas utopisch fand, und man bestätigte mir das auch. Aber ich fand nicht nur das mit dem Gehalt etwas komisch, sondern den gesamten Prozess wie Leon die Entscheidung getroffen hat. Das glich ja fast einer Verzweiflungstat - als ob es in Berlin keine fähigen Restaurantleiter gäben würde und daher um jeden Preis diese Kerstin haben wollte, weil sie sich paar Sachen gut merken konnte. Auch wenn in der Bewerbungsmappe vielleicht gute Empfehlungen standen, aber ein ernsthaftes Bewerbergespräch und Probetag hätten da schon drin sein sollen (gerade weil es in so einer Position enorm wichtig ist, wie man innerhalb des Teams klarkommt), wenn man bereit ist 6000€ Gehalt zu zahlen. Aber Soap-Logik halt.

    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Naja, Leon hat ihm ja geraten auf Durchzug zu schalten und sich nicht einzumischen.
    Weil Leon auch soviel Glück mit seinen Beziehungen hatte und als Ratgeber die perfekte Anlaufstelle ist

    Also wenn meine Frau von einem Familienmitglied (grundlos) dermaßen angegangen werden würde, hätte es von mir aber eine ordentliche Ansage gegeben und nicht nur ein "Du, du, du".
    Geändert von duffy (14-09-2018 um 15:59 Uhr)

  5. #2435
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Gewalt ist nie eine Lösung.
    Hätte Shirin ihr eine geklatscht, wäre Emily still gewesen & hätte ihren Mund gegen Shirin auch nie wieder aufgemacht. Von daher, wäre die Backpfeife eine Lösung gewesen. Nur anmaulen hilft bei Emily nichts.

  6. #2436
    Bungt!! Avatar von starshine_vie
    Ort: Wien Wien nur Du allein
    Zitat Zitat von Bodo92 Beitrag anzeigen
    Hätte Shirin ihr eine geklatscht, wäre Emily still gewesen & hätte ihren Mund gegen Shirin auch nie wieder aufgemacht. Von daher, wäre die Backpfeife eine Lösung gewesen. Nur anmaulen hilft bei Emily nichts.
    Einfach nur nein.

  7. #2437
    Zitat Zitat von starshine_vie Beitrag anzeigen
    Einfach nur nein.
    Ich hätte zumindest Verständnis gehabt, wenn Shirin ihr eine Gescheuert hätte. Wir reden hier ja nicht von zusammenschlagen, aber so ne Backpfeife hätte Emily durchaus verdient gehabt, nachdem sie so einen Mist abgesondert hat - und das tut sie ja leider in aller Regelmäßigkeit.

  8. #2438
    Zitat Zitat von Steffen_2 Beitrag anzeigen
    sie hat Rücken. War doch Anfang der Woche im Jeremias nachdem sie mit High-Heels herum gelaufen ist.
    Zitat Zitat von starshine_vie Beitrag anzeigen
    Wegen des Bandscheibenvorfalls
    Danke. Das mit dem Rücken hatte ich natürlich mitbekommen, finde ich es nur schwachsinnig da eine Kur während der Schwangerschaft anzutreten. Aber gut.

    Zitat Zitat von duffy Beitrag anzeigen
    Weil Leon auch soviel Glück mit seinen Beziehungen hatte und als Ratgeber die perfekte Anlaufstelle ist
    Das siehst Du so, das sehe ich so. Aber John ist ja wirklich ein wenig dämlich, der befolgt solche Tipps halt.

    Also wenn meine Frau von einem Familienmitglied (grundlos) dermaßen angegangen werden würde, hätte es von mir aber eine ordentliche Ansage gegeben und nicht nur ein "Du, du, du".
    Und ich wäre dankbar wenn mein Mann sich raushalten würde, da ich für mich selbst sprechen kann. Da braucht niemand Dritten eine Ansage machen. Das kann ich alleine. Trotz Brüsten.

  9. #2439
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Und ich wäre dankbar wenn mein Mann sich raushalten würde, da ich für mich selbst sprechen kann. Da braucht niemand Dritten eine Ansage machen. Das kann ich alleine. Trotz Brüsten.
    In einer Beziehung geht das auch den Mann etwas an, gerade wenn solche Beschimpfungen auch noch von der Familenseite kommen. Das eine schließt das andere daher nicht aus und je nach Charakterstärke dürfte auch viele Frauen es gut heißen, wenn der Partner klar Stellung bezieht. Und Shirin schien schon sehr verletzt gewesen zu sein, auch wenn sie das in ihrer Art immer versucht zu verstecken. Aber es war nicht das erste Mal das Emiy ihr gegenüber so anmaßend wurde und John hat das auch mitbekommen - auch wie sich Shirin dabei fühlte. Sich dann einfach rauszuhalten ist in meinen Augen nicht der richtige Weg.
    Geändert von duffy (14-09-2018 um 16:25 Uhr)

  10. #2440
    Bungt!! Avatar von starshine_vie
    Ort: Wien Wien nur Du allein
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Und ich wäre dankbar wenn mein Mann sich raushalten würde, da ich für mich selbst sprechen kann. Da braucht niemand Dritten eine Ansage machen. Das kann ich alleine. Trotz Brüsten.
    - genauso! Genau das hab ich auch gedacht, aber nicht geschrieben.

  11. #2441
    Zitat Zitat von starshine_vie Beitrag anzeigen
    - genauso! Genau das hab ich auch gedacht, aber nicht geschrieben.
    Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass in so einer Sitution "Frau" sich eine Unterstützung von ihrem Partner gegenüber der eigenen Familie wünsch, wenn solche Beschimpfungen ausgeteilt werden.

  12. #2442
    Zitat Zitat von duffy Beitrag anzeigen
    Ich hätte zumindest Verständnis gehabt, wenn Shirin ihr eine Gescheuert hätte. Wir reden hier ja nicht von zusammenschlagen, aber so ne Backpfeife hätte Emily durchaus verdient gehabt, nachdem sie so einen Mist abgesondert hat - und das tut sie ja leider in aller Regelmäßigkeit.
    NIEMAND hat eine Backpfeife verdient. Wer schlägt ist eine arme Socke, die sich verbal nicht wehren kann.

    Zitat Zitat von duffy Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass in so einer Sitution "Frau" sich eine Unterstützung von ihrem Partner gegenüber der eigenen Familie wünsch, wenn solche Beschimpfungen ausgeteilt werden.
    Das widerspricht aber allem, was Du vorher geschrieben hast?!

  13. #2443
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    NIEMAND hat eine Backpfeife verdient. Wer schlägt ist eine arme Socke, die sich verbal nicht wehren kann.
    Zwischen Schlägen und Backpfeifen gibt es für mich dann doch noch Unterschiede. Grundsätzlich lehne ich Gewalt auch ab, aber bei jemanden wie Emily, die einfach nicht fähig ist verbale Argumente aufzunehmen und zu verarbeiten - sonst würde sie nicht ständig wieder die gleichen Dinge machen - würde so vielleicht doch mal "durchdringen", dass sie mal besser erstmal etwas Selbstreflektion übt, bevor man jedes mal die Moralkeule schwingt und damit andere zutiefst verletzt - vor allem wenn die Argumente dann auch noch völlig aus der Luft geriffen sind.

    Wenn jemand Hasstiraden wie von Emily auf einen abschießt, ist man meist emotional sehr angegriffen und gar nicht in der Lage sich verbal auf einer sachlichen Weise noch zu wehren, weil man sich eben verletzt fühlt und die Emotionen das denken übernehmen. In so einer Situation habe ich dann doch gewisses Verständnis, wenn einem mal die Hand "ausrutscht" und es eine Backpfeife gibt. Es ist ja nicht so, dass keine nachvollziehbaren Gründe dafür vorhanden wären und von Schlagen ist das mMn eben auch noch deutlich entfernt.

    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Das widerspricht aber allem, was Du vorher geschrieben hast?!
    Inwiefern? Ich finde es richtig, wenn man sich in einer Partnerschaft zur Seite steht und nicht den anderen allein mit solchen Dingen lässt. Dass Shirin für sich selbst Partei ergreifen kann, schließt doch nicht aus, dass John zusätzlich mal ein Wörtchen mit seiner Schwester redet, dass so ein Verhalten unter aller Sau ist. Da muss sich weder Shirin bevormundet fühlen noch denken, dass John ihr nicht zutraut solche Sachen selbst zu klären. Gerade wenn solche Konflikte innerhalb der Familie auftreten, sollte man das zusammen klären und nicht für sich allein. Was anderes ist es, wenn mit einer außenstehenden Person Stress herrscht, da würde ich mich auch nicht einmischen, wenn es nicht gewollt ist.
    Geändert von duffy (14-09-2018 um 17:30 Uhr)

  14. #2444
    Ein Ash hat keinen Membertitel Avatar von Ash
    Ort: Sichere Seite
    Zitat Zitat von duffy Beitrag anzeigen
    Inwiefern? Ich finde es richtig, wenn man sich in einer Partnerschaft zur Seite steht und nicht den anderen allein mit solchen Dingen lässt. Dass Shirin für sich selbst Partei ergreifen kann, schließt doch nicht aus, dass John zusätzlich mal ein Wörtchen mit seiner Schwester redet, dass so ein Verhalten unter aller Sau ist. Da muss sich weder Shirin bevormundet fühlen noch denken, dass John ihr nicht zutraut solche Sachen selbst zu klären. Gerade wenn solche Konflikte innerhalb der Familie auftreten, sollte man das zusammen klären und nicht für sich allein. Was anderes ist es, wenn mit einer außenstehenden Person Stress herrscht, da würde ich mich auch nicht einmischen, wenn es nicht gewollt ist.

    Sehe ich auch so.
    Natürlich kann ich mich selbst verteidigen, aber wenn da mein eigener Partner danebenstehen würde ohne was zu sagen (natürlich NICHT, um meinen Konflikt ganz an sich zu reißen) wäre ich auch irgendwie befremdet und hätte danach Redebedarf unter vier Augen.
    Ich vergesse viel, aber vergeben wird nicht.

  15. #2445
    Emilys Art ist ganz bestimmt nicht für Jeden verkraftbar, aber von ihrem Ton ( und miesem Timing..) mal abgesehen... So ganz Unrecht hat sie nicht.
    Shirins Mann hat 8 Jahre gesessen und ihre Mittäterschaft geheim gehalten, sie geschützt. Madame hat da fein still geschwiegen auch als sie schon mit John zusammen war.
    Die illegalen Rennen zeugen auch nicht von Reife und was sie jetzt abzieht auch nicht

    Sich die Kante zu geben wenns zwischenmenschlich etwas schwierig ist, hat noch nie was gebracht und dann in zeitlichem Abstand rumheulen...ich hab jemand angefahren...wenn Emi DAS spitzkriegt



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •