Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 27 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 399
  1. #1

    4 Majors - "Tigermania", Martin Kaymer und Co. - Golf 2018

    4 Major-Turniere stehen dieses Jahr wieder an und das erste Major beginnt morgen. Das 82. "The Masters" im Augusta National Golf Club / Georgia.

    Unsere beiden zweimaligen Major-Sieger Bernhard Langer und Martin Kaymer sind nur Außenseiter nach durchschnittlichen Leistungen auf der Champions- bzw. (European-) PGA Tour. in diesem Jahr.

    Aber das vielleicht prestigeträchtigste Turnier im Golfsport wird mit Hochspannung erwartet.
    Tiger Woods als 4-facher Masters-Champion ist nach 4 Rückenoperationen und 2 verpassten Masters wieder dabei und spielt so gut wie Jahre nicht mehr. Zwei Top-5 Ergebnisse bei den letzten beiden Auftritten auf der PGA-Tour. Der 47-jährige Phil Mickelson, 3-facher Sieger hier, gewann das World Golf Championship in Mexiko. Bubba Watson, 2-facher Gewinner, siegte kürzlich beim Dell World Match Play.

    Dazu haben wir noch Rory McIlroy, der in Florida (Arnold Palmer Invitational) gewann. Die aktuelle Nummer eins der Welt, Dustin Johnson und den führenden in der Jahreswertung der PGA-Tour: Justin Thomas. Jordan Spieth (1 Masters Titel), Ricky Fowler und... und... und ...

    Dazu noch Newcomer wie den Spanier Jon Rahm nicht zu vergessen. Und seinen Landsmann und Titelverteidiger Sergio Garcia.

    Also mehr als 10 Mitfavoriten und einige Geheimfavoriten: Das wird sehr spannend!
    Geändert von Wero (04-04-2018 um 16:59 Uhr) Grund: Ausdruck

  2. #2
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    in unserer Zeitung steht heute Langer will dieses Jahr gewinnen.

    for your dreams be tossed and blown...



  3. #3
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    in unserer Zeitung steht heute Langer will dieses Jahr gewinnen.
    Die Frage ist, wer möchte nicht gewinnen.
    Mit der Länge, die der Platz mittlerweile hat, ist es schwer. Aber Veteranen wie Bernhard und auch Fred Couples spielen aufgrund ihrer Platzkenntnis oft sehr gut.

    Eigentlich ist es leicht: Lange Abschläge aufs Fairway. Sehr genaues Eisenspiel und ins Loch putten was geht.

    Topfavorit bei den Buchmachern ist mittlerweile McIlroy. Ihm fehlt der Titel auch noch zum Karriere-Grand-Slam.

  4. #4


    In der Familie Nicklaus kommt scheinbar jemand nach.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  5. #5
    Und den Par-3-Wettbewerb über 9-Löcher gewann der mit Nicklaus im Flight spielende Tom Watson im Alter von 68 Jahren.
    Viele Top-Stars haben den aber ausgelassen wie McIlroy und Woods.

    Jack Nicklaus meinte zu dem As seines 15-jährigen Enkels, den Moment würde er nie vergessen. Und der Mann hat 18 Major-Titel gewonnen. Es gab auch Asse von Profis. Tony Finau verletzte sich nach seinem beim Jubel als er ans Grün laufen wollte am Knöchel.

    In 20 Minuten geht es los. Ceremonial Drive von Nicklaus und Player und ab.

    Tiger startet um 16:42. Martin Kaymer um 16:52. Bernhard Langer um 17:47. Bernd Wiesberger aus Österreich ist mit ihm in der Gruppe. (Edit: Da bin ich einer falschen Information aufgesessen. Der hat eben schon abgeschlagen. 15:14)

    Da die normale Fernsehübertragung sehr spät auf Sky beginnt, gibt es immerhin 2 Livestreams auf der sky.de Seite von Amen Corner und der Driving Range. Im Vorjahr waren die sogar komplett frei - man brauchte nicht mal ein sky-Abo. Beide Streams dürften so gegen 17 Uhr starten. Noch ist nichts genaueres zu finden.
    Geändert von Wero (05-04-2018 um 15:24 Uhr) Grund: Player natürlich

  6. #6
    Hier geht´s zu den Live-Streams.

    https://sport.sky.de/golf/artikel/au...10860680/34362

    Amen Corner und Range ab 16 Uhr 45 live für alle.

    Die Featured Groups (heute die Mc Ilroy-Gruppe mit Jon Rahm und Adam Scott und die Woods-Gruppe mit Marc Leishman und Tommy Fleetwood) gibt´s für Sky-Abonnenten auch. Diese laufen jetzt schon mit der Vorbereitung der Gruppe auf die erste Runde von der Driving Range.
    Geändert von Wero (05-04-2018 um 15:39 Uhr)

  7. #7
    Robben Ribery Rafinha x7 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Im TV ist es leider erst ab 21 Uhr drauf
    Die hätten es ruhig schon vorher mit den Originalkommentator freischalten können

    Dann halt erst mal im Stream, heute kann ich sowieso nicht alles schauen.
    Geändert von Ornox (05-04-2018 um 15:37 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #8
    Finau, der sich wie erwähnt den Knöchel verletzt hat gestern, wird starten. Gut für Bernhard Langer, denn er ist in seiner Gruppe und zu lange Wartezeiten werden sie dann nicht haben als wenn sie nur zu zweit gewesen wären. Der Dritte ist der Japaner Ikeda.

    Martin Kaymer ist auf der Driving Range angekommen. Und Titelverteidiger Sergio Garcia kommt auch eben.
    Auch Tiger findet sich gerade direkt neben Martin auf der DR ein. Knapp eine Stunde noch bis die alle abschlagen.
    Geändert von Wero (05-04-2018 um 15:58 Uhr)

  9. #9
    Alle Österreicher müssen jetzt das Leaderboard ausdrucken.
    Wiesberger in geteilter Führung nach 3 Löchern.

    ***

    Tiger gestartet. Holz 3 weit links und zauberte ein Eisen aufs Vorgrün mit einem bewussten Hook auf Loch 1.
    Sehr guter 1. Putt aus etwa 20 Metern und das sichere Par.

    Platz scheint sich schwer zu spielen. Etwa 30 sind nun gestartet und derzeit ist nur ein Spieler unter Par. Vijay Singh ist 3 unter nach 4 Löchern.

    ***
    Martin Kaymer startete mit Bogey auf der 1.
    Geändert von Wero (05-04-2018 um 17:04 Uhr)

  10. #10
    Mit Garcia, Woods und Thomas haben 3 Mitfavoriten sich nun früh auf -1 geschoben.
    Ansonsten gehen einige Ergebnisse schon hoch. Schuld scheinen die blitzschnellen Grüns zu sein.

    Im Moment würde ich sagen mit einer 70 ist man auf dem Par-72-Platz heute gut dabei.
    Martin Kaymer derzeit 1 über nach 3 Löchern.

  11. #11
    Tiger trifft mit den Abschlägen auf Loch 4 und 5 jeweils die Sandbunker und verpasst dann beide Male das Par mit Putts aus 3 und 4 Metern Entfernung.
    Auf Loch 5 hat´s Martin auch erwischt. 2 über liegt er. Birdies sind rar gesät.

    Wiesberger kommt jetzt (18:10) ins Amen Corner nach einem Birdie auf der schweren 10. Bahn. Liegt Even Par!
    ***
    Und Woods mit einem Eisen bis auf 1,50 Meter an den Stock auf der 6, Par 3. Birdiechance.
    ***
    Frühere Masters-Sieger mit Problemen. Willett 5 über. Weir 6 über. Olazabal aber gerade mal 1 über nach 11 Löchern.
    Spricht dafür, dass sich die Erfahrung auszahlt.
    Geändert von Wero (05-04-2018 um 18:18 Uhr)

  12. #12
    Der Putter spielt bei Woods bisher nicht mit. Der dritte Putt in Folge ist das der knapp vorbeigeht. Bleibt bei +1 nach 6.
    Der Führende kommt derzeit aus seiner Gruppe. Marc Leishman bei -2.

    Positiv bei Woods. 3 Mal Driver in der Hand und drei Mal das Fairway getroffen. Zuletzt nun auf der 7.
    Ungewohnt. Die Fehler kamen mit Holz 3 (links auf Loch 1 und Bunker auf Loch 5).

    ***

    Bei vielen ist das so ein konstantes Bluten, die Ergebnisse gehen langsam aber stetig hoch. Wie bei einer US Open.
    Kaymer mit Bogey auf der 7. +3.

    ***
    10 Meter bergab Putt zum Birdie von Tiger auf der 7. Kriecht schon wieder links am Loch vorbei.
    Der Führende Leishman geht auf -3. Für diese Gruppe kommt nun ein Par 5.

    ***
    Woods knallt dort den Ball mit dem Driver schon wieder die Bahn runter. Am Driver liegt es bisher nicht, dass er nicht unter Par liegt.
    ***
    Martin Kaymer verpasst vorne auf eben dieser 8. Bahn das Birdie. Er hat noch keines spielen können und liegt bei +3.

    ***
    Mit dem Birdie wird es für Tiger auf der 8 auch schwer: Hat etwa sechs Meter zum Birdie nachdem ihm der Chip von links vom Grün zu lange gerät. Das waren doch eher so 8 Meter mit einem fast rechtwinkligen Break von links nach rechts. Geht mit dem Par vom Grün. +1 ist ordentlich. Andere hat es bis hierhin schon richtig zerlegt. Aber beide Mitspieler von Woods liegen besser als er. Fleetwood bei Even Par nach einem Birdie. Leisman -3 nach dem Par.

    ***
    Bernd Wiesberger hat Amen Corner mit -1 absolviert und so liegt er nun auch im Turnier.
    ***

    Breaking-News: Martin Kaymer mit einem Birdie auf der 9. +2 nun.
    Bernhard Langer mit einem Bogey auf der 1. Da ist er in guter Gesellschaft, Könnte heute das schwerste Loch am Ende sein.

    ***
    Der ehemalige Weltranglistenerste Jason Day auch schon bei +4.
    Der ehemalige Sieger hier, Sandy Lyle, schon weit über 60, liegt bei -1 nach 5 Löchern.
    Freddie Couples Even Par nach 2 Löchern. Olazabal immer noch +1. Die Veteranen spielen gut. Singh liegt sogar bei -2.
    Geändert von Wero (05-04-2018 um 19:09 Uhr)

  13. #13
    Die ersten Ergebnisse sind im Clubhaus bei +2.
    Tiger geht mit +1 auf die zweiten 9 Löcher. 17 Putts ist ein wenig zu viel um ganz vorne dabei zu sein.
    Leishman bleibt bei -3.
    ***

    Bernhard mit Birdie auf der 2, dem Par-5. Even Par.
    ***
    Vijay Singh hat Amen Corner in -2 gespielt und ist nun Mitführender bei -3. Auch ein ehemaliger Sieger hier.
    ***
    Tiger schmiedet einen Draw mit Holz 3 auf der 10 aufs Fairway. Perfekt.
    ***
    Wiesberger macht das Birdie auf dem letzten Par-5, der 15, liegt nun -2. Ist nun geteilter Dritter mit Stenson. Olazabal auch mit dem Birdie dort (Even Par).
    Geändert von Wero (05-04-2018 um 19:27 Uhr)

  14. #14
    Kaymer mit Birdie auf der 10! +1 nach 2 Birdies in Folge.
    Jetzt durchs Amen Corner kommen und dann die beiden Par-5 nutzen!
    ***

    Tiger auf der 10 fahnenhoch mit dem zweiten Schlag, aber rechts. Hat Glück, dass er den Bunker nicht trifft, denn die Fahne steckt hier eben rechts im Grün.
    ***
    Der Japaner Matsuyama hat bisher sage und schreibe 11 Pars aneinandergereiht trifft auf der 12 aber den Grünbunker am Par-3.
    ***
    Tiger "puttet" mit der Kante von einem Wedge vom Vorgrün auf der 10 bis auf einen Meter dran. Macht das Par.
    ***

    Martin Kaymer ist jetzt dann im Amen Corner (Stream frei) zu sehen. Und der Tiger auch.
    Geändert von Wero (05-04-2018 um 19:39 Uhr)

  15. #15
    Danke Wero. Kann nur sporadisch schauen und lese interessiert mit.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •